FFP2 Masken (ab 15.12.20?)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kukana, 9. Dezember 2020.

  1. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    1.038
    Zustimmungen:
    890
    Ort:
    Niedersachsen
    Normal bei uns im Harz. Muttern über 60, Rheuma , hat sie bekommen.
     
  2. Murmelmaus

    Murmelmaus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2019
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    106
    Hallo Leute,
    war gerade eben in meiner Stammapotheke um vorbestellten Impfstoff abzuholen. Wurde auch angesprochen ob ich die Masken haben möchte. Falls ja, dann könnte ich mich in die Warteliste eintragen lassen, für die nächste Lieferung. Die vorhandenen Masken waren mittags schon vergriffen. Wenn die nächste Lieferung eintrifft, werde ich telefonisch informiert. Habe einen Berechtigungsschein erhalten den ich bei der Abholung ausgefüllt mitbringen soll und Personalausweis.
    Auf dem Berechtigungsschein sind einige Erkrankungen oder Risikofaktoren aufgeführt zum ankreuzen.
    U. a.: akute, fortschreitende oder metastasierende Krebserkrankung oder stattfindende oder bevorstehende Therapie, welche die Immunabwehr beeinträchtigen kann.
    Meine Apothekerin weiß, dass ich Lupus habe. Ich denke nicht dass Sie mir die Masken angeboten hätte wenn das „oder“ in o. g. Satz nicht für Rheumis zählen würde.
    LG
    Murmelmaus
     
  3. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    1.148
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Bei uns wird erst morgen Nachmittag angeliefert, reservieren (trotz 17 J. Stammkundschaft) geht nicht.
     
  4. sumsemann

    sumsemann Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    1.210
    Zustimmungen:
    1.574
    Ort:
    Goslar
    Ich habe heute noch fehlende Medikamente aus der Apotheke abgeholt und da ich dort als chronisch Kranke gelistet bin, habe ich die Masken gleich bekommen. Ich musste nur den Perso zeigen.
     
    Pasti gefällt das.
  5. Faustina 24

    Faustina 24 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    1.201
    Zustimmungen:
    380
    Ich war heute um die Mittagszeit in unserer Stammapotheke und wollte ein Rezept abholen, hatte auch meinen und den Perso meines Mannes dabei. Die Apotheke war leer, ich bekam die Masken ohne Probleme, die Apothekerin trug es nur in eine Liste ein. Allerdings war dann eines meiner dringend benötigten Medikamente nicht lieferbar und wird es auch bis auf Weiteres nicht sein, frühestens Endes Januar....irgendwas ist halt immer, gell
     
  6. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.526
    Zustimmungen:
    2.740
    Ort:
    württemberg
    Göga war heute in unserer Apotheke, die Masken kämen erst ab 16 h. Da werden wir die nächsten Tage noch mal nachfragen, auch, weil ich dann ein Rezept einlösen muss.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  7. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    5.647
    Zustimmungen:
    3.268
    Ort:
    Stuttgart
    Vor meiner Apotheke gab es eine lange Schlange (ich bin zweimal im Abstand von 90 Min. daran vorbei gefahren), jetzt gibt es keine Masken mehr (hat mir eine Bekannte gesagt, die keine mehr bekommen hat). Das Ganze ist nicht wirklich gut durchdacht gewesen von Herrn Spahn, Risikopatienten, die in Massen die Apotheken stürmen, ist auch nicht gerade das Wahre in dieser Zeit!
     
    Maggy63 gefällt das.
  8. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    12.555
    Zustimmungen:
    6.712
    Ort:
    in den bergen
    Unsere Apotheke hatte noch keine Masken geliefert bekommen, ich musste vorhin etwas abholen und das stand schon draußen an der Tür, da mußte ich gar nicht Nachfragen ;)
     
    stray cat gefällt das.
  9. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    4.076
    die stecken im Schnee fest ;)
     
    Clödi gefällt das.
  10. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    3.719
    :lach:
     
    stray cat gefällt das.
  11. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    12.555
    Zustimmungen:
    6.712
    Ort:
    in den bergen
    Nee, leider sind die armen Paketauslieferer hoffnungslos überfordert.
    Hier steckt doch keiner im Schnee fest, gibt doch Schlitten und Skier...... Winter können wir :)
     
    stray cat gefällt das.
  12. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    4.076
    das stimmt! :heartline:
    als meine Freundin vor Jahren plötzlich auf intensiv musste, rief mich ihre Tochter an- ich bin sofort losgefahren. ab dem Sauerland schneite es und es wurde dunkel und ich müde und....habe mich ohne nachzudenken an ein auto mit OA gehängt- er führte mich sicher in den Süden- super Tempo, ganz konstant, er rutschte nicht und stockte nicht, verbreitete berghoch kein Chaos, sodass ich auch schön durchfahren konnte und nach 700 km kam ich spät nachts im Krankenhaus an und durfte dank der extrem lieben Nachtwächterin gleich zu ihr....mit Schutzanzug....meine Freundin wurde wieder gesund :1luvu: und ich habe noch oft an den OA- Schutzengel gedacht :angel3:
     
    lieselotte08, Hibiskus14, Sinela und 2 anderen gefällt das.
  13. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.452
    Zustimmungen:
    3.751
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Bei uns keine Chance....hab morgens in meiner Apotheke angerufen, in der ich und auch mein
    Mann Stammpatienten sind und versucht, mir welche reservieren zulassen....nix zu machen..
    die Dame am Telefon war schon vollkommen fertig wegen der vielen Leute, Masken waren schon weg..
    Nachlieferung für nachmittags erwartet.

    Tut mir leid. Das tue ich mir nicht an, stundenlang in einer Schlange zu stehen, um diese Masken zu bekommen.
    Wir haben noch welche daheim, vor Wochen recht teuer im Netz bestellt....

    Wenn denn dann im Januar von der Krankenkasse diese Schreiben....bzw. Bezugsscheine verschickt werden,
    müßte es doch eigentlich geordneter laufen.
     
  14. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    1.148
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Ich kann dankenswerterweise meinen Nachbarn losschicken.
     
    Sinela, stray cat und Tinchen1978 gefällt das.
  15. B.one

    B.one Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    1.501
    Ich habe erst gar nicht versucht in meiner Apotheke FFP2 Masken zu bekommen. Ich bin Selbstversorger.
     
    general und Katjes gefällt das.
  16. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    6.394
    Zustimmungen:
    4.631
    Ort:
    Norddeutschland
    Bisher habe ich nur OP-Masken benutzt und Menschenmengen gemieden. Das werden die ersten FFP2-Masken.
     
    Pasti gefällt das.
  17. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    6.984
    Zustimmungen:
    6.039
    Ort:
    Nähe Ffm
    Ich hab unsre heut früh abgeholt. Die Perso-Nr. wurde in ein Programm eingegeben.
    Ich denke, die Apotheke braucht ja auch einen Nachweis, wer die Masken erhalten hat, sonst könnten sie ja ohne Ende ordern und horten, und später gewinnbringend abgeben.
     
  18. general

    general Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    907
    Ort:
    Absurdistan
    Mir hatte die Apotheke einen Packen beiseite gelegt, welche ich abholen kann. Einen Ansturm gab es bei uns nicht!
     
    Pasti und stray cat gefällt das.
  19. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    5.868
    Zustimmungen:
    3.719
    In meiner Apotheke gab es die Masken draußen am Fenster vom Autoschalter und da war ich heute Morgen die einzige.
    Der Name wurde notiert und das war's. :xyxthumbs:
     
    general, Pasti und stray cat gefällt das.
  20. Gabriele_67

    Gabriele_67 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe eben in meiner Stamm-Apotheke angerufen. Habe RA und Hashimoto. Nehme MTX und Prednisolon.
    Laut der Dame am Telefon habe ich keinen Anspruch auf gratis FFP2 Masken. Immunsuppressiva allein wären kein Grund dafür und RA / Hashi auch nicht. Bin Mitte 50.
    Und nun leicht irritiert :-(
    Liebe Grüße aus Nordhessen
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden