1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erwerbsunfähigkeitsrente genehmigt

Dieses Thema im Forum "Rente und Rehabilitation" wurde erstellt von Kia, 2. Juni 2009.

  1. Kia

    Kia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo!

    Ich wollte einfach mal loswerden, dass mein Antrag auf EU-Rente bewilligt wurde. Habe damit überhaupt nicht gerechnet!! Hätte den Tag die ganze Welt umarmen können. Hatte meinen Antrag Ende Januar gestellt und jetzt die Info bekommen, dass sie zum 01.02. für 1 1/2 Jahre genehmigt wurde.
    Es ist zwar auf der einen Seite nichts worauf man Stolz sein kann, doch es ist sehr beruhigend. Jetzt kann ich mich um den Rest meines Körpers kümmern - und habe nicht immer dieses Päckchen mit Gutachter und dem ganzen Rest zu tragen.

    Ich wünsche allen eine schöne Woche
    Gruß Kia

    PS: Sollte ich hiermit meinem Eintrag falsch sein verschiebt mich am besten.
     
  2. sarahsophie

    sarahsophie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Erwerbsminderungsrente

    Hallo Kia,

    das ist ja super, ich gratuliere Dir, kann Dich sehr gut verstehen, dass Deine Freude über die - wenn auch erst einmal befristete Rente - groß ist :a_smil08: :) Mir geht es ähnlich, ich habe im März einen Reha-Antrag gestellt, im April einen Rentenantrag und jetzt bekam ich den Bescheid bzw. die Bewilligung der Reha (Bad Wildungen) und dass, dort nach der Reha eine Entscheidung über Erwerbsminderungsrente fallen wird. Zunächst kann ich nur abwarten, habe es auch so satt mit Arztterminen, Gutachtern und und .....:uhoh: Das Leben besteht ja nicht nur aus Krankheiten, obwohl diese einen großen Stellenwert haben.
    Sehe, dass Du gerade online bist ...habe kurz mal reingeschaut.
    Alles Gute weiterhin ! :top:

    LG
    sarahsophie
     
  3. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    @kia
    Herzlichen Glückwunsch zu dieser großartigen Erholungspause! Vielleicht kannst Du uns dann mal direkt über die Höhe der Rente aufklären? Nein, die genaue Summe ist völlig uninteressant. Bekommst Du nun die auf der früheren Rentenprognose angegebene Erwerbsunfähigkeitsrente oder gab es einen Zuschlag, weil bis zu Deinem 60. Lebensjahr aufgerechnet wurde?
     
  4. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Herzlichen Glückwunsch kia,
    das ist doch eine tolle Neuigkeit und eine Erleichterung, wenn man endlich mal Gewissheit hat.
    Das mit dem Aufschlag würde mich auch interessieren.
     
  5. Stine

    Stine Stehauffraule

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    37
    Hallo Kia,
    na, das sind doch gute Neuigkeiten - herzlichen Glückwunsch - jetzt kannst du dich in Ruhe um deine anderen "Baustellen" kümmern.
    Bis demnächst mal wieder im Wegener-Chat.
     
  6. KerstinB.

    KerstinB. Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Kia!
    Herzlichen Glückwunsch zur Rente. Jetzt hast Du 1 1/2 Jahre Ruhe und kannst Dich schonen.
    PS: Vielleicht sehen wir uns ja auch mal montags im Chat.
     
    #6 2. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2009
  7. Kia

    Kia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Aufschlag

    Guten Morgen!

    Danke für Eure Nachrichten. Ja es gab einen Aufschlag, weil bis 60 hochgerechnet wurde. Hat nach der Auflistung, welche man ja jedes Jahr von der DRV bekommt ca. 200 Euro ausgemacht.

    Bis bald und einen schönen Tag.
    Kia
     
  8. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    @Kia
    Danke für die Bestätigung.:top:
     
  9. andrealippoldt@teleos-web

    andrealippoldt@teleos-web Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    :top: Hallo Kia ich find das toll für Dich.Lass die anderen denken was sie wollen. Helfen und Dir was geben tut auch keiner. Du hast Zeit für dich und ich glaube auch das es eine finanzielle Beruhigung für Dich ist. Ich warte auch noch auf meinen Bescheid. Mal sehen was kommt, aber die hoffnung stirbt zu letzt.:nono:

    Gruß Lippi
     
  10. Mia11

    Mia11 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Eu Rente

    Hallo Kia

    Habe auch abgegeben zu EU-Rente.Binn schon seit Mai 2008 auf Krankenschein .War jetzt im Mai 5 Wochen zu Reha und dort haben sie mir gesagt,das ich soll antrag stellen .Am 29 06. Habe die erste untersuchung
    und zwar bei einem Orthopäden.Ich dachte das mann zu einem Rheumatolagen geht.Wie wars bei Dir ? Mustes du oft zu untersuchungen?
    Habe flau im bauch wenn ich daran denke !

    Grüße Mia 11
     
  11. Meggie

    Meggie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo Mia,
    ich musste auch zum Orthopäden. Und zum Neurologen.
    Drück Dir die DAumen für Deine Termine.
     
  12. Kia

    Kia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Welche Ärzte

    Hallo Mia!

    Ich mußte zu einem Rheumatologen und einem Neurologen.
    Danach habe ich den Bescheid bekommen.

    Hoffe Du hast nicht mehr lauferei und drücke Dir die Daumen.

    Gruß Kia
     
  13. Fichtenlaus

    Fichtenlaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Guten Morgen Kia,

    habe eine Frage: warst du vor der EU-rente in Reha?
    Ich möchte die EU-rente auch einreichen. Mein VdK Berater hat gesagt ich soll vorher noch zur Reha.
    Ist das wirklich so ausschlaggebend?
    Wenn man im Forum so liest, manche hatten vorher eine einige gar nicht.
    Ich habe cP und habe zur Zeit MTX-Spritzen 20mg, Cortison 10mg und nun auch seit dieser Woche Humira. (Die anderen "Mittelchen" zähl ich jetzt mal nicht auf)

    Freue mich auf Antwort
    liebe Grüße
    Fichtenlaus
     
  14. Kia

    Kia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    EU-Rente und Reha

    Hallo Fichtenlaus!

    Ja, ich war im März 2008 zur Reha. Mir hat man dort auch gesagt, dass die Rentenversicherung bei jüngeren Menschen es gerne erstmal mit einer Reha probiert. Nur wenn diese stattgefunden hat würden sie weitersehen.
    Wie das bei manch anderen läuft weiß ich auch nicht. Denke nur nach der Reha ohne Besserung hat man noch mehr zu zeigen.
    Hoffe es geht bei Dir leicht über die Bühne.

    Gruß Kia
     
  15. Fichtenlaus

    Fichtenlaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    EU-Rente und Reha

    Ja, ich war im März 2008 zur Reha. Mir hat man dort auch gesagt, dass die Rentenversicherung bei jüngeren Menschen es gerne erstmal mit einer Reha probiert.

    ____________________

    Hallo Kia,

    danke für deine Antwort. :top:

    Na ja, jung bin ich grad nicht mehr (50 Lenze :eek:) aber ich werde mal mit meinen Ärzten darüber reden.

    Grüße
    Fichtenlaus