Flush bei Cortison nach einem Jahr?

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von madamchen, 20. März 2020.

  1. madamchen

    madamchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2019
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    14
    Guten Morgen,

    seit 3 tagen fängt mein Gesicht an zu brennen, innerlich, also man sieht nix. Die Zunge kribbelt. Beginnt ca 30 min nach meiner Cortisondosis. Bessert sich dann zum Abend, ist morgens weg.

    Kennt das jemand? (Andre Ursachen schließe ich mal aus, da ich nix andres nehme)

    Ich bin bei 4 mg Prednisolon (seit 6 Wochen). Nehme es seit einem Jahr ohne größere Probleme. Begonnen mit 30 mg und jetzt am langsamen runterdosieren. Soll das noch fast ein Jahr nehmen.

    Habe Polymyalgia rheumatica.

    Danke Euch. Kommt gut durch die zeit!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden