Fibro und halbtot nach Sport?

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Pflanze08, 22. Juni 2012.

  1. Pflanze08

    Pflanze08 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    @stine, das tut mir leid, kollagenose ist ja auch kein spaß.. was nimmst du nun dagegen?
    wg kollagenosen hat man bei mir auch geschaut, aber nix gefunden. Fieber u geschwollene lymphknoten hab ich aber auch nie, und die beschwerden werden nach 2 tagen auch wieder besser. gab jetzt paar tage, da hatte ich nach koerperl.belastung kaum probleme, und dann doch wieder die alte leier.. auf und nieder immer wieder.

    mal ein tipp zum ausprobieren: wer niedriges ferritin (also auch schon ab 50 und drunter) und einen hb-wert von 12 oder weniger hat, sollte mal eine eisenkur in betracht ziehen. Meine werte waren lt doc noch ok, aber heilpraktiker hat im dunkelfeldmikroskop anzeichen fuer eine anaemie gesehen. Also eisenkur gemacht und: schon nach 4wo merkte ich dass sich was tat. Insgesamt ist nun nach 8wo kur meine allg erschoepfung deutlich besser geworden, und mein oft grundlos hoher puls auch. Mag zwar nix mit der fibro zu tun haben, aber man muss sich durch eisenmangelanaemie ja nicht zusaetzlich schwaechen...
     
  2. schlumpfine65

    schlumpfine65 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    huhu Pflanze,
    sorry ich war eine Zeit nicht anwesend. Ich bin nun wegen der Kollagenose und die damit verbundenen Nervenstörungen in den Händen mit Pregabalin (Lyica) eingestellt. Aber meine Gelenke nerven mich momentan mehr und mehr. Vor Allem Handgelenke und rechte Hüfte. Der Rheumadoc sagt meine Gelenke sind nicht in Ordnung. Polyarthrose. Ich denke er wollte nur das Röntgen sparen und hat mich in die Klinik überwiesen. Nun geh ich mal im Oktober zur Schmerzambulanz. :top:
     
  3. Pflanze08

    Pflanze08 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ..dann alles Gute für deinen Termin im Oktober!
    Bei mir gibts trotz Neu-Aufrollung bei neuem Rheumdoc keine neue Erkenntnis. Werde jetzt aber noch mal Richtung Mastzellenaktivierung schauen, weil das ähnliche Probleme machen kann.
     
  4. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    @ Stine - darf ich fragen, wo du da hingehst?
     
  5. schlumpfine65

    schlumpfine65 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    huhu Maggy,
    erstmal Danke Pflanze und für Dich alles Gute. Hoffe dass man Dir bald helfen kannst und Du mehr erfährst.Es dauert manchmal. Gib nicht auf!

    Maggy, hier im Bathildis ist eine Schmerzambulanz eingerichtet.Habe im Oktober einen Termin.
    Tel. 05281/991664

    Ein Bekannter hatte mir schon vorher davon erzählt. Er wird mit Fibro dort ernst genommen und behandelt.
    Ich muss nun hin weil meine Gelenke zunehmend Probleme machen und ich soll mein HWS Röntgenbild dort vorzeigen.Ist halt schrott. Ich komme ja nun mit meinem Bedarfsmedi IBU 600 nicht ganz über die Runden. Und auf Dauer kann ich Die nicht einnehmen. Dann kotz ich. Ich muss erst mal wissen wie weit meine anderen Gelenke nun betroffen sind.So ohne Weiteres auf blauen Dunst will ich auch keine Schmerzmittel einnehmen. Es ist nur merklich schwieriger geworden die letzten 6 Wochen.
    Sonst ist die Rheumaklinik Brakel noch eine Option. Hast Du davon schon mal was gehört? Ein Familienmitglied war jetzt da. Die sind gut dort.
    :top:
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi Stine, dass ist mir neu, dass das Bathildis auch ne Schmerzambulanz hat. Ich war bis jetzt 3 oder 4x im Sana. Irre lange Wartezeiten! Und wirklich weitergebracht hat mich das nicht.
    Von Brakel hab ich noch nichts gehört.
     
  7. schlumpfine65

    schlumpfine65 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    5
    huhu Maggy,
    ich habe auch bis dato davon nichts gewußt. Aber dann erzählte es mir ein Freund , dass er dort hingeht und jetzt hat mein Rheumatologe es im Befund reingeschrieben, dass mich dort vorstellen soll wegen meiner kaputten Halswirbelsäule. Habe Röntgenbefund vorliegen. Nur meine Hausärztin hat mich obwohl sie von den Gelenkbefunden wußte mir nicht mal geraten mich dort vorzustellen.:confused: Und nun spinnen eh noch weitere Gelenke rum. Ja und mit dem Termin geht ja noch. Also Oktober ist ja noch im Rahmen.Mit einer normalen Überweisung vom Hausarzt kannst Du Dir da einen Termin geben lassen.

    Ja und Brakel ist ja eine Rheumaklinik .http://www.brakel.de/Leben/Gesundheit/Krankenhaus Hat einen guten Ruf. Da bräuchtest Du dann eine Einweisung. Da ich zunehmend Gelenkprobleme habe wäre die Klinik nun meine Wahl wenn noch mehr Diagnostik anstehen würde.
     
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, ich muss auch mal sehen, wie das mit mir weitergeht. Nächste Woche fahr ich zur Notfallsprechstunde und im Oktober hab ich den regulären Termin mit Röntgen etc.
    Mit den Schmerzen geht das so nicht weiter, das wird immer mehr statt weniger. Obwohl Mtx schon raufgesetzt ist auf 20 mg und die Tilidin hab ich mittlerweile auch erhöht.
    Die beste Krankheit taugt nix...
    Mal sehen, was mein Doc in petto hat. Wenn sich schmerztechnisch nichts ändert, muss ich vielleicht mal über nen Klinikbesuch nachdenken. Lust dazu hab ich aber keine. :rolleyes:
     
  9. Marly

    Marly Guest

    @maggy: kannst ja zeitgleich mit mir in die Schmerzklinik, das wäre toll :D:D:D
     
  10. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Wir würden den Laden schon aufmischen :D
     
  11. Marly

    Marly Guest

    .... im Schleichtempo :top: und gaaaaanz leise....
     
  12. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Langsam ja, aber leise??? :D :D :D....
     
  13. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    der Sport ist bei mir einfach nicht mehr weg zu denken
     
  14. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich hab noch keinen Sport gefunden, nach dem es mir besser geht...
     
  15. Loli65

    Loli65 Guest

    @ Maggy, ich leider auch nicht............................................
     
  16. Marly

    Marly Guest

    ... ich ja!! Schwimmen in warmen Wasser mit anschließendem Solebad oder Whirlpool!
     
  17. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    ...das müsst ihr für euch selber raus finden...welche Art Sport gut für euch ist.

    Ich gehe bis zu 3x wöchtl. ins normale Fitnessstudio - mache dort Muskelaufbau und einige Kurse ,wie auch Yoga.

    Zuerst dachte ich auch , das schaffe ich Niiiie.... von mal zu mal wurde es besser...Und seit dem meine Gelenke mehr durch Muskeln gestärkt sind, geht es mir von der Bewegung her viel besser....
    Mein Orthopäde ist auch sehr zufrieden mit mir.

    Wie gesagt - das sollte jeder für sich entscheiden.... Nur nichts an Sport machen, ist auch nicht gerade gut.....
     
  18. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    genau Marly - Schwimmen ist super..... Ich kann leider dieses Chlorwasser nicht ab- sonst wäre das auch in meinem Programm-

    und die Binnenseen sind mir zu kalt
     
  19. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    2.809
    Ort:
    Nürnberg
    Deshalb gehe ich ins Thermal/ Solebad. Schau mal, ob du irgendwo in der Nähe, oder zumindest gut erreichbares Sole/Thermalbad hast.
     
  20. Marly

    Marly Guest

    In unserem Bad ist viel weniger Chlor als früher. Das konnte ich damals auch nicht ab, darum bin ich jahrelang nicht schwimmen gewesen. Das Solebad ist super für die Haut, für meine jedenfalls :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden