1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fehlendes Wärmeempfinden

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Ahanit, 19. Dezember 2013.

  1. Ahanit

    Ahanit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weilrod
    Hallo Leute

    Ich habe heute eine Interessante Entdeckung gemacht...

    Habe mir Wärmepflaster geholt, eigentlich für den Nacken, aber da mich meine Schulter heut ein wenig generft hat dacht ich mir legst dir doch mal eines auf die Schulter, vieleicht hilft es ja...

    Also drauf und gewartet... Wird nicht warm... weiter gewartet.. nix... also irgendwas stimmt nicht, vieleicht war die Verpackung beschädigt..

    Ich will es also ab machen und merke mit der Hand... ei das Ding ist ja doch richtig warm...

    Mit anderen Worten die Wärmerezeptoren im Bereich der rechten Schulter und des Schulterblattes funktionieren irgendwie nicht, denn sie bemerken die Wärme nicht im gegenteil, sie sagen zwischendrin immer mal wieder es seie kalt an einiges stellen zumindest.

    DAs das da relativ taub ist hab ich schon bemerkt .. aber dieses Phänomen ist neu..

    Kennt das Phänomen jemand? Weiß jemand ob das mit Fibro oder Bechterew zusammenhängen kann oder auch Kollagenosen (Die immer noch nicht ausgeschlossen wurden bei mir)?
     
  2. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    also ich kenne das sehr gut, aber das liegt weder an der Fibro noch an der RA und PSA bei mir sondern daran das ich schon 3 Schlaganfälle hatte
    und ich habe es auch noch nie gehört oder gelesen in verbindung mit Fibro

    du sagst das du schon taubheiten in der Region bemerkt hast,hast du das deinem Arzt schon gesagt?
    webn nicht, solltest du das auf jeden fall tun und auch mal dem Neurologen sagen, das er mal die Nervenleitgeschwindigkeit kontrolliert oder andere Dinge die das auslösen können

    ansonsten sei damit vorsichtig bis es geklärt st, nicht das du dir noch arge verbrennungen zuziehst

    ein schönes Weihnachtsfest
     
  3. Honeymoons

    Honeymoons Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Oslo
    Bei Wärmedingen in eigenregie wäre ich auch sehr vorsichtig. Habe mir da schon Verbrennungen zugezogen, allerdings an den Oberschenkeln durch Wärmeflasche!

    Ein warmer Pulli, Heizungen im Winter an, Schal, der auf den Schultern aufliegt, tuts auch!
     
  4. Ahanit

    Ahanit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weilrod
    Danke für die antworten, nein ich hab meinen Arzt noch nicht darauf angesprochen, war heut alles wieder so eine Hetzerei und jetzt haben die auch erst in 2 Wochen auf...

    Aber ich werd es beobachten und mit wärme ein wenig vorsichtig sein... und gleich wenn der arzt wieder auf hat den mal drauf ansprechen...