1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zu Laborwerten, ich versteh nix

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von manu82, 18. September 2012.

  1. manu82

    manu82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    allgäu
    Hallo
    hab mal ne Frage aber vorher ne kurze erläuterung der Umstände. Habe seit April eine gesicherte Polymyositis.
    Letztes Jahr um diese Zeit hätte ich über die DKMS einem Patienten eine Knochenmarkspende geben sollen und wurde deswegen gründlichst durchgececkt. Spende kam leider nie zustande da es dem Empfänger zu schlecht ging. Habe mich vor kurzem bei der DKMS abgemeldet da ich aufgrund der PM nicht mehr in Frage komme.
    So heute kam ein Brief von der DKMs mit meinen HLA Werten in dem steht dass sie mir aufgrund meiner Erkrankung mir die Werte zukommen lassen wollen. NUr mit den Werten kann ich trotz medizinischer Vorbildung nix anfangen.
    Wer Kann mir helfen?
    Hier die Werte

    HLA-A 2:1, 03:KHMD

    HLA-B 15:HHJY, 52:01

    HLA-C 03:04, 12:02

    HLA-DRB1 03:01, 15:02

    HLA-DRB3 01:01

    HLA-DRB5 01:02

    HLA-DQb1 02:01, 06:01

    HLA-DPB1 01:01, 04:01

    ich versteh nur Bahnhof.

    Danke schon mal für alle sie sich nen Kopf machen und mir helfen wollen.

    lg manu
     
  2. sexyhimpelchen

    sexyhimpelchen Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2011
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    Soviel ich weiß, heißt HLA Humanes Leukozyten Antigen u. spielt eine wichtige Rolle im System der Immunabwehr u. der immunologischen Steuerung des Organismus
     
  3. Judy_Tiger

    Judy_Tiger Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
  4. Pezzi

    Pezzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2009
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Grüß dich,
    schicke doch die Typisierungsergebnisse mal an die auf dieser Seite angegebene Adresse: https://washabich.de/
    Da bekommst du garantiert eine genaue Erklärung.

    LG
    Pezzi
     
  5. manu82

    manu82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    allgäu
    merci vielmals,
    die ersten Seiten hatte ich au schon durch und war kein bisschen schlauer. Die was habe ich werd ich morgen durchmachen, ist heut leider scho zu.
    Aber Danke trotzdem
    Wem doch no was einfällt gerne melden.
    Werd morgen mal meine Kollegen ausquetschen vielleicht hat da einer einen Plan im Sack wie es auf gut schwäbisch heißt.

    schönen abend no