Fibro und Entzündungswerte

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Hai, 28. Juni 2014.

  1. Hai

    Hai Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Maggy, hast du bei Polymyositis mal nach dem Alter geschaut ? Ab 65...Nein, neue, das passt nicht.


    Entzündete Sehnen soll man schonen ? Ach deshalb tut mein nicht entzündeten Knie so weh und ist vom vielen herum Rennen überlastet. Aber eben nicht heiss und rot und dick.

    Und gleich geht's mit noch mehr Gymnastik weiter.

    Also bis bald.
     
  2. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    3.473
    Zustimmungen:
    1.805
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Hallo Hai,
    wo hast du das denn gelesen? Stimmt nämlich nicht!
    Kann höchstens bis 65 Jahre heißen.
    Wenn du Infos haben möchtest, gerne per PN.

    kroma
     
  3. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    8.803
    Zustimmungen:
    2.704
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Hai
    Polymyositis kann man in jedem Alter haben-bekommen. Das ist nicht ab 65.
    Wahrscheinlich verwechselst du das jetzt mit der Polymyalgia rheumatica.
    Polymyositis:
    http://www.rheuma-online.de/a-z/p/polymyositis.html
     
  4. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    1.537
    Ort:
    Panama
    hallo maggy,

    ich eine , laut rheumaabteilung, eine generalisierte enthesiopathie und verdacht auf fibro.
    behandelt wir rheuma.. defintiv nicht..
    ich war 2 wochen dort
    im abschlussbericht stand dann, bitte zu hause amitryptillin versuchen..warum ich das nicht schon dort bekam keine ahnung. bei starken schmerzen novalgin.
    mehr war als behandlung nicht angedacht von denen
    ana erhöhung...kommt vom hashimotot..crp erhöhung..hm habens ie allergien, ja,d ann kommt die davon.. grübel. ich meide meine allergene und das geht auch gut.
    außer blutabnahme erfolgte keine weitere wirkliche diagnsotik..
    das druckend er tenderpoints war nen witz... ach tut ihnen nciht weh..naja, wenn ichd oller drücken würde, dann schon.
    dachte es gibt das richtlinien mit wieviel kraft da druck ausgeübt werden darf/soll, grübel
    was die beweglichkeit betrifft, ist meine shculter ..zu früher sehr wohl eingeschränkt--bh hinten zu machen oder den allerwertesten abputzen geht mit der seite nicht-- ist egal..
    naja habe eine gute schmerzthera und mich halt an einige sachen gewöhnt ;)

    vom rheumadoc, bin ich wegen der fibro abgelehnt worden, weil die ja nicht entzündlich ist...
    meine schmerztherapeutin ist immer noch überzeugt, dass ich keine habe bzw wenn was anderes im vordergrund steht, was ja auch 2007 dann einen namen bekam
     
  5. Hai

    Hai Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Kroma, ja das . Kann sein.

    Es ist schon ein Kreuz mit dem Kreuz, . Oder wie heisst das ?

    Einige Schwärmen ja, das sie nach der Kältekammer schmerzfrei sind. Aber mein Knie ist davon nicht überzeugt.

    Na mal schauen wie es weiter geht.

    Liebe Grüsse
    Vom Hai-Fischlein
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.451
    Ort:
    Niedersachsen
    Ach Mensch Ducky, du bist auch so ne arme Socke, die hinter Diagnose und Therapie hinterher rennen darf...gibts keinen vernünftigen RA bei euch?
    Meiner ist zwar 50 km entfernt, aber der erste, der sich ernsthaft bemüht.
    Lass dich bloß nicht so blöd abspeisen.
    Die Therapie für die Enthedingens hab ich so im Inet gelesen. Ich kann ja noch mal nachschauen.

    Hai, ich vertrag Kälte auch nicht so gut.
     
  7. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.451
    Ort:
    Niedersachsen
  8. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    1.537
    Ort:
    Panama
    Hallo maggy,

    Ich habe eine gute schmerzThera.von ihr bekomme ich cortison und schmerzMedikamente. Von daher alles gut.
    Dachte du meinteSt,dass er wie autoimmunes Rheuma behandelt wird.
    Bekam auch vorher schon spritzen etc.

    Dir noch einem schönen Abend
     
  9. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.451
    Ort:
    Niedersachsen
    Aha, und ich hatte das so verstanden, dass du weiter keine Behandlung kriegst. Jetzt sind wir wieder schlauer ;)
     
  10. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    1.537
    Ort:
    Panama
    du hat schon richtig gelesen;)
    die rheumaabteilung hätte mich mit ami nd bei bedarf nova gehen lassen.

    aber gibt ja auch gute ambulante ärzte :)
     
  11. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.451
    Ort:
    Niedersachsen
    Da kann man aber auch immer wieder von Glück reden, wenn man zufällig an kompetente Ärzte etc gerät...
     
  12. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.451
    Ort:
    Niedersachsen
    Meinen RA hab ich auch nur gefunden, weil meine Friseurfee von ihrer Mutter erzählt hat, die nen tollen Facharzt hat.
    Sonst würde ich mit Sicherheit noch im Trüben dümpeln ohne fachgerechte Behandlung, aber dafür höchstwahrscheinlich mit Schmerzmittelabhängigkeit...
     
  13. Hai

    Hai Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    alle Klarheiten beseitigt

    Hallo Mädels, die Ärzte habe jetzt was gefunden, das ihrer Meinung nach passt. Ich habe wohl eine Blasenentzündung von der ich nichts merke.

    Na gut, dann eben Fibro und Blase. Nur Pech, das ich davon nicht so überzeugt bin. So oft kann ich gar keine Blasenentzündung haben, von der ich nichts merke.

    Aber die Entzündungswerte bessern sich. Also gehe ich Mittwoch ganz schnell nach Hause. Der Aufenthalt hat mir trotzdem viel gebracht und ich bin wieder um einiges Aktiver.

    Also bis demnächst
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden