1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Es geschehen noch Zeichen und Wunder.

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von Frank124, 27. August 2007.

  1. Frank124

    Frank124 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Im Juli 2007 wurde von der Bundesärztekammer eine Strukturierte curriculäre Fortbildung der Ärzte mit dem Thema „ERNÄHRUNGSMEDIZIN“ vorgestellt.


    Themen sind u.a.

    - die Wichtigkeit der Ernährung in Bezug auf Behandlung und Vermeidung von Krankheiten.
    - Verkauf von Nahrungsergänzungen in der Praxis

    Guckst Du hier:

    http://www.bundesaerztekammer.de/downloads/Curr_Ernaehrungsmedizin_2007_07_04.pdf

    Nachdem bisher das Thema „Ernährung“ in der Ausbildung der Mediziner kaum eine Rolle gespielt hat, ist es sehr erfreulich, dass sich auch in der Schulmedizin langsam die Nebel lichten.

    Gruß

    Frank