1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Foto Sammlung Rheuma Bilder

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kukana, 1. April 2006.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Es haben sich zum Schluß ja doch noch ein paar zur Umfrage geäußert und ich habe uns einmal ein Testalbum erstellt.

    http://rheuma-online.de/community/bilder/rheuma-bilder

    Als Muster sind schon mal meine Bilder zum Thema Schwanenhalsfinger drin. Mein Vorschlag, hier in diesem Posting die Bilder anzuhängen. Dazu eine kurze Info zur Diagnose, was gezeigt wird und welche Veränderung. Ich schau, dass ich diese Info mit einpflege, sollte das zu lang sein, dann setze ich das als Kommentar darunter.
    Gruss Kuki
     

    Anhänge:

    #1 1. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2006
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    damit es nicht in vergessenheit gerät: bitte an dieses posting eure bilder anhängen. egal ob blaue flecken, schwellungen, raynaud-kalte finger... herdamit. wenns kein vorher-nachher foto von op s oder unterstützung mit orthesen gibt, dann nehm ich auch einzelbilder :D

    meine finger in der galerie fühlen sich nämlich einsam.

    gruss kuki
     
  3. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Hallo Kuki,

    ich hätte da meinen linken Fuß anzubieten :D

    Ein Bild vom 19.03.2006 - kurz vor dem erlösenden Cortison - ganz am Anfang meiner Beschwerdekarriere. Ähnlich, aber nicht ganz so dick sah übrigens - parallel oder in Abwechslung - der rechte Fuß aus. Die rechte Hand war oben drauf geschwollen wie ein Ballon - die linke nur etwas.

    Liebe Grüße
    Rosarot
     

    Anhänge:

    • Fuss1.jpg
      Fuss1.jpg
      Dateigröße:
      33,1 KB
      Aufrufe:
      3.125
    • Fuss2.jpg
      Fuss2.jpg
      Dateigröße:
      39,5 KB
      Aufrufe:
      2.897
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    den hab ich doch gleich aufs album geladen. schau mal bitte die beschreibung dazu. und vielleicht kannst du nochmal ein vergleichsbild machen mit dem nach medikation abgeschwollenen fuß. habe eine verdachtsdiagnose dazu geschrieben. soweit ich mitgelesen habe, hast du noch keine definitive diagnose?

    gruss kuki
     
  5. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Hallo Kuki,

    Vergleichsbild mache ich heute oder die Tage und lade es hoch.
    Ja, du hast recht, ich habe noch keine gesicherte Diagnose. Vielleicht morgen, bei meinem zweiten Rheuma-Doc-Date ...

    Grüße
    Rosarot
     
  6. Mareen

    Mareen Guest

    Hallo Kukana,
    vorweg: bitte meine Frage nicht falsch verstehen.
    Ich habe seit 8 Jahre cP und glücklicherweise noch keine gravierenden Veränderungen in den Gelenken, kann also keine Bilde beisteuern.
    Mit Interesse habe ich deine "Vorher-Nachher-Finger" angesehen. Der Ring sieht total schick aus. Tut der am Finger eigentlich weh? Mit dem Ring ist der Finger ganz anders gebogen als ohne, ich könnte mir vorstellen, dass so etwas schmerzt?
    Deine Idee ein Album mit Rheumabildern zu machen finde ich klasse.
    Gruß
     
  7. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    hi,
    der ring den ich mir selbst gebogen habe ist aus einem elastischen material (gekauft bei bijoubrigiite :D ) , also nicht starr. im hilfsmittelforum findest du auch hinweise zu den eigentlichen ringen z.b. von frau weskott, die auch oft auf veranstaltungen vorgestellt werden. den ganzen tag kann ich den ring nicht tragen, dann gibt es druckstellen. zum glück ist es so, dass ich den finger noch aktiv bewegen kann. bei manchen ist er richtig steif und dann gibt der ring eine leicht gebogene form vor, besser um etwas zu greifen.

    gruss kuki
     
  8. nadia

    nadia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxxx
    habe ich das richtig gemacht?

    hi,
    ich bin schon ewig krank , seit dem ich 14 jahre alt, aber keiner hat mir es geglaubt, nicht mal einem Arzt. aber es ist nun egal, ich bin 49 jahre alt jetzt, habe mein leben so gemeistert , so gut wie ich es konnte , x bauchoperationen hinter mir, 2 bandscheibenvorfaell, 2 netze danach im bauchbereich, fuerchterlich einfach und im letztem sommer habe ich endlich was positives: sjogren syndrom, meine augen, nase, rachen und mund haben einfach gestreickt, es ging nichts mehr. so haben die aertze mich endlich nach 35 jahren geglaubt , dass die schwellung an meinen gelenken doch mit rheuma zu tun hatten. pech, ich habe diese schwellung eindeutig seit 20 jahren, mal hier ,mal da , und die hauptsache , es tat weh. so hier ist ein bild von meinem fuss. ich hoffe es klappt.
    liebe gruesse
    nadia
     

    Anhänge:

  9. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    hi nadia,
    das hat geklappt. deine bilder sind mit in der galerie, ausserdem hatte ich noch welche von meiner linken hand von meiner sehnen op vorher-nachher.

    gruss kuki
     
  10. nadia

    nadia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxxx
    vielen dank!

    kuki, vielen dank fuer deine arbeit, aber ich habe eine frage bitte: wo can ich diese galarie sehen ?? wo kann sie finden ??oder geht das noch nicht?

    danke noch mal
    gruss
    nadi a
     
  11. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    hi nadia,
    wenn du das posting am anfang gelesen hast, dort steht es doch. aber ich setz das hier nochmal rein:

    http://rheuma-online.de/community/bilder/album119

    gruss kuki
     
  12. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    an alle die fotos anhängen:

    schreibt mir doch bitte die exacte diagnose dazu und was das foto genau zeigt. evtl. was oder wie behandelt wird. z.b. schwellungen trotz behandlung oder vor einer behandlung. je genauer die angaben sind desto besser ist nachvollziehbar für andere was es mit den bildern auf sich hat.

    danke und gruss zum osterfest,
    kuki
     
  13. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Hallo Kuku,

    heute gibts Hände von mir ... :D

    Diagnose: Frühe aktive chronische Polyarthritis (c.P.)
    Behandlung: 15 mg Cortison, 1-2 Diclo KD 75 akut (Basis demnächst)
    Bild: geschwollene steife Finger, Handrücken geschwollen (schmerzhaft)
    auf den Handgelenken taucht oben gelegentlich ein "Knubbel" auf,
    Handgelenke fühlen sich schwach und kalt an
     

    Anhänge:

    • Haende.jpg
      Haende.jpg
      Dateigröße:
      151,7 KB
      Aufrufe:
      6.365
  14. Brösel

    Brösel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hallo!
    habe ein ehlers-danlos-syndrom und cp.
    auf den fotos entzündungen der mcp gelenke.
    teilweise aufgeplatzte stellen (leichte hautverletzlichkeit durch eds).
    fotos sind ca 1 jahr alt.
    mein rechtes ulnarköpfchen sieht inzwischen auch so aus.
    in zwei wochen startet therapie: 1mal wöchentlich mtx spritzen
    alle bisherigen behandlungen fehlgeschlagen.
    ich hoffe keine wichtige info vergessen zu habe.
    lg aus wien
    brösel
     

    Anhänge:

  15. Brösel

    Brösel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hallo!
    ich nochmal!
    hab jetzt ein 2wochen altes foto gefunden, worauf die schwellung am ulnarköpfchen zu sehen ist.
    lg brösel
     

    Anhänge:

  16. Conny37

    Conny37 Guest

    Fotos von Handgelenksschiene

    Hallo Kuki,
    hier Fotos von meiner Handgelenksschiene.
    Habe CP, Diagnose Mai 2005.

    Trage die Schiene fast täglich bei der Hausarbeit und immer beim Autofahren. Längere Strecken gehen gar nicht mehr ohne.
    Stabilisiert das Handgelenk wunderbar und die Schmerzen sind dann erträglicher.

    Liebe Grüße Conny
     
    #16 15. April 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. Mai 2007
  17. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    hallo an alle,
    das letzte bild von brösel und die orthesenbilder von conny sind auch in der galerie. ich habe da ein wenig umsortiert, das heisst es gibt bei den händen und fingern jetzt 3 unteralben: veränderungen, röntgen und orthesen. bei bedarf mache ich da später auch noch untergruppen bezgl. der diversen erkrankungen. bisher ist es aber vornehmlich die RA / CP.

    gruss kuki
     
  18. Ginger

    Ginger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Geschwollener Fuß - kann es Rheuma sein ?

    Hallo Ihr hier alle, und

    Hallo Rosarot,

    bin auf der Suche, was bei mir nicht in Ordnung ist zu Euch gestoßen und sehe die Füße von Dir. Bin direkt erschrocken, weil auch bei mir der linke Fuß (inzwischen täglich, der rechte nicht so schlimm) so stark geschwollen ist bis ins Knie hinauf manchmal, daß die Wade ganz hart ist. Auf dem Fußrücken sind lauter kleine geplatzte rotviolette Äderchen entstanden und wenn ich draufdrücke, bleibt für eine Weile eine Delle. Es kribbelt die Haut. Zuvor hatte ich dauernd Schmerzen im Fersengelenk außen. Manchmal konnte ich vor Schmerzen kaum gehen. Bislang bin ich davon ausgegangen, daß es Gicht ist unter der ich leide, aber das ist nun doch anders als die bisherigen Gichtanfälle. Die waren vor allem an den Zehengrund- und Mittelfußgelenken und die Gelenke waren ganz heiß prall geschwollen und glatt-rot und taten schrecklich weh.

    Diese Schwellung ist nicht so heiß, nur ein bißchen warm und kribbelt, tut aber nicht wirklich weh. Nur das Fersengelenk "spinnt" manchmal arg.

    Was kann das Eurer Erfahrung nach sein ?

    Vielen Dank schon mal für Antwort und noch einen schönen Ostersonntag wünsche ich Euch.
    Ginger
     
  19. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Guten Morgen Ginger,

    ich kann das so gar nicht beurteilen. Meinen "Verlauf" samt Symptomen kannst du aber hier im Forum mal nachlesen. Klick einfach auf den Link in meiner Signatur. Ansonsten: was meint denn dein Doc? Blutbild gemacht?

    Und am besten eröffnest du hier deinen eigenen Thread ( http://www.rheuma-online.de/phorum/newthread.php?do=newthread&f=3 ) - das ist besser ... :D

    Schönen Ostermontag!
    Rosarot
     
  20. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    hi ginger,
    genau deshalb habe ich diese rheuma-bilder reingesetzt. wir reden hier im forum nämlich oft über schwellungen und veränderungen und ein patient ohne diagnose kann sich so gar nichts darunter vorstellen. daher die bildersammlung auf http://rheuma-online.de/community/bilder/album119 . ich hoffe du bekommst schnell eine diagnose und hilfe.

    gruss kuki