1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frühlingslust / Frühjahrsfrust

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von matzi, 16. April 2005.

  1. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    gedicht auf wunsch der autorin mit hinweis auf urheberrecht entnommen.

    kukana - als moderator


    Habe das heute ,in meiner Mittagspause, im Stadtanzeiger gelesen.
    Es passt wie Faust auf´s Auge und ich mußte herzlich lachen. Wollte
    Euch das nicht vorenthalten!

    Liebe Grüße
    Matzi
     
    #1 16. April 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. April 2006
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Matzi, eiderdaus,

    lass den Frust einfach raus,

    aber es gibt ein Mittel dagegen,

    man soll froh sein und sich einfach viel bewegen.



    Ach, ich weiß, dass Du das machst,

    aber ich weiß auch, dass Du gerne lachst,

    denn Lachen ist die beste Medizin,

    wenn man froh ist, werden alle Staubkörner weiterziehn.



    Liebe Matzi, welch ein Jammer,

    gib Deine Lieblingskleider bloß nicht in die Kleiderkammer,

    bald bist Du wieder strahlend schlank,

    jeder guckt Dir nach, weil Du bist so rank.



    Es gibt nur eine einzige Möglichkeit,

    Du stehst einfach auch für den RO-Abspeckclub bereit.

    Es hat mir leider noch keiner nachgegafft,

    obwohl ich hab schon sechs Pfündchen geschafft.



    Du bist wirklich ein ganz cooler Typ,

    und wir sagen Dir, wir haben Dich lieb,

    denn an Deinem liebevollen Wesen

    kann hier mancher Zerknirschte genesen.



    Liebes Matzilein, was willst Du noch hören?

    Iß einfach auch mal rohe Möhren,

    ich kann nicht sagen, das ist ein Genuss,

    ich esse sie nur, weil ich abnehmen muss.



    Neli
     

    Anhänge:

  3. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    nein ich dichte nicht!!

    Liebe Matzi,
    das Gedicht ist toll. Bei mir hält das schon seit 4 Jahren an und viele Kisten sind voll. Mit viel zu kleinen Anziehsachen. Ich mußte in des sauren Apfel beisen und mir viele neue Sachen kaufen.Durch das Kortison bin ich noch mehr geworden, aber ich denke ganz einfach, eine Oma sollte kuschelig sein. Das tröstet, wenn auch nicht sehr, aber es tröste.

    Liebe Grüße
    Glitzerchen