Eure Handarbeiten

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Maggy63, 14. November 2016.

  1. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.544
    Zustimmungen:
    4.874
    Ort:
    Niedersachsen
    Ist ja scharf! :roflmao:. Auf was die Leute alles kommen! :D

    Ich hab immer noch Zwangspause. :( Eigentlich wollte ich mittlerweile einen ganzen Wellensittichschwarm ins Gebüsch gesetzt haben, bis jetzt hockt da nur einer ganz alleine vor sich hin. Mal sehen, ob der da sitzen bleibt oder ob den jemand gebrauchen kann :rolleyes:. Eigentlich ist der fest verdrahtet, aber man weiß ja nie....
     
  2. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich häkel immer noch für die facebook-Gruppe "Filzen, Stricken, Nähen für Wildtierpfleglinge". Falls jemand Lust & Zeit hat, wir können immer helfende Hände gebrauchen.

    Häkelhöhlen für Wildtier- und Vogelfleglinge, um die Arbeit der Päppler zu erleichtern. Die Saison mit hilflosen Jungtieren läuft:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Das letzte Bild ist mit freundlicher Genehmigung von Sarah: ein Meislein und Spatz Hansi, der noch ein paar gedrückte Daumen braucht, bis er über den Berg ist.

    [​IMG]

    Wir häkeln mit Filzwolle oder Polyacrylwolle, die Nester werden bei 60 Grad gewaschen, das geht mit diesen Wollarten sehr gut und die ziehen auch keine Fäden, wie es bei Baumwolle vorkommt. Schließlich haben die Pflegetiere auch Krallen, mit denen sie im und am Nest herumklettern.

    Die Nester und Höhlen und viele weitere Kuschelwerke werden für alle möglichen Arten genutzt: Eichhörnchen, Hasen, Füchse, Siebis und natürlich jede Menge verschiedener Vogelsorten. Egal ob verwaiste Jungtiere oder verletzte Alttiere...
     
  3. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    455
    *wowww* tolle Idee ...
    und was es hier für hübsche Handarbeiten zu entdecken gibt ...? *bravo*
    :top:
     
  4. CrazyBlackSun

    CrazyBlackSun Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Ich bin schwer beeindruckt und auch ein bisschen neidisch, was ihr so drauf habt.

    Habe mir im letzten Jahr auch das häkeln beigebracht, aber bis jetzt nur einen und einen halben schal fertig gestellt. ...die rheuma Finger wollen nicht so wie ich. ...

    Aber bis zum Winter habe ich den schal bestimmt auch fertig. .. was lange währt wird gut habe ich so gehört :)
     
  5. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    1.127
    Ort:
    Stuttgart
    Das mit den Nestern für die Vogel-Babys und andere Baby-Wildtiere finde ich auch eine tolle Idee! :top:

    Ich bin aktuell dran einen Zipfelrock zu häkeln. Nachdem die Variante mit dem rundhäkeln nicht geklappt hat, häkle ich jetzt in Bahnen - gestern wurde die erste "Krawatte" :D fertig:

    [​IMG]

    Die Zweite ist bereits in Arbeit.;)

    LG; Inge
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.544
    Zustimmungen:
    4.874
    Ort:
    Niedersachsen
    Da hast du dir was vorgenommen!
     
  7. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    1.127
    Ort:
    Stuttgart
    Ich muss 8 "Krawatten" häkeln (je 30 Maschen, 70 Reihen, danach 15 Reihen je 2 Maschen abnehmen), dann noch den Bund mit festen Maschen; ja, es ist noch einiges zu tun. :D
     
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.544
    Zustimmungen:
    4.874
    Ort:
    Niedersachsen
    Wenn man sonst nichts zu tun hat :lach:
     
  9. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    1.127
    Ort:
    Stuttgart
    Maggy, das häkeln mache ich gerne während des telefonierens (mit Freisprechanlage), das geht ganz wunderbar. ;):D
     
  10. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Berlin
    Ich finde auch, häkeln kann man fast überall, beim Fernsehen oder auch im Wartezimmer und man kann es weglegen oder weitermachen, wie man Lust hat.
     
  11. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.544
    Zustimmungen:
    4.874
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich häkel abends vor der Glotze. Der Kram, der da läuft, interessiert mich eh herzlich wenig,da reicht mir das als Geräuschkulisse.

    Sinela, vielleicht ein Tipp am Rande - wenn du das Bündchen im Rippenmuster anstrickst, wirds elastischer. ;)
     
  12. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    1.127
    Ort:
    Stuttgart
    @Maggy63: Danke für den Tipp, werde ich dann mal ausprobieren.:top:
     
  13. Gast_

    Gast_ Guest

    ach.ihr könnt ja tolle sachen.

    ich hab mal in einer psycho kur
    mit stricken angefangen.zuhause
    aber gleich wieder gelassen.
    war mir zu unproduktiv und langweilig.
    häkeln ist bestimmt kreativer.
     
  14. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Berlin
    Früher habe ich lieber gestrickt, die Sachen wurden elastischer und anschmiegsamer, nicht so steif wie beim Häkeln.

    Für die Nester und Höhlen ist es gut, wenn sie formstabil und steif sind. :) Und da es recht kleine Teile sind, hat man auch schnell was fertig. Wenn ich gut frauf bin und meine Finger und Hände funktionieren, wie sie es sollen, schaffe ich ein Set mit drei Nestern an einem Tag. Und wenn nicht, dauert es halt ein wenig länger - auch gut.
     
  15. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    614
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    So, dann will ich auch mal ...
    Ist eine Bestellung meiner Tochter "Jägeroutfit" ;)
    Die kracherten Farben hat sie sich ausgesucht, nicht dass sie nachher noch mit Blattschuß daniederliegt
    [​IMG]
     

    Anhänge:

    Haselmaus und Mieze1960 gefällt das.
  16. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    1.127
    Ort:
    Stuttgart
    @Kroma: Ein tolles Set.:top:
     
  17. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.544
    Zustimmungen:
    4.874
    Ort:
    Niedersachsen
    Kroma, das sind superschöne Sachen! Die Farben finde ich echt toll. Deine Tochter hat Geschmack ;)

    Kleiner Häkeltipp: wenn man nur in die halbe Masche sticht, wird es weicher und lockerer. Und ich nehme immer dickere Nadeln als angegeben.
     
  18. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    614
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Danke ihr zwei!
    Maggy, werde ich ihr sagen wenn sie Donnerstag ihr Zeug abholt ;)
     
  19. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    1.127
    Ort:
    Stuttgart
    Huch, habe ich irgendwie überlesen, ich stricke nicht, ich häkle. Aber ich habe mal gegoogelt, das Rippenmuster kann man auch häkeln, allerdings weiß ich nicht, wie ich da abnehmen muss, also lasse ich es lieber mal.
     
  20. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.544
    Zustimmungen:
    4.874
    Ort:
    Niedersachsen
    Das hab ich schon verstanden, dass du häkelst. Das Bündchen kannst du aber trotzdem ranstricken. Oder du häkelst das Bündchen glatt, nähst es um und ziehst ein Gummi durch.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden