1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frau in Berlin: Gelenkrheuma, Fibromyalgie, Vaskulitis- wer bietet mehr?

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Ekachen, 10. März 2012.

Schlagworte:
  1. Ekachen

    Ekachen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :vb_cool::vb_cool::vb_cool:
    Hi, ich (60 Jahre, weibl) habe seit 24 Jahren Rheuma, seit vielleicht 15 Jahren Fibro dazu und seit ca. 12 Jahren eine Vaskulitis, durch die ich beinahe mein linkes Bein verloren hätte.
    Eigentlich könnte ich trotz allem ganz gut klar kommen, aber dann wurde ich gemobbt und mein Mann ging nach 20 Jahrem fremd! Ich bin vor 1,5 Jahren ausgerissen, hier nach Berlin, finde aber nur schwer Anschluss-
    Ich brauche ABLENKUNG und nette neue Freunde, denen ich nicht ständig erklären muss, was mit mir los ist und warum ich so dick geworden bin! (Cushing-Syndrom)

    Wer also in Berlin und ggf. Umland Interesse an Pläuschchen, Austausch, Lachen, Ausgehen etc. hat, der möge sich einfach melden.
    Gruß an Alle
    B_000023 kleiner.jpg
     
  2. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    und herzlich willkommen hier. :top: Neben rheumatioder Arthritis, Gonarthrose und Fibromyalgie habe ich z. Zt. 8 Wellensittiche und einen Timneh-Graupapagei in Pflege und dazu noch 21 eigene Wellensttiche.

    Vielleicht hast Du ja Lust, mal zum Treffen zu kommen: Das Nächste ist am 26.3.2012 im Blockhouse, Friedrichstr. 100, schau hier: http://www.rheuma-online.de/forum/threads/50288-Berliner-Treffen-im-März-2012/page4

    Oder zu meinem Kaffeeklatsch: Der Nächste ist am Sonntag, den 18.3.2012 um 15 Uhr. http://www.rheuma-online.de/forum/threads/48112-Kaffeeklatsch-bei-Mieze-in-Berlin-jeden-1.-Fr.-u.-jeden-3.-So.-im-Monat Hier treffen sich meist Tiernarren, die teilweise auch einige Wehwehchen haben. Wie oben bereits angedeutet, solltest Du möglichst keine Federallergie haben.

    Ich würde mich freuen, Dich kennen zu lernen.
     
  3. Ekachen

    Ekachen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Tiernarren unter sich

    Hi, liebe Mieze,
    na, das ist ja eine Menagerie.... wie bewältigt du denn das bloss? Ich hab schon Mühe, das Fleisch für meine zwei kleinen Tierheim-Hunde zu schneiden... ich liebe vor allem Hund und Katz, letztere ging die letzten 20 Jahre nicht mehr, weil der untreue Gatte eine Katzenhaarallergie hatte.
    Jaaaaaa meine Hunde-Kinder. Am liebsten hätte ich ja noch eine Dogge dazu, ich liebe Doggen über alles. Aber dann fliege ich garantiert aus der Wohnung. Könnt sie alle knutschen, die süßen Viecherchen---
    Danke für die tolleb Tipps, ich komme hundertprozentig, wenn ich nicht gerade wieder in Wannsee liege oder^so.
    Ich merke schon, ihr seid ne tolle Community hier und ich bin froh, auf euch gestossen zu sein.
    Dir einen besonders lieben Gruß und ein herzliches "Horrido" an alle, die hier reinschaun.
    Die kleine dicke Erika
    06Dogge_Sofa.jpg
     
  4. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.836
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Thüringen
    hallo ekachen,
    auch ich sag mal herzlich willkommen hier bei r-o
    leider bin ich net aus berlin, aber du hast ja schon die erste einladung:top:
    und tierliebhaber findest du hier auch reichlich, mich eingeschlossen:D
    also viel spass hier ind einen schönen restsonntag
     
  5. Ekachen

    Ekachen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hundies und Konsorten

    Hallo, liebes Norchen,

    oh, sei herzlich bedankt für dieses warme Willkommen - mensch, ihr überwältigt mich völlig. Es ist sofort zu spüren, dass sich hier Leutchen herumtreiben, die alle schon durch die Hölle und zurück gegangen sind. Ihr glaubt nicht, wie gut mir das tut.
    Besonders, weil ich an zwei Arbeitsstellen meiner 80% Schwerbehinderung und meinem Unvermögen, mehrmals täglich Treppen zu steigen wegen gemobbt wurde. Jeweils von der Chefin!!! Die Krönung waren dann riesige Nägel in den Reifen meiner Autos - in einem Jahr drei Stück - kann das noch Zufall sein? Ich bin tatsächlich benahe dran zerbrochen.

    Besonders perfide: das war eine Schule für Kinder mit Behinderungen bzw. eine Ausbildungsstätte für Erzieher, Heilpädagoginnen etc..... es ist mir bis heute schleierhaft, warum Menschen so etwas tun. Uns ausgerechnet im sozialen Bereich...

    Deshalb noch einmal: Danke für eure freundliche und überwältigend nette Art, mich hier einfach SO AUFZUNEHMEN:
    iHR SEID GROSSARTIG!!!

    Die^Erika
     
  6. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo erika, willkommen

    schöööööööööööööön noch wer aus berlin. ich wohne in berlin blankenburg und du?

    wäre schön wenn du am 26.3 zeit hättest.

    die treffen bei denen ich bisher dabei war waren spitze.

    dat hanne, die kinder und hundenärrin, andere tiere aber auch.
     
  7. Ekachen

    Ekachen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Oh, wie schön

    Na, Hannchen,
    da können wir uns ja die Hand reichen. Ich LIEBE Hundies (und die meisten anderen Viecherlein auch) und Kinder ebenso-
    Ich wohne in Steglitz, Nähe Schlossstraße, schöne Altbauwohnung Hochparterre, habe einen Smart und komme überall hin. Hoffe, ich hab da Zeit, wäre superklasse.
    Aber wir können ja auch mal so Kaffee trinken, oder?
    Noch arbeite ich als Sonderschullehrerin in Mahlow, solange man mich noch lässt. 2x hat man schon an anderen Schulen versucht, mich rauszumobben und hat mir Riesenbrocken in den Weg gelegt. Das hat mich wirklich sehr beschädigt. Aber ich halte durch... noch drei Jahre, dann kann ich in Pension.
    Ich wünsche die einen schönen Abend, und wir sehen uns! LG die Erika:)
     
  8. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    na bravo, das mit dem sehen lässt sich machen.

    schreib morgen noch mehr, muss jetzt mit essen machen.

    dat hanne.
     
  9. wotti

    wotti Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    ja grüß Dich Erika !!! wir sind hier wirklich eine toll Truppe .Wir leben nicht für unsere Erkranken sondern MIT:):) und Tierlieb ja Tierlieb sind wir glaube ich alle hier.Deshalb fühle ich mich hier auch so wohl.
    Fühl Dich wohl und lass dich nieder :D:D:D
    hier ein Foto von meinem Benny :):) printImage.jpg
     
  10. Ekachen

    Ekachen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Oh, so klein...

    Hi, Wotti,
    schade, das Bild ist so klein, dass ich nix erkennen kann. Aber dein Motto gefällt mir einwandfrei! Und danke für die nette Begrüßung, tut wirklich unendlich gut, wie bereits erwähnt. Seit Jahren kaum Kontakt zu jemandem und plötzlich lebt die Welt wieder.... Schön, einfach schön!
    Die Erika

    smilie.jpg
     
  11. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo ekachen,

    erstmal herzlich willkommen hier!

    fühl dich einfach wohl und schau dich um. hier findest du bestimmt schnell
    jemanden, mit dem man schreiben, reden oder auch sich treffen kann.

    hier im forum kannst du auch fragen stellen, oder aber auch nach
    bestimmten erkrankungen suchen. viele haben dazu schon geschrieben.

    komme auch aus berlin-das gegenstück von hanne-eher fast schönefeld.
    wir haben keine tiere, da mein grosses kind eine manifeste allergie gegen
    so ziemlich alle tierhaare hatte die es gab und anderes.
    fische waren es mal, aber die haben wir nicht mehr.
    meine eltern haben hund und katze. also nicht so ganz tierlos.
    nun haben wir einen kleinen garten, den wir unsre oase nennen.
    der ruhe wegen und dort haben wir viele tiere in der natur.

    ich habe cp, mit etlichen anderen wehwechen, zwei satrk eingeschrenkte
    schultern sowie eine gehbehinderung durch eine knie tep und gehe an
    unterarmstützen. für weite strecken hab ich auch ein rollator.

    sei lieb gerüßt vom saurier, :)den lieben dino
     
  12. wotti

    wotti Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    oh :vb_redface: sorry Ekachen:top:

    da hab ich mich verschrieben lol nicht Erika :rolleyes: war keine böse absicht.lach
    ich versuche nochmal ein größeres Foto von Benny reinzusetzen.Weiß nicht ob ich es kann :p

    wir werden uns bestimmt gut verstehen und uns rege schreiben VERSPROCHEN ????

    ganz liebe grüße Wotti
    k-PICT0066.jpg
     
  13. Ekachen

    Ekachen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ---hi, liebe Wotti, lieber Saurier

    Hallo, ihr zwei lieben Menschen,
    ich kämpfe hier noch ein wenig mit der Technik, konnte Saurier nicht direkt antworten, weil ich keinen button dazu fand. Deshalb jetzt ein Brief an euch beide:

    Saurier, mein Lieber, ich habe auch schon im Rolli sitzen müssen, schreckliche Zeit. War aber auch unglücklich mit dem Rollator, fühlte mich ausgestoßen, alt und einfach als unvollkommenen Menschen. In der Zeit sollte mein linker Fuß wegen einer schweren Vaskulitis abgenommen werden. Ich fühle mit dir und lass uns gemeinsam gucken, dass wir den Mut nicht verlieren.
    Wotti, ich las, dass du erst seit kurzer Zeit weißt, dass du Rheuma hast. Dein Leidensweg ist aber sicher schon viel länger, nicht wahr? Ich habe es seit 24 Jahren, bin jetzt 60 geworden und habe mich immer noch nicht damit abgefunden. Wir sollten telefonieren...
    So, ihr Zwei, nach diesen ersten, aufregenden Stunden mit euch wird es Zeit für meine Abendgymnastik, denn um 5.00 Uhr ist die Nacht für mich zu ende. Morgen wird wieder ein schöner Tag, ich werde in meine Schule gehen und mich mit den Kindern und Kolleginnen über unser Leben freuen.
    Ganz liebe Grüße an euch
    die Erika:o
     
  14. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    13
    Auch von mir ein herzliches Willkommen im "Club" ;)
    Wie schon von Mieze1960 angesprochen, wollen wir Berliner Rheumis uns in regelmäßigen Abständen treffen.
    Das nächste Treffen findet am 26.3. statt, schau dir mal den Link an.
    http://www.rheuma-online.de/forum/threads/50288-Berliner-Treffen-im-M%C3%A4rz-2012
    Wenn du teilnehmen möchtest, trage ich dich gerne ein, am Dienstag werde ich dann unseren Tisch reservieren.
    Wir würden uns jedenfalls sehr freuen, dich kennenzulernen!
     
  15. Ekachen

    Ekachen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. April 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich bin die Biene Maja...

    Hallo, Bienchen SummSumm,
    Das ist ja witzig,
    ich habe einen französischen Namen, den die Kinder nicht aussprechen können, und so nehme ich dann die Biene Maja zur Hilfe - die Kinder dürfen mich so lange so nennen, bis sie meinen Namen richtig aussprechen können...
    Danke dir herzlich für die liebe Begrüßung. Es öffnen sich mir - wie gesagt - Welten! Werde alles daran setzen, zu kommen. Allerdings steht in diesen Tagen der Verkauf eines Hauses an, und der Notartermin. Steht aber noch nicht genau fest. Melde mich, sobald ich den Termin weiss. Ökay?
    Schlaf schön, meine Gute,
    die Erika