1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erythema nodosum

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Funkendratzerin, 23. November 2006.

  1. Funkendratzerin

    Funkendratzerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin die Manu!
    Will eigentlich nur wissen, ob hier jemand unter Erythema nodosum oder
    auch Pfeifer-Weber-Christian-Syndrom genannt leidet oder der diese Krankheit kennt
    Mein Mann hat diese Krankheit.
    Würde mich um jede Antwort freuen!

    Mfg
    Manu
     
  2. Funkendratzerin

    Funkendratzerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wollt nochmals dieses Thema auffrischen! :cool:

    VIelleicht hat jetzt jemand irgendwelche Infos für mich.
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    ein Erythem Nodosum ist häufig eine Begleiterscheinung bei rheumatischen Erkrankungen. ich hatte es im Rahmen einer infekt reaktiven Arthritis vor vielen Jahre, die jedoch total anders ablief als jetzt meine RA.

    Bilder dazu findest du auf der Rheuma-Bilderseite: http://rheuma-online.de/community/bilder/rheuma-bilder schau dort unter Hautveränderungen.

    Ist denn bei deinem Mann abgeklärt wrden, woher er das hat? Pfeifer-Weber ist mir persönlich unbekannt :( Von nichts kommt aber nichts, eine Ursache hat das bestimmt.

    Gruß Kuki
     
    #3 2. September 2007
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2007
  4. Funkendratzerin

    Funkendratzerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Er hat es seit seinem 12ten Lebensjahr.
    Haben lange gebraucht bis sie wussten was es genau ist.
    Woher.....das wissen sie bis jetzt immer noch nicht.
     
  5. Brini

    Brini Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden
    hier zur info:


    Pfeifer-Weber-Christian-Syndrom
    seltene gynäkotrope Erkrankung unklarer Ätiol. mit Fieber, Bauchschmerzen und allg. Krankheitsgefühl; schubweise auftretende, u. U. mit Arthralgien u. Myalgien einhergehende, druckschmerzhafte, subkutane, manchmal erweichende u. blutig-seröse Flüssigkeit entleerende rötl. Knoten u. plattenartige Infiltrate unterschiedl. Größe, die nach Wochen konfluieren u. unter Bildung muldenförmiger Narben einschmelzen; Ther.: keine spezif. Ther. bekannt

    viele grüße
    sabrina
     
  6. motte24

    motte24 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Moin, moin,

    bin auch noch neu hier. Komme aus Norddeutschland und habe wohl Arthritis? Außerdem FMS, Borreliose und noch weitere Krankheiten, die aber nichts mit Rheuma zu tun haben. Außerdem hatte ich letztes Jahr eine Sarkoidose mit Lungen- und Hautbeteiligung, geschwollener Milz usw. Konnte mich kaum bewegen. Aber das kennt Ihr ja wohl alle. Leider gibt es offenbar für mich keinen Arzttermin, muss wohl doch bis Nov. warten. Na, wie meine Finger dann wohl aussehen?! Hab echt Schmerzen, auch in den Armen und Schultern.......

    Erstmal tschüss und bis dann.

    Liebe Grüße

    motte
     
  7. Bubbles

    Bubbles Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Funkendratzerin

    Meine Tochter leidet/litt an diesem Phänomen, ich denke ich kann Dir ein paar Infos mit auf den Weg geben….
    da es aber tatsächlich eine längere Abhandlung geworden ist, hab ich Die eine PN geschickt...ich hoffe sie hilft Dir, bzw. Deinem Mann

    liebe Grüße Bubbles
     
  8. Funkendratzerin

    Funkendratzerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mal wieder vorhol....