1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

frisch eingeflogen

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Bertie, 18. September 2014.

  1. Bertie

    Bertie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Schwarzenberg im Ezgebirge
    Hallihallo,

    bin seit heut hier angemeldet und auch meine Diagnose ist noch recht frisch, letzten Dienstag wurde mir gesagt, dass es sich um eine Kollagenose (noch undifferenziert) handelt.
    Nach 'nur' 1 Jahr und 7 Monaten doch recht schnell *g*

    Bin weibl., Baujahr 71, verheiratet, 2 erwachsene Töchter und voll berufstätig und wohne im schönen Erzgebirge

    LG
    Bertie
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Bertie,
    herzlich willkommen hier im RO-Forum! :)
    Ich wünsche dir einen fruchtbaren Austausch mit anderen Betroffenen und viel Spaß, denn den kann man hier auch haben. ;)
     
  3. Quietschie

    Quietschie Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    :wavey:
    Willkommen bei RO!
     
  4. Pucker

    Pucker Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bertie,
    willkommen hier.
    Haben die denn einen Verdacht bei dir geäußert?

    Grüße
    Pucker
     
  5. Rose72

    Rose72 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Vogtland
    Hallo Bertie,

    ein ganz herzliches Willkommen von mir.

    Ich bin 42, w. und leide unter anderem auch an einer undifferenzierten Kollagenose. Ich komme aus dem Vogtland, also nicht all zu weit weg von Dir;).
     
  6. Ina69

    Ina69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2013
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Huhu,
    ich bin Ina, 44, und hab die Diagnose seit Januar 12.. ( + noch so nen paar Nebenbaustellen ) und komme aus Berlin!!
    Sei herzlich willkommen:)
     
  7. Silke büttnsi

    Silke büttnsi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo bertie, herzlich willkommen grüße silke
     
  8. Silke büttnsi

    Silke büttnsi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme übrigens aus dem Raum Düsseldorf, silke
     
  9. Bertie

    Bertie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Schwarzenberg im Ezgebirge
    @ Pucker im Blut wurden ANA gefunden, zwar 'nur' 160, aber halt keine spezifischen Werte dazu, deswegen undiff., hab auch keine Hautprobleme oder andere spezifische Beschwerden

    aber ich denke, das ist nicht das einzige was mir zusetzt, momentan kommt irgendwie ein Schub nach dem anderen, wobei ich seit Jan/Feb. 2013 nie beschwerdefrei war (wo halt alles anfing), es ändert sich nur in den Beschwerden, jeder Tag ist anders

    aber was erzähl ich, kennt ihr ja bestimmt genauso ;)


    Rose72, wo genau kommst du her?
     
    #9 30. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2014
  10. Bertie

    Bertie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Schwarzenberg im Ezgebirge
    mal wieder was neues von mir

    nachdem ich beim Belastungs-EKG ein paar Aussetzer hatte und mir auch immermal schwindlig wird, hatte ich am Dienstag eine EPU

    Herz ist soweit i.O. zumindest das was da eben untersucht wurde, aber die Einführung der Sonden war sehr schmerzhaft
    als ich wieder zu Hause war (nächsten Tag) hatte ich dann nen tollen Schub und die blauen Flecken an den Einstichstellen (davon abgesehen, dass sie schön groß und dunkel sind) die brennen beim drüberstreichen

    mach mir nun schon Sorgen, dass ich ne Vaskulitis habe, da ich seit geraumer Zeit auch oft Kopfschmerzen habe, so im Bereich Ohr bis Schläfe, die Adern sind auch manchmal leicht geschwollen
    geht auch den ganzen Hals runter und im Bereich Schlüsselbein (dort blieb übrigens auch die letzte Sonde hängen)
    auch seh ich manchmal verschwommen und wenn ich mir bestimmte Schmerzstellen massiere, dann löse ich nen Hustenreiz aus, Reizhusten hab ich schon seit Beginn des Dramas, am schlimmsten in den Schmerzphasen

    den 1. großen Schub in dieser Richtung hat die Wärme vom Kachelofen ausgelöst

    das is voll blöd, die Muskeln wollen Wärme haben, die Adern eher kühl

    die letzten Blutwerte haben aber nix in Richtung Entzündung verraten, nur dass ich nen Vit D und Kalzium-Mangel habe