1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erklärung...

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Kristina cux., 2. Juni 2008.

  1. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    heute hatte ich meinen Temrin im Seehospital, der Gips kam ab, nach 3 monaten:D, und ich hoffte so sehr das es endlich vorbei ist und siehe da, das ist es auch:D. Ich habe nun keinen Gips mehr, dieses Gefühl, wieder Luft an der Hand zu spüren ist unglaublich. Nun geht es ab Donnerstag mit der KG los und das wird dauern, denn die Beweglichkeit ist aj deutlich eingeschränkt, auch der Fingergrundgelenke.

    Nun habe ich mir das Röntgenbild von heute auf CD Brennen lassen und da seht ihr an den Fingergelenken so kleine weiße Kugeln, kann mir jemand sagen WAS IST DAS??? :confused:

    Liebe Grüße

    Kristina
     

    Anhänge:

  2. Katharinaw

    Katharinaw Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Kristina, bis auf die Schraube im HG könnte das auch mein HG sein, ich habe auch diese Punkte. Ich glaube das sind indirekte Anzeichen für Arthritis.

    Gruß Katharina
     
  3. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Katharina,
    in meinem Büchlein "entzündliches Gelenkrheuma" von Dr. med. Miehle werden diese Auswüchse als Röntgenzeichen der Arthritis psoriatica benannt.
     
  4. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Also habe ich dort Auswüchse von meiner cP? Habe njächste Woche Freitag einen Termin bei meiner Rheumatologin, werde die CD mit den Bildern mal mitnehmen.

    Lg

    Kristina
     
  5. waschbär

    waschbär Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kristina,

    also ich würde sagen, das sind "Sesambeinchen". die gibt es auch bei Menschen, die kein Rheuma haben ...100% sicher bin ich mir aber nicht.

    Was man aber außerdem sieht, dass der Knochen- wahrscheinlich u.a durch die Ruhigstellung - entkalkt ist ...

    lg waschbär