1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu OP

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Mummi, 11. März 2008.

  1. Mummi

    Mummi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag!

    Ich bräuchte mal eine Auskunft. Ich habe, wie manche vielleicht wissen,
    ziemliche Probleme mit meinen Armen - Epicondylitis ulnaris und radialis bds., kurz Tennis- und Werferellenbogen. Seit einem halben Jahr bekomme ich in der Armbeuge Knuddeln und seit ein paar Wochen schwellen die Armbeugen auch bei Anstrengung an. Den Arm ganz durchstrecken kann ich auch nicht mehr ohne Schmerzen und ganz beugen auch nicht. Jetz soll ich zum Chirurgen, der sich das ganze mal ansehen soll und eventl eine Op an den Sehnen durchführen soll. Ich hab im Internet schon Infos gesucht und auch gefunden, aber irgendwie find ich das nicht wirklich informativ. Bei dem was ich gelesen hab war es mir nicht so wohl, da wird schon mal von fünf Zentimeter langen Schnitten und teilweisem Durchtrennen der Sehnen geschrieben. Die Erfolgsaussichten werden überall anders bewertet und als Nebenwirkung werden u.a. Nervenverletzungen aufgezählt:confused:. (Wie gesagt ich habs an beiden Armen innen und außen)
    Bevor ich jetzt zum Arzt gehe, Termin ist am 31.03.08 hätte ich gerne gewußt ob jemad von euch schon mal so eine OP hatte, wie der Erfolg war bzw ist und wie lange es mit der Heilung dauert. Dann steh ich wenigsten nicht so ahnungslos da und laß mir alles mögliche erzählen. Ich habe ab 01.07.08 eine neue Stelle in einer Telefonzentrale einer Bank und möchte bis dahin auf jeden Fall fit sein (ist nämlich endl. mal ne Festanstellung!), außerdem kann ich auf meiner jetzigen Arbeit auch nicht lange krank sein, dann bekomme ich nämlich kaum Krankengeld:eek:!

    Liebe Grüße und großes ?

    Mummi
     
  2. Lona

    Lona Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo:o
    Ich wurde 2004 Am linken Arm operiert Man hat etwas Knochen vom Ellenbogen abgetragen Und verklebte Nerven und Sehnen wieder frei gelegt und seit dem Hatte ich nie wieder Probleme;)