1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fortsetzung vom 30.06.04 vom Frust....

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Juttusch, 8. Juli 2004.

  1. Juttusch

    Juttusch Guest

    Hallo ihr,

    lieben Dank für die vielen Ratschläge. Es ist nun eine Woche vergangen, und ich habe mir heute den Befund abgeholt. (CCP Test wird nicht mehr von der KK bezahlt) Er war negativ und der Doc meint, ich hätte ein chronisches Schmerzsyndrom. Ich habe ihn auf die Schwellungen an den Händen und Füssen hingewiesen, aber er meint, diese wären ja nicht direkt auf dem Gelenk und deuten auf ein Weichteilrheuma hin. Im übrigen soll ich froh sein, das ich kein cP hab.

    Ich konnte nicht umhin, ihn daraufhinzuweisen, dass ich keine Wunschliste von ihm hatte, sondern der Verdacht auf cP von ihm kam. Auf meine Frage, wie es denn nun weitergeht, denn die Schmerzen sind ja da, bekam ich Novaminsulfonratiopharm Tropfen und den Tip, mir immer bewusst zu machen, dass alles nicht so schlimm ist, dann würde es schon besser.

    Wenn es nicht besser wird, darf ich mich natürlich wieder vorstellen.

    Daran glaub ich nicht!

    Ich werde mir einen Termin beim Doc von Gisela holen, auch wenn es 6 Monate dauert.

    So, das war es erst mal von mir.
     
  2. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Juttusch,
    also doch... Ich habe dir ja alles gemailt. Wenn Du noch Fragen hast, Du hast ja meine Mail-Addi. Mach aber bitte nur bei meinem Rheumadoc einen Termin aus, denn es ist eine Gemeinschaftspraxis und die versuchen natürlich die Patienten zu verteilen.

    Schade ich war heute bei meinen Rheumadoc,wenn ich das eher gewußt hätte, hätte ich wegen Dir mal Fragen können.

    Liebe Grüße und wenn was ist, kannst Du Dich ruhig bei mir melden
    gisela