1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erneute Reha

Dieses Thema im Forum "Rente und Rehabilitation" wurde erstellt von enya, 19. Januar 2011.

?

Nach welcher Zeitspanne wurde euch eine erneute Reha genehmigt?

  1. nach 1 Jahr

    18,8%
  2. nach 2 Jahren

    31,3%
  3. nach 3 Jahren

    25,0%
  4. nach 4 Jahren

    18,8%
  5. gar nicht

    18,8%
  6. sofort genehmigt

    43,8%
  7. erst nach Widerspruch genehmigt

    6,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. enya

    enya Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo,
    nach welcher Zeitspanne wurde euch eine erneute Reha genehmigt?

    - nach 1 Jahr
    - nach 2 Jahren
    - nach 3 Jahren
    - nach 4 Jahren
    - gar nicht

    - sofort genehmigt
    - erst nach Widerspruch genehmigt
     
  2. Gabi Kemnitz

    Gabi Kemnitz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bingen
    Hallo,

    ich hatte eine AHB in 2007 und eine REHA in 2009. Ich werde für dieses Jahr wieder eine REHA beantragen. Ich kenne etliche, die noch Vollzeit berufstätig sind und das auch alle 2 Jahre genehmigt bekommen unter der Prämisse, dass sie arbeitsfähig bleiben.
    Aufgrund meines GdB von 60% und der durch den Internisten belegten äußersten schwierigen Einflußnahme auf den Verlauf - nach drei Basis-Medis bin ich jetzt beim 3. Biological - sollte das auch keine Probleme machen.
    Schaun wir mal.

    LG Gabi
    bibi, ro-lerin seit 06/2003
     
  3. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Nach 4 Jahren und sofort.
    LG von Juliane.
     
  4. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    2005 AHB
    2007 Reha
    2008 Reha
    2011 Reha

    alles ohne Probleme und anstandslos bewilligt!
     
  5. Waldmensch

    Waldmensch Sozialkämpfer

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Da hatten ja einige richtig Glück. Ich war 2005 das erste Mal in menem Leben zur Reha. Ich hatte mir viel davon versprochen, so z.Bsp. wieder einmal ins Kino zu gehen(Probs beim sitzen) oder so. Tja viel geworden ist nicht. Und nun ... im Februar 2010 erlaubte ich mir erneut einen Antrag zu stellen. Abgelehnt:mad:! Dann Widerspruch eingelegt, erneut abgelehnt:mad:. Im Moment läuft eine Klage vor dem Sozialgericht. Und um wenigstens etwas an Chancen zu haben, habe ich mich bezüglich der Klage beim VdK zwecks Beistand gewand. Mal sehen was jetzt wird. Und ich seh die nächste klage auf mich zukommen ... ich soll auf anraten der Ärzte und des sozial-medizin. Dienstes EU-Rente beantrage. Aber eine Alternative seh ich auch nicht. Hoffen wir erstmals auf einen positven Entscheid für eine Reha ... die Koffer sind schnell gepackt:cool:.

    LG
    Waldi
     
  6. Blumi

    Blumi Blumi

    Registriert seit:
    21. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo

    Nach vier Jahren mit Widerspruch !

    LG Blumi