1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frauen -haben "nur" einen Fehler

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von phoebe, 26. Juni 2007.

  1. phoebe

    phoebe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Düsseldorf-Lörick
    Der "eine Fehler" bei Frauen.


    Als Gott dabei war die Frau zu erschaffen, war er schon bei seiner sechsten Überstunde.

    Ein Engel erschien und fragte: Warum verbringst du denn so viel Zeit damit?

    Gott antwortete: Hast du das Datenblatt dazu gesehen?

    Sie muß komplett waschbar sein, aber kein Plastik, muß über 200 beweglicheTeile haben, die alle ersetzt werden können und ihr Körper muß auch laufen, wenn sie sich nur mit Diät-Cola und einem TicTac ernährt.

    Sie muß einen Schoß haben, auf dem vier Kinder gleichzeitig sitzen können, sie muß einen Kuss haben, der alles heilen kann - von einem aufgekratzten Knie bis zu einem gebrochenen Herzen - und sie wird dies alles mit nur zwei Händen machen."

    Der Engel war über die Ansprüche erstaunt "Nur zwei Hände!? Und das beim Standardmodell ?

    Das ist zu viel Arbeit für einen Tag. Warte bis morgen, um sie fertig zu machen."

    Das werde ich nicht! protestierte Gott. Ich bin so nah dran, diese Kreation die mir so ans Herz gewachsen ist, zu fertigen. Sie kann sich bereits selbst heilen und kann 18 Stunden am Tag arbeiten.

    Der Engel trat näher und berührte die Frau, "Aber du hast sie so weich gemacht, Gott."

    "Sie ist weich" stimmte Gott zu, "aber ich habe sie auch hart gemacht. Du hast keine Ahnung, was sie dulden bzw. durchsetzen kann."

    "Wird sie denken können?", fragte der Engel.

    Gott antwortete, "Sie wird nicht nur denken können, Sie wird erörtern und verhandeln können, besser als ein Mann."

    Der Engel bemerkt etwas, streckt seine Hand aus, und berührt die Wange der Frau. "Oops, es sieht aus, als hättest du eine undichte Stelle in diesem Modell. Ich habe dir gleich gesagt, dass das alles zu viel Arbeit für einen Tag ist."

    "Das ist keine undichte Stelle" korrigierte Gott, "das ist eine Träne!"

    "Für was ist die Träne?" fragte der Engel.

    Gott antwortete: "Die Träne ist eine Möglichkeit, mit der sie ihre Freude, ihren Schmerz, ihren Kummer, ihre Enttäuschung, ihre Liebe, ihre Einsamkeit, ihr Bekümmernis und ihren Stolz ausdrücken kann."

    Der Engel war beeindruckt: "Gott du bist ein Genie. Du hast an alles gedacht! Frauen sind wirklich erstaunlich."

    Ja, das sind sie wirklich! Frauen haben Stärke um Männer zu erstaunen.

    Sie ertragen Not und tragen Belastungen, aber sie halten immer Freude, Liebe und Glück in sich.

    Sie lächeln, wenn sie schreien möchten.

    Sie singen, wenn sie weinen möchten.

    Sie weinen, wenn sie glücklich sind und lachen, wenn sie nervös sind.

    Sie kämpfen für das, an das sie glauben.

    Sie stehen auf gegen Ungerechtigkeit.

    Sie akzeptieren kein "Nein" wenn sie denken, dass es eine bessere Antwort gibt.

    Sie gehen zum Doktor mit einem ängstlichen Freund.

    Sie lieben ohne Vorbehalt.

    Sie weinen, wenn ihre Kinder hervorragende Leistungen erbringen und jubeln, wenn ihre Freunde Auszeichnungen bekommen.

    Sie freuen sich, wenn sie von einer Geburt oder einer Hochzeit hören.

    Ihre Herzen brechen, wenn ein Freund stirbt.

    Sie sind bekümmert über den Verlust eines Familienmitgliedes.

    Sie sind stark, auch wenn sie denken, dass es keinen Ausweg mehr gibt.

    Sie wissen, dass ein Kuss und eine Umarmung ein gebrochenes Herz heilen können.

    Frauen gibt es in allen Formen, Größen und Farben.

    Sie würden zu Dir fahren, fliegen, laufen, rennen oder E-mailen nur um zu zeigen, wie sehr sie sich um dich kümmern.

    Das Herz einer Frau ist es, was die Welt zu einem schönen Ort macht.

    Sie bringen Freude, Liebe und Hoffnung.

    Sie haben Mitgefühl und Ideale.

    Sie geben ihren Freunden und ihrer Familie moralischen Beistand.

    Frauen haben wichtige Dinge zu sagen und geben ALLES!

    Wie auch immer... wenn es einen Fehler bei Frauen gibt, ist es der,

    DASS SIE VERGESSEN WAS SIE WERT SIND!
     
  2. wanda

    wanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    ... wie schöööön! Danke fürs Einstellen!!

    Liebe Grüße und ganz viel Sonne im Herzen wünsch ich Dir! :)

    Antje
     
  3. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Das ist ja lustig... das Gedicht habe ich gerade in einem anderen Forum gefunden und wollte es hier auch einstellen...

    Viele Grüße
    Colana
     
  4. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Die Geschichte ist so toll. (Schluchz).
    Schon beim Lesen stieg mein Selbstwertgefühl wieder ziemlich an.
    Danke, danke, danke. :) :) :) :) :) :) :) :)

    Vieleicht sollten wir dieses mal nach Berlin schicken. Damit die Frau auch von der Politik endlich mal als das gewürdigt wird, was sie ist. Nicht nur zum erzeugen von Steuerzahlern. ;)
     
  5. MissD

    MissD Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erbach/Haisterbach/ODW
    Die geschichte ist ja toll!:) :)
    Da gehts einem gleich etwas besser!!:)
    Danke fürs rein stellen!
     
  6. Bubbles

    Bubbles Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    hallo phoebe,

    habe die Geschichte bereits vor ein paar Tagen gelesen.....und habe Rotz und Wasser geheult, mein geliebter GöGa konnte gar nicht verstehen warum......

    Danke für's reinstellen, werde sie mir ausdrucken und an alle Männer, Kinder und Haustiere die ich kenne verteilen ;)

    lg Bubbles