1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Fastenzeit

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Snoopiefrau, 18. Februar 2015.

  1. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Ist bei Euch Fasten oder Verzicht auf dem Programm?
     
  2. sunnysan

    sunnysan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Verzicht nicht - eher mehr Bewegung und Sport :rolleyes:
     
  3. Nico73

    Nico73 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Düsseldorf
    Ja, die Familie hat gestern beschlossen Softdrinks und Schoko zu fasten. Nachdem ich " Schule und Hausaufgabenfasten" abgelehnt habe sehr zum Ärger der Kinder.
     
  4. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schweden
    Jepp, Luxusfasten.

    Wölfin
     
  5. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    hej Wölfchen, wie geht das denn? Keinen Rolls Royce und Schampus ? :D
     
  6. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @Snoopiefrau

    Vermutlich eher NUR Schampus und Rock´n Rolls Royce :D
     
  7. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schweden
    Tja, die Meierin hat mich durchschaut :D

    Spass beiseite. Luxusfasten bedeutet für mich, keine Luxusartikel, nichts Neues ausprobieren, nicht essen gehen, nicht Kino gehen, Buch, CD, DVD oder was auch immer kaufen. Nicht bummeln gehen, keine Geschenke kaufen, keine Kleidung etc. Lässt sich schier endlos fortsetzen. Guck einfach mal in deinem Haushalt Snoopiefrau, was du nicht wirklich zum Leben brauchst. Das ist Luxus - angenehm und nicht unbedingt überflüssig, aber nicht notwendig.

    Auch Fernseh gucken, Computern (spielen, surfen) ist Luxus. Mails abrufen und beantworten gehört zum Alltag, wie Post holen und Rechnungen begleichen. Aber fünf Stunden chatten ist Luxus. Wasser einfach ungenutzt laufen lassen ist Luxus, Verschwendung jeglicher Art ist Luxus. Einkäufe in Tüten packen, wenn man doch einfach nur eine Tasche oder einen Korb mitnehmen müsste, ist Verschwendung und damit Luxus. Schwirrt dir jetzt der Kopf? :D

    Das Gute am Luxusfasten ist: jeder legt für sich selbst fest, worauf er verzichtet (das können auch die Wollmäuse unter dem Bett oder das ungespülte Geschirr sein :p) - manche machen es stufenweise, nehme jede Woche etwas dazu, bis sie in der Karwoche dann auf jeglichen Luxus verzichten - und meine Gedanken werden frei von unnötigem Ballast, der mir noch gar nicht als Ballast aufgefallen ist. Wichtig ist: Fasten bedeutet bewusster Verzicht.

    Wölfin
     
  8. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ich verzichte dieses Jahr in der Fastenzeit
    aufs Luftkriegen...;)

    man nennt es auch Sauerstofffasten. ;)
     
  9. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schweden
    Auch wenn hier über (das durchaus ernst gemeinte) "Luxusfasten" gewitzelt wird, gibt es niemanden sonst, der die Fastenzeit bzw. "7-Wochen-ohne" nutzt? Es hilft durchzuhalten, wenn noch andere daran beteiligt sind.

    Wölfin
     
  10. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    :eek:Nee ne, ich denke mal, das verbieten wir Dir alle!
    Ich schick Dir jedenfalls mal eine große Flasche SuperduperOxygen und werd schnell gesund
    Snoopiefrau
     
  11. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Hallo Wolf!

    Deine Idee ist super!:top:
    Ich mache seit x Jahren "Alkoholfasten" und es fiel mir immer schwer, auf ein Glas Bier zum Abendessen zu verzichten. Inzwischen mutiere ich zum Zipperinchen, abends Alk, egal ob Bier, Wein oder mal nen Schnaps und es gibt schlaflose Nächte mit Schweißausbrüchen. So, daher gibts da nicht mehr viel zum Fasten, weil eh auf Minimum reduziert. Dann dachte ich mir, faste ich was anderes, nicht nur wenig, wie bisher, sondern kompletten Fleischverzicht. Tja, nun sagt man mir, ich hätte Vitamin 12, 6 und Eisen-Mangel. :o
    Es findet sich eine Alternative: Schokolade und Co. und bewusst auf weniger Plastikverpackungen werde ich auch verstärkt achten.
    Wie Du siehst, irgendetwas findet man immer, wenn man sich kasteien möchte. :p

    Sonnige Grüße
    Snoopiefrau
     
  12. Tina_

    Tina_ Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich will den Süsskrams aus dem Weg gehen❗️
     
  13. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schweden
    Ihr seid echt mutig, dass ihr auf Süßkram verzichtet. Ich kriege schon beim Drandenken Schwierigkeiten :o

    Was haltet ihr davon, zwischendrin mal zu berichten wie es euch geht?

    Wölfin
     
  14. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schweden
    Alles gut, alexis. Ist ja schnell gerade gerückt.

    Grüße nach France

    Wölfin
     
  15. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Also ich versuche auch, Schoki und Knabbereien zu meiden, überhaupt weniger zu essen (Frustessen usw.), Alkohol auch, aber da trinke ich eh nicht viel, also ist es kein Opfer. Bin ein eher genügsamer Mensch.
    Aber ich möchte auch auf zu vieles unnütze Reden verzichten, besonders über andere Leute. Solche Verzichte, so denke ich, sind auch sehr wichtig und dienen der Menschenfreundlichkeit.
    Es kommt immer darauf an, wie man zur Fastenzeit steht, ob man aus religiösen Gründen fastet oder sich in diesen Wochen einfach eine heilsame Zäsur gönnen möchte.
     
  16. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.711
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg



    Auf was ich wirklich verzichten möchte (Achtung!;)): die derzeit grassierende Grippewelle und ein leeres Portmonee!
     
  17. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schweden
    Nachtigall, das finde ich prima, was du dir da vorgenommen hast. Ich habe das in irgendeinem der vergangenen Jahre mal ähnlich gemacht, in dem ich von 20 Uhr bis 6 Uhr geschwiegen habe. Kein Telefon, keine Kontakte, auch keine Selbstgespräche. Da habe ich erst mal gemerkt, wie viel ich plapper :vb_redface: und einige Zeit gebraucht, bis ich das durchhalten konnte. Aber es hat mir total gut getan.

    Ich finde, dass es in solchen Zeiten wo viele sowas machen, einfacher und die Stimmung anders ist, so dass man nicht allein gegen den Strom schwimmen muss und doch eher Verbündete findet. So kann man sich gegenseitig helfen, wenn es eng wird oder der Frust alles über den Haufen schmeißen will.

    Wölfin
     
  18. Sinela

    Sinela Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Stuttgart
    Da schließe ich mich an, denn darauf möchte ich auch verzichten, allerdings nicht nur während der Fastenzeit.;)

    LG, Inge
     
  19. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    She-Wolf, das Schweigen an sich ist für mich gut machbar. Ich war vor 3 Monaten bei Schweigeexerzitien und hab sie besser durchgehalten als ich zuvor gedacht hatte.
    Ich meinte eher nicht nur das viele Reden, sondern dass man auch so viel über andere ablästert.
     
  20. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Schweden
    Das hatte ich auch so verstanden, Nachtigall.

    Wölfin