1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erwerbsminderungsrente

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von bibbi, 17. November 2003.

  1. bibbi

    bibbi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo:)

    wer von Euch kennt sich mit der Erwerbsminderungsrente aus???

    Da der AMD ja meint das ich noch Stundenweise arbeiten kann,
    wäre wenigstens diese Rente ein bischen "Stütze" für mich - wenn
    ich denn die EU-Rente evtl. nicht bekommen kann.

    Wie wird sie berechnet?
    Wird sie auch nur auf Zeit gewährt?
    und überhaupt............??????????

    Liebe Grüsse
    bibbi:)
     
  2. esined

    esined Guest

    Hi Bibbi

    Guck mal auf der Seite des dtsch. Bundesverband für Fibromyalgie nach. Da steht alles was uns und die Rente betrifft. (Auch wenn Du keine FMS hast.) Oder auch bei der Rheuma Liga.

    Gruß Denise
     
  3. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Rente

    Hi,

    also, die EU-Rente = ErwerbsUnfähigkeitsRente = berechnet auf der Basis Altersrente.
    D.h. alle gearbeiteten versicherungspflichtigen Jahre werden zusammengefasst und am Jahresdurchschnittseinkommen Deutschlands gemessen, daraus ergeben sich die Anrechnungspunkte und daraus der Betrag der Rente.

    Wenn du weniger als 3 Stunden täglich arbeiten kannst, hast du Anrecht auf EU-Rente - die wird meist auf Zeit vergeben. Welche Höhe du bekommst, kannst du einfach machen: www.bfa.de und dann erfrage eine Rentenberechnung bei der BfA. Du kannst auch auf der kostenlosen 0800-Nr. der BfA eine Beratung telefonisch haben - also

    nicht verzagen - los und BfA fragen :)

    Normalerweise stellt die Krankenkasse den Rentenantrag mit dir gemeinsam, du kannst ihn aber auch online selbst erstellen, ausdrucken, unterschreiben und wegschicken !!!!!!!!!!!!!! Die BfA holt sich alle erforderlichen Unterlagen selbst.

    Du musst 15 Jahre gearbeitet haben !! Dann hast du Anrecht auf Basis-Sozialrente. WEnn es dann nicht reicht, hast du Anrecht auf Grundsicherungsbeträge usw.

    Also, mach einen Schritt nach dem anderen - jetzt informier dich und dann stell den Antrag auf Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit, so heisst das nämlich akurat.

    Alles Gute - Pumpkin ( 2. mal in EU-Rente wegen cP )