1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fernsehen -Programmtipp

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Muschel23, 25. Januar 2011.

  1. Muschel23

    Muschel23 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der B5 in MV
    Heute 25.1.2011 um 20.15.Uhr auf NDR3
    Visite
    u.a. mit folgenden Themen :
    Thema der Woche - Schmerzen im Fuß: Wenn jeder Schritt zur Qual wird
    Fußschmerzen können in den Zehen, im Fußballen, im Fußgewölbe, auf dem Spann, auf der Fußsohle, an der Ferse, am Fußgelenk bzw. Fußknöchel auftreten. Doch was steckt dahinter, wenn es in diesem am meisten belasteten Körperteil plötzlich sticht, pocht oder brennt. Sind die Muskeln betroffen, ist das Gelenk Auslöser der Schmerzen oder steckt ein nervliches Problem dahinter? Beschwerden im Fußbereich - unser Thema der Woche in Visite. Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite
    Aktuell - Gefahren durch Schmerzmittel
    Viele als unbedenklich geltende Schmerzmittel verursachen schwerere Nebenwirkungen, als bislang angenommen. Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass zum Beispiel weitverbreitete Schmerzmittel aus der Gruppe der nichtsteroidalen Antirheumatika, wie Iboprufen oder Diclofenac, ab einer bestimmten Dosis das Risiko, einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu erleiden, bedrohlich ansteigen lassen. Mehr zu Gefahren durch Schmerzmittel
    Service - Essen ist Medizin
    Gesunde Ernährung ist wichtig für das Wohlbefinden, das ist klar, doch kann man auch so essen, dass man durch die Nahrung gesünder wird wie durch Medizin? In der Service Reihe "Essen als Medizin" zeigt Visite dass das funktioniert: Ob Osteoporose, Herzerkrankungen, oder die Leistungsfähigkeit des Gehirns, mit den richtigen Nahrungsmitteln kann man mehr erreichen als man denkt und unser Koch zeigt: Diese Medizin schmeckt sogar.

    Also nicht verpassen ! Wer es gesehen hat, kann ja mal sagen o. schreiben, wie die Sendung aufgenommen wurde.

    LG Muschel