1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fibro und Rückenschmerzen

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Summerdream, 3. April 2007.

  1. Summerdream

    Summerdream Fibro geplagte

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe seit Tagen, wieder so übelste Rückenschmerzen im unteren Rücken, es zieht über die Hüften in die Leiste.
    Kann nichts mehr machen ohne das ich diese scheiXXX Schmerzen habe.

    Ich habe schon gelesen das es bei Fibro standard ist, aber so übel.
    Ich halte mich grad mit IBU 800 über Wasser.

    Noch jemand hier der sich nicht rühren kann???
     
  2. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo summerdream,

    ich habe auch Fibromyalgie und Rückenschmerzen im unteren Lendenwirbelbereich. Dies resultiert sich allerdings dadurch, dass ich ein extremes Hohlkreuz habe und an zwei LWS-Wirbeln einen 30%tigen Schaden.

    Ich bekam dafür Krankengymnastik, das half so einigermaßen. Und niedrig dosiertes Cortison + Novasulfonamin-Tropfen (alle 4h 20 - 40 Tropfen - je nach Bedarf).

    Bei der Fibro müsstest Du schauen, ob Dir zusätzlich Kälte oder Wärme hilft oder auch Massage... Aber klär vorher ab, ob die Rückenschmerzen in Verbindung mit der Fibro steht oder etwas anderes dafür verantwortlich ist.

    Die Fibro hat so etwa 144 Beschwerdebilder. Und viele Krankheiten, die die gleichen Beschwerden haben...

    Viele Grüße
    Colana
     
  3. Kurt53

    Kurt53 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Summerdraem:)
    Ich habe die gleichen Probleme wie du.
    Habe allerdings CP. nehme humira , MTX , Cortison
    Versuche mal zu kühlen bei mir hilft es ein bisschen.




    Gruß Kurt:)
     
  4. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Hallo zusammen !! :)

    Das scheint wohl momentan in der Luft zu liegen. :D :confused: Hab auch seit paar Tagen wieder arg vermehrte Schmerzen. Wie ihr, auch im WS-Bereich. Könnte zeitweise die Wände hoch gehen !
    Danke Kurt ! Werd mal versuchen bissl zu kühlen, denn wie ich merken musste, tat Wärme meinem Rücken heut überhaupt nicht gut !
    Ich wünsche uns allen, dass das ganz schnell wieder besser wird !! :D

    Liebe Grüße von z.gif ap !! :) :)

    zunshine.gif
     
  5. Moehrle

    Moehrle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Sitges
    Rueckenschmerzen

    Halloechen,

    Deine Beschwerden habe ich auch, und das schon seit November. Schmerzen gehen ueber die Huefte in die Leiste und auch noch uebers Knie bis an die Knoechel. Ich werde auf Schleimbeutel-Entzuendung behandelt, aber weiss auch nicht mehr, was tun. Besonders am Morgen und am Abend sind die Belaestigungen ein grosser Mist. Morgen fange ich bei einem Fisio an, mal sehen, was dabei rauskommt.

    Mein Arzt meinte, solche Entzuendungen gehen so wie sie gekommen sind, koennten vielleicht auch 1 Jahr dauern und ganz selten wird so etwas operiert.

    Wuensche Dir gute Besserung und kuehle mal, bei mir besser als Hitze.

    Liebe Gruesse

    Moehrle

     
  6. Summerdream

    Summerdream Fibro geplagte

    Registriert seit:
    29. Mai 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,


    heute ist wieder ein Tag an dem ich in irgendetwas reinbeißen könnte, um nicht zu schreien.
    Habe schon Ibu800 genommen, und gekühlt. Dann läßt es eine Zeit lang nach, und kommt auch wieder. Habe Stufenlagerung ausprobiert. das macht das ganze noch schlimmer.
    Es zieht vom Rücken, in die Leisten, und in die Oberschenkel. Beim Knie hörts auf.
    Aber es wird seit Tagen schlimmer anstatt besser.
     
  7. butterli

    butterli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2006
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Leipzig
    Hallo Summerdream:)

    Habe verd.auf Fibro ,MB und chron.Iritis und seit Tagen auch extreme Schmerzen von der LWS mit starken ziehen in den Beinen und ziehen in die Leistengegend abends lege ich mich meist in die heise Badewanne das hilft wenigstens etwas solange ich ständig in bewegung bin gehts einigermasen sonald ich zur ruhe komm geht die hölle los, Ibo 800 hilft mir garnicht bekomme Dolantin von meiner HÄtin gespritzt das ist zur zeit das einzige was bei mir die Schmerzen noch für ein paar Stunden lindert ,gestern mußte ich zum Bereitschaftsarzt da ich noch probleme mit der Bandscheibe hab kaum noch gehen konnt der hat mir Doclo gespritzt und noch was anders das hat überhaupt nicht angeschlagen, früher bin ich auch mit Diclac 75 gut ausgekommen jetzt auch nicht mehr .Hab aber nächste Woche beim Internisten welcher auch noch Schmerzarzt ist einen Termin mal sehn obs was bringt.wenn ich mich im bett hab ich auch ab und zu die Heizdecke an frist zwar viel Strom aber dadurch kann ich besser einschlafen. Hoffe das es Dir bald besser geht schick Dir mal einen ganz lieben Knuddel rüber .Tschau sagt Dir Butterli:)