Frage zu Psa

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Lady Sunshine, 11. Juni 2014.

  1. Lady Sunshine

    Lady Sunshine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Dezember 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Hallo und einen schönen Guten Morgen ihr Lieben,ich habe auch PSA und habe dazu eine Frage,unzwar wurde bei mir letztes Jahr PSA diagnostiziert und vor der Einnahme von mtx hatte ich auf beiden Händen rötlich,geschwollene.Wurstfinger...ich habe dann fast 3monate mtx eingenommen,was ich aber dann.aufgrund der hohen Leberwerte absetzen musste.Seit Ca. 1Jahr sind meine Hände nicht geschwollen oder gerötet,schmerzen habe ich aber immer noch,habe zudem auch fibromyalgie.Meine.Frage ist,kann das irgendwann wieder vorkommen,das meine.Finger anschwellen.und rötlich werden oder ist das für immer weg?

    Ich bedanke mich im voraus.

    MfG
    Lady Sunshine
     
  2. mimi67

    mimi67 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Lady Sunshine,
    das kann dir leider niemand sagen. Bei mir wie auch bei vielen anderen vagabundiert die PsA quer durch den ganzen Körper, heute hier, morgen da...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden