1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

es winkt aus dem schoenen burgenland

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von gerne, 21. Oktober 2008.

  1. gerne

    gerne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    eine leicht schmerzende "pfote", mit der diagnose "beginnende heberdensche arthrose" sowie kalkablagerungen in den fingergrundgelenken. rheumafaktoren, crp,etc negativ.

    ich hab die schmerzen gerade 5 wochen, seit 3 wochen hab ich die dg der arthrose, mittlerweile hab ich im blitzverfahren 6x3 elektrotherapien hinter mir - da gehts schon leichter.

    zu meiner person: bin 36, habe 2 tolle kinder mit 2 und fast 4, dzt karenz, beruflich vorher krankenschwester.
    daher ein bissi deutlichen stress, die arthrose zu stabilisieren.

    ich freue mich sehr auf erfahrungsaustausch zu meine arthrose, neue ideen auch aus deutschland.

    wenn ich euch so "zulese" kommt mir mein problem sehr klein vor, aber es schraenkt halt im alltag mit 2 kids deutlich ein.

    liebe gruesse

    gerne
     
  2. Tupp

    Tupp Tupp

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37574 Einbeck
    Hallo Gerne,

    herzlich willkommen!!!

    Du hast hier bestimmt viel zu lesen, viel Spaß dabei

    Viele liebe Grüße

    Heike
     
  3. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo,
    auch von mir herzlich willkommen :a_smil08:und
    viel Spass hier im Forum,hier sind viele super-nette Menschen!
    lg Sieglinde
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo gerne,

    und herzlich willkommen im forum :)

    hier ein paar links zum nachlesen:

    Polyarthrose

    Heberden-Arthrose

    gibt es in deiner familie auch verwandte 1-2 grades mit einer entzündl. rheumatischen erkrankung?- oder angehörige mit schuppenflechte?

    wo im bgl bist du in behandlung?

    schicke dir ebenfalls liebe grüße aus dem bgl- eu :D
     
    #4 21. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2008
  5. nido

    nido "Luxusweibchen" aus Nö

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Servus Gerne,

    zunächst einmal herzlich Willkommen bei uns :).

    Schreib dir noch in deinem anderen Thread.

    Lg

    Nici
     
  6. gerne

    gerne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hi, lilly!

    auf meinem auti steht nd - war in der rehab am zicksee (wo ich auch wohne) schnell in behandlung. bin aber aus wien.
    der dicke nebel im moment ist horror fuers fingerl!!!!

    plane einen besuch in der arthroseambulanz in wr neustadt - hast du erfahrungen dort? gerne auch antwort in der oesterreich ecke.

    hi, all!
    danke fuer euer willkommen, ich freu mich auf bald entspanntere tippsereien (es schmerzt der re zeigefinger :-(( ) und regen erfahrungsaustausch.
    die links hier im forum hab ich schon gelesen, die gehen nicht wirklich auf therapievarianten ein - oder gibts halt keine?

    biete eine "revolutionaere, praktisch hausfrauliche" therapieoption an:
    germteig kneten (also hefeteig)!!!!
    diesen warmen, weichen teig (va die buchteln/ dampfnudeln heute!!) zu kneten ist eine super entspannung fuer versteifende fingerl :))
    beim brotteig noch eher das erdaepfel/kartoffelbrot, da ist eine zutat warm, normaler brotteig hat kaum effekt :)
    ihr seht also, ich spare mir auch noch den weg zum baecker derzeit, habe super qualitaet....
    und noch meinen humor nicht verloren :D

    liebe gruesse und guts naechtle, gerne
     
  7. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo gerne,

    ich wohne auch am see- aber nicht auf dem großen :D!

    geboren bin ich aber in wien ;).

    da hast du recht,- ich spüre auch meine knochen ...

    bin auch in wr. neustadt in behandlung, und zwar hier:

    TIZ

    die arthroseambulanz kenne ich leider nicht.

    zitat aus dem link, den ich dir gegeben habe:

    ... mehr gibt es leider nicht,- gegen arthrose ist wirklich kein kraut gewachsen :(... falls es wirklich ganz schlimm wird, gibts nur noch die operativen verfahren.

    :D ich lasse das lieber die brotbackmaschen machen,- meine hände machen da nicht mehr mit.

    ... den humor darfst du auch nie verlieren, sonst bist du verloren :)

    schlaf gut!
     
  8. ysa

    ysa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    klagenfurt
    Servus!

    Ich schick Dir ganz liebe Grüße aus Kärnten! :a_smil08:

    ysa
     
  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo gerne,

    gerne :a_smil08: begrüße ich Dich hier bei uns im Forum.

    Ich möchte Dir noch einen Hinweis zu Deiner Heberden-Arthrose
    geben.

    Die wurde bei mir auch zuerst diagnostiziert
    und dadurch wurde meine Behandlung damals leider
    um Jahre verzögert.

    Letztendlich hat sich herausgestellt, dass ich Psoriasis-Arthritis
    habe. Die zeigt sich auch an den Fingerendgelenken.

    Ich hab Dir mal meine Hände aus der community-galerie
    hierhin kopiert, da kannst Du es genau sehen:

    [​IMG]

    Bei Psoriasis-Arthritis zeigen sich keine positiven Rheuma-Faktoren
    im Blut und auch sonst ist sie sehr schwer festzustellen.

    Geh mal auf die linke Seite der Startseite und gab dort
    mal die Begriffe "Heberden-Arthrose"
    "Psoriasis-Arthritis" usw. ein.
    Du kannst auch in den Foren nach diesen Begriffen suchen.

    Außerdem möchte ich Dich auf das Forum

    Wissens-Datenbank (Knowledge Base)

    hinweisen, das Du hier erreichst:


    http://www.rheuma-online.de/phorum/forumdisplay.php?f=16

    Mach Dich mal schlau.
    Ich wünsche Dir, dass Dir bald geholfen werden kann.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  10. gerne

    gerne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hi, lilly!

    wenn du eu bist und net am grossen see wohnst.... tja, dann bleibt nur mehr der see beim wohnort von fred sinowatz :) bingo?

    werde mir das TIZ auch gleich anschauen.

    kein kraut gewachsen - hast du/habt ihr schon was von hagebuttenextrakt bei arthrose gehoert oder am end ausprobiert?
    ein hinweis war am sonntag in der kronenzeitung, es gibt ein pulver in der apotheke zu kaufen....

    meine family schlemmt dank der arthrose .-) die buchteln gestern, schluerp....

    heute ists noch aerger - ich hol mir jetzt wirklich ein voltaren, ich hab den kids am nachmittag einen ausflug in den steppentierpark versprochen, und am abend
    habe ich meine 2.alternativtherapie:
    LATINDANCE!!!!:a_smil08: samba, salsa, meringue.... ich lass halt die schoenen, grazilen handhaltungen aus, aber der rhythmus,.... da vergess ich alles!!!

    es gruesst noch leicht gequaelt laechelnd, aber immerhin
    gertrud
     
  11. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo gertrud,

    nein :p

    gebe dir einen kleinen tipp: barbara karlich wohnt da ....:D

    vergiss diese anzeigen in den diversen tageszeitungen - schone dein geldbörserl ;) ...

    du hast mir meine frage aus meinem ersten beitrag noch nicht beantwortet,- ich stelle sie dir nochmal:

    wie neli auch schreibt, gibt es entzündl. rheumatische krankheitsbilder die der heberden-arthrose ähneln.

    dann wünsche ich dir viel spaß beim tanzen :a_smil08:


     
  12. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ich wollte nur noch anfügen,
    dass in selteneren Fällen
    die Psoriasis-Arthritis auch auftreten kann,
    ehe man irgendwelche Hauterscheinungen hat.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  13. gerne

    gerne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    hi, lilly!

    wenn ich nur wuesst, wo die frau k wohnt:rolleyes: gilt noch stilldemenza ls ausrede? heheh.

    "das rheumatische" hatte angeblich mein opa, aber ihr wisst eh, wie generll diese aussage ist....

    der hinweis auf arthritis psoriatica beschaeftigt mich sehr, habe derzeit keine hauterscheinungen, aber letztendlich gibts ja auch eine form OHNE:eek: hauterscheinungen.
    ???????

    hier im forum hat ein prof langer drueber geschrieben, ist der nicht in der rheumaklinik baden?
    wie gut ist die klinik in baden?

    von nici habe ich erfahren, dass wiener neustadt eher eine arthrose ambulanz am papier oder auf der hp hat - danke, danke, einen unnoetigen weg erspart!!!

    das tanzen war leider nur halbperfekt, die trainerin hat den begriff latin dance erweitert und einen hula - hula gestern gemacht. tja, der ist zwar einfach aber ohne schoene handbewegungen nur halb so elegant.... und die gingen einfach nicht....:(

    bin derzeit zwischen ignorieren/ und dann ueberfordern, und heulen unterwegs.... aber so gings wohl jedem, oder?

    liebe gruesse, gerne