1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

euch allen ein schönes fest und bitte

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elke, 20. Dezember 2002.

  1. Elke

    Elke Guest

    Hallo ihr lieben,

    ich wünsche euch allen die ich kenne und die ich noch nicht kenne ein wunderschönes, schmerzfreies und gesegnetes Weihnachtsfest, geruhsame Feiertage und für die ich nicht mehr sehe/höre auch einen guten rutsch in ein hoffentlich schmerzarmes Jahr 2003!!!

    Eine kleine bitte hab ich noch, könnte der eine oder andere von euch uns etwas die Daumen drücken?? es sieht zur Zeit sehr schlecht aus in der Firma meines Mannes und der Schwert der Arbeitlosigkeit schwebt über uns, ich kann nur hoffen das er die Arbeit behält sonst brauch ich Schmerzmittel ohne ende damit ich auf der Arbeit durchhalten kann und die muss ich mir dann auch noch suchen, da sich die BfA ja Zeit nimmt ohne Ende und ich noch keine neuen Infos habe wegen meiner Rente "heul"

    Ich wünsche euch alles, alles Gute ich denke oft an euch, (aber mir steht der sinn nicht so nach quatschen, die Sorge und Schmerzen brauchen mich schon so auf) drumm bin ich selten im chat.
    Ich möchte noch alles sagen die mich kennen: Mir geht es seelisch zum Glück sehr gut und darüber bin ich schon froh.

    So, meine lieben schöne Feiertag
    [​IMG]
    und laßt euch schön beschenken[​IMG]
    liebe Grüße von Elke
     
  2. Frohe Weihnachten und guten Rutsche Elke!
    Andre
     
  3. Hallo Liebe Elke

    Mal dich drück

    Ich wünsch Dir und deiner Familie alles alles Gute und ein Gesundes und Arbeitsreiches Jahr 2003.

    Und im Tal gehts immer wieder Bergauf!
    Und Daumen drück ich dir und deinem Mann das es schnell geht und ihr den Berg erklimmt .

    Zur Not kommt Monsti von der Bergwacht und hällt euch fest

    Hier is immer einer da

    Viele Grüße sendet dir Hulda
     
  4. Hallo Elke,
    Danke Dir für Deine Grüße und Wünsche.
    Das sind natürlich große Sorgen,die da auf Euren Schultern lasten.Die Frage wie es weitergeht und wovon man leben soll kenne ich nur zu gut.
    Die Firma ín welcher mein Mann arbeitet,hat vor drei Monaten auch Insolvenz angemeldet.Es hängt alles in der Luft und es wird sich erst im Februar entscheiden,ob und wie was weitergeht oder nicht.
    Ich bin seit Februar berufsunfähig und mein Krankengeld läuft im März auch
    aus.Bislang ist für mich beruflich auch noch keine Perspektive in Sicht.
    Und die Basistherapie hat auch noch nicht angeschlagen,bin wegen einem Schub auf 50 mg Cortison tgl.
    Du siehst,Du bist nicht allein.Das macht zwar Deine Sorgen nicht weniger,ich finde es jedoch tröstlich.Weißt Du,obwohl bei uns auch viel davon abhängt (wahrscheinlich müssen wir unser Haus verkaufen z.b) bleibe ich gelassen.Es nützt nichts,sich verrückt zu machen.Nach dem Motto:et kütt bi et kütt und et iss noch immer jot jejange....oder so ähnlich.
    Also Mädel,halt die Ohren steif,ich drücke auch Euch ganz vorsichtig feste meine Daumen und wünsche Euch von ganzem Herzen ein möglichst schmerzarmes Weihnachtsfest und das sich im neuen Jahr alles regelt und sich die Sorgen in Luft auflösen...pppfffttt...Liebe Grüße Flora
     
  5. Petra

    Petra Guest

    Hallo Elke,

    wünsche dir und deiner Familie auch ein frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr2003 und das es dir gesundheitlicher besser geht wie dieses Jahr.

    Werde ganz fest die Daumen drücken das dein Mann nicht arbeitslos wird.

    Pass auf dich auf Petra35
     
  6. Liebe Elke,

    manchmal kommt auch alles Elend zusammen, aber oft lichtet sich dann alles wieder auf. Ich hoffe, daß das bei Euch geschieht, daß dein Mann nicht arbeitslos wird und daß es Dir bald wieder besser geht.

    Trotzdem ein friedliches, glückliches Weihnachtsfest.
    Für das Neue Jahr drücke ich für Euch beide Daumen!

    Alles Liebe
    Neli
     
  7. Sia

    Sia Guest

    Liebe Elke!

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes, ruhige Weihnachtsfest. Natürlich halte ich deinem Mann die Daumen, dass seine Firma durchhält.

    Gruß Sylvia
     
  8. liebelein1

    liebelein1 Guest

    liebe elke,

    gedanklich schicke ich dir meine breite schulter und [​IMG] dich ganz doll.

    ich kann die angst gut nachvollziehen. auch ich habe solch ähnliche jahre hinter und auch noch vor mir.

    ganz liebe grüße und gerade deshalb ein gesegnetes fröhliches fest und gelungenen start ins neue jahr 2003

    aus dem ruhrpott sendet dir herzliche grüße

    [​IMG]

    [%sig%]
     
  9. Elke

    Elke Guest

    euch allen ein ganz herzliches

    D A N K E S C H Ö N !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ihr seid einfach lieb !!

    Wir werde auf jeden fall versuchen durchzuhalten, es tut uns gut das wir wissen das uns einige daumen begleiten.

    an flora:
    mensch was ein mist aber auch, ich wünsche euch auch alles liebe und das es bei euch auch ganz schnell besser wird und nicht zum verkauf kommt!! du hast recht es ist schon tröstlich, ich wünschte nur es müssten nicht so viele diese situation durchleben und schon gar keiner den ich kenne (wenn auch nur per chat und forum) wir werden es schaffen?!!

    an liebelein:
    auch dir wünsche ich das es nur noch bergauf geht und du nur noch gute jahre vor dir hast, egal in welcher situation, immer nur noch nach oben und danke!!

    Mein Weihnachtswunsch für UNS ALLE nur noch BERGAUF!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    DANKE
    herzliche grüße
    Elke