1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fingerschienen / Gelenkring / Orthese

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von deMehlinger, 14. Januar 2003.

  1. deMehlinger

    deMehlinger Guest

    Letztens hatte m.E. jemand nach den "Fingerschienen" gefragt. Ich habe dazu heute zufällig Prospekte bekommen, die ausschliesslich diese Ringe enthalten. Die Seite kann unter diesem Link

    http://www.art-channel.net/EAC00.idc?s=1&t=46&alias=wesko

    oder über

    www.christina-weskott.de

    aufgerufen werden.

    ALCO
     
  2. kukana

    kukana Guest

    hi alco

    die christina weskott ist eine kölner goldschmiedin , ihre ringe sehn toll aus sind aber nicht unbedingt alltagstauglich.

    ich habe mir so einen ring aus sterlingsilber zurechtgebogen, den ich im geschäft gekauft habe. hat nur 28 euro gekostet. den werde ich sofern ichs nicht vergesse, mitbringen nach düsseldorf zum treffen.

    gruss kuki
     
  3. hunnybunnie

    hunnybunnie Guest

    HI!
    ich war die, die gefragt hat....
    VIELEN, VIELEN DANK!!!!!!!
    gruß hunny
     
  4. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Hallo:)

    Die Fingerschienen habe ich vor kurzen in der Reha bekommen, sie sollen verhindern das ich meine Finger überstrecke...
    Die schwarzen sind aus sehr harten Material, damit kann man die Finger auf keinen Fall mehr überstrecken....
    Man kann sie sich auch mit Nagellack, Strasssteinchen und anderen Glitzerzeug verschönern...
    Unter, www.schienen.de
    könnt Ihr euch dazu Anregungen holen.

    [​IMG]
     
    PampelMuse gefällt das.
  5. Mücke

    Mücke Guest

    hallo mohr,

    weißt du zufällig ob es auch schienen für fingergrundgelenke gibt

    alles mögliche an schienen habe ich im netz gefunden aber sowas noch nciht.
    mein doc meint, sowas gäbe es nicht..aber ich habe leider nicht nur mit den fingern probs, grummel
     
  6. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fingerschienen usw

    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte diese Anfrage auch in meinem Forum
    meine Freundin Lukartis mit Lupus und CP hatte danach gefragt,
    schaut euch die Bilder an und auch den Link wo man es beziehen kann:

    http://www.razyboard.com/system/morethread-wo-bekommt-man-gelenkringe-marsden-795942-5434889-0.html

    [​IMG]

    Die Frage bezahlt die Krankenkasse diese Ringe?

    Hier zu der anderen Frage Fingergrundgelenke: http://www.heindl-bandagist.at/produkte/p20.php?region=Hand/Finger

    http://www.rhoen-klinikum-ag.com/rka/cms/kfh/deu/8498.html

    LG Gisi
     
  7. Mücke

    Mücke Guest

    hallo gisibp,

    soweit ich weiß, wird die schmuckvariante nicht gezahlt, sondern eben solche orthesen wie mohr sie hat.
    aber einige schmuckvarianten kann man sich selber aus ringen die man im kaufhaus bekommt "schustern"

    aber du hast da auch auch was für die fingergrundgelenke, :top: dass musste doch auch aus dem material herzustellen sein, wie die anderen fingerorthesen

    ist es o.k., wenn ich das bild meinem doc zeige, damit er weiß dass es sowas gibt und mir sowas aufschreiben kann oder man mir evtl bei einer ergo sagen könnte, was auf dem rezpt stehen müsste ???

    danke dir für den tipp.

    lg da mückerl
     
  8. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fingerschine

    Hallo Mückerl,

    http://www.heindl-bandagist.at/produktfotos1/prod074.jpg

    http://www.heindl-bandagist.at/produktfotos/prod160.jpg

    Ja ein guter Tip gebe ich weiter...:top: mit der Idee basteln..Danke.

    Würde es ausdrucken und Doc und Therapeuten fragen, wegen der Fingerschine hattest schon gut gedacht. :a_smil08:

    orthopaedie@heindl-bandagist.at <<<<E-Mail hinschreiben.

    http://www.heindl-bandagist.at/kontakt/p01.htm <<Saite

    Gibt es in Österreich lt. Hompage kann ja Lilly dir schicken ;)

    Gute Nacht Gruß Gisi
     
    #8 3. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2008
  9. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Guten Morgen, liebe Mücke!
    Erstmal du kannst dir von deinen Doc eine Überweisung zur Ergotherapie geben lassen, da werden dir die Schienen angefertigt....
    Meinst du so eine Schiene?? Den Anhang untitledFinger2n.bmp betrachten
    In der Ergo. wird die auch gezeigt, wie du deine Finger mit einer Elastischen Binde 4cm breit wickeln kannst.
    Das mache ich immer wenn ich keinen Druck auf den Gelenken ab kann, oder die Finger so geschwollen sind das kein Ring passt, aus dem Grund lass ich mir auch keine teuren Ringe anfertigen... Die Wickeltechnik heißt Wolly-Polly-Touren........................
    Den Anhang hhh.bmp betrachten und der sieht doch auch gut aus:D
     
  10. Mücke

    Mücke Guest

    hallo gisibp,
    danke für das einstellen der bilder. i
    ich meine jedoch nicht die fingerendgelenke sondern die fingergrundgelenke
    anderen werden aber deine bilder bestimmt helfen

    für die finger als solches, habe ich thermoplastschienen, wenn es mal wieder gar nicht geht

    ich werde mich nacher über die österreiische hp "stürzen" und schauen ob die etwas haben was aussagekräftig für meinen doc ist.
    denke aber normal müsste sie angepasst werden, aber dazu fahre ich nicht extra nach österreich ;)

    ist ein wenig weit. ich hoffe, das verstehst du :D


    @mohr,

    ich kann das bild, warum auch immer- nicht vergrößern :( aber ich glaube du meinst das was ich suche.
    der tipp, mit dem schmalen verband ist auf alle fälle fürs erste auch nciht schlecht, vor allem wenn nicht alle finger betroffen sind

    mal sehen was sich machen lässt.

    lg ihr beiden und danke dat mückerl
     
  11. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Hallo, habe mal ein Foto von meiner Anweisung zum Binden gemacht..
    [​IMG]
    wenn mein Ringfinger so angeschwollen ist fixiere ich es auch mal auf diese Art
    [​IMG][​IMG]
    @ hallo Mücke, wenn ich das Bild vergrößere wird es unscharf (leider, hätte es dir gerne Größer reingestellt...
     
  12. Granny

    Granny Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Wer hat eine Fingerschiene oder Gelenkring

    Hallo Allerseits.
    Ich hoffe hier jemanden zu finden der auch unter der Schwanenhalsdeformation der Finger leidet.
    Es gibt ja schon einiges was man im Netz lesen kann aber ich brauche einen direkten Austausch.
    Ich habe einige Fragen : welcher Arzt verschreibt diese Fingerschine oder an wen kann ich mich zur Behandlung wenden ? Wer trägt einen Gelenkring? USW.
    Ich werde mit einem Biological behandelt aber ich habe Schmerzen ohne Ende. Bekomme es seit acht Wochen wegen meiner PsA.

    LG Granny
     
  13. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Aber mit diesen ringen kann man ja nichts tun?
    Da sind doch die finger steif.
    Ich denke an eine op.kann man schwabenhals,deformität überhaupt operieren.lg
     
  14. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    ... am Bodden
    Hallo Granny,
    ich habe Schwanenhals-Ringe für 2 Finger.
    Meine Ergotherapeutin hatte sie mir empfohlen. Meine Hausärztin hat sie mir dann verordnet.
    Mit den Rezepten (jeder Ring brauchte ein Einzel-Rezept) war ich bei einem Sanitätshaus (machen aber glaube ich nicht alle),
    dort wurden sie genau angepasst.

    Damit sind die Finger nicht steif! Mir helfen die Ringe gegen eine Überstreckung der Mittelgelenke.
    Beugen kann ich die Finger damit.

    Liebe Grüße
    Mona

    PS: Das Bild ist ziemlich unscharf, ich hoffe es ist so okay.
     

    Anhänge:

  15. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    Achso mona man kann die finger beign.das ist super danke für info.lg
     
  16. Granny

    Granny Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Schwanenhalsfinger

    Hallo moni3,
    man kann den Finger noch bewegen.
    Ich lass mich nicht operieren denn dann ist der Finger steif.

    LG Granny
     
  17. Granny

    Granny Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Mona

    Hallo Mona,
    vielen Dank für deinen Beitrag der mir etwas weiter geholfen hat.
    Ich werde mir nun ein Sanitätshaus suchen die solche Schienen oder Ringe anfertigen. Dann hoffe ich das alles klappt und ich relativ Schmerzfrei werde.
    Mein Hausarzt kannte solche Sachen nicht und meinen Rheumatologen habe ich noch nicht befragen können.
    Das Bild ist Prima :top:

    LG Granny
     
  18. Sonnenblume Damaris

    Sonnenblume Damaris Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mona Lisa
    Auch ich muss mich jetzt um Rheumaringe bemühen aufgrund einer Schwanenhalsdeformation an mehreren Fingern. Deine Orthese sieht echt gut aus. Wo genau hast du die machen lassen? Seh ich das richtig das es ein durchsichtiges Material ist? Wie hast du ein geeignetes Sanitätshaus gefunden?
     
  19. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    ... am Bodden
    Hallo Sonnenblume,
    ich hab vorher einige Sanitätshäuser hier in der Stadt abgeklappert. Bis ich fündig geworden bin.
    Die sagten mir dann, was auf der Rezept drauf stehen muss.
    Durchsichtig sind sie nicht, sie sind hautfarben. Ich hab sie mir etwas "hübscher gemacht", mit Nagellack und Nagel-Aufklebern. :smile1:
     
  20. Ducky

    Ducky Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Panama
    Ich lasse mir meine immer direkt vom Ergotherapeuten anfertigen.
    Habe vor 2-3 Monaten gerade wieder neue bekommen.

    Manche orthopäden haben auch welche in ihrer Praxis.
    Nennen sich oval 8 .
    Mir gefallen die nicht so, weil meine Finger immernoch stecken bleiben und ich sie dann nicht mehr beugen kann.
    Außerdem sind mir die fertigen ringe immer runtergerutscht.
    Der Orthopäde meinte mit Pflaster festkleben aber das kann ja nicht die Lösung sein.
    Deswegen die extra angefertigten. Die halten die Finger bei mir in leicht gebeugten Stellung.
    Die erste Schiene sah damals wesentlich besser aus.die jetzigen mag ich nicht aber es war ein anderer ergotheralert, der diese hergestellt hat.
    Bei guten Ringen dauert die Herstellung eines Ringes ca 45 min.

    Außen die angefertigten, innen der fertige wo es nach Größe geht
     

    Anhänge:

    #20 29. Juli 2017
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2017