1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fingerschiene

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Ulla1954, 7. Februar 2014.

  1. Ulla1954

    Ulla1954 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Unna
    Hallo liebe Community!
    Durch Zufall bin ich vor einigen Tagen auf eure Seite. Leider habe auch ich Rheuma, in den Händen. Aber durch eure Tipps und Tricks habe ich schon etwas neuen Mut fassen können und hoffe, dass ich jetzt besser mit meiner Krankheit umgehen kann.
    Außerdem habe ich vor etwa einem Monat eine tolle Entdeckung gemacht. In Dortmund bietet ein Goldschmied Fingerschienen für Leute wie euch und mich an.
    Die Schiene wurde für meine Finger angepasst.
    Meine Finger gehen seitlich stark weg und es tut einfach nur weh weil ich überall gegen stoße ....
    Aber jetzt geht es mir viel besser und im Alltag muss ich keine Angst mehr haben mit meinen Fingern hängen zu bleiben.

    Ich hoffe, dass es ein guter Tipp für euch ist und ihr genauso gute Erfahrungen wie ich machen kann. denn ich kann euchn ur sagen, dass es sich gelohnt hat und dafür, dass ich keine schmerzen mehr habe, erst doppelt!
    Mit euren Tipps und meinen neuen "ringen" starte ich optimistisch ins neue Jahr.

    Ich wünsche euch gute Genesung und alles Gute für die Zkunft! wir schaffen das

    Ulla

    Für alle die, die interesse haben:

    https://www.goldschmiede-taubenberger.de
     

    Anhänge:

  2. Heike68

    Heike68 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Rheinland