1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erhöhter LDH Wert

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Nadine1987, 22. November 2012.

  1. Nadine1987

    Nadine1987 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo zusammen,

    ich habe RA seronegativ und hatte mal wieder einen Schub und lag im Krankenhaus. Dort hat man nun auch im Blut einen erhöhten LDH Wert festgestellt. Dieser ist wohl in den letzten drei Monaten immer höher geworden. Gestern bei der Entlassung hat man nun noch mal Blut abgenommen und die Besprechung der Werte ist leider erst in vier Wochen. Man meinte zu mir es könnte auf eine Muskelentzündung hindeuten....

    Hat jemand von euch sowas schon mal gehabt? Ist das schlimm? Was macht man dann?


    Würde mich über eure Antworten freuen.


    Nadine
     
  2. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    Hi Nadine1987,


    ein erhöhter Wert für LDH kann sehr zahlreiche Gründe haben; dazu gehört - das stimmt - auch eine Muskelentzündung. Wäre das so, müsste aber u.a. die CK (und in ähnlicher Weise auch die GOT) gleichsinnig erhöht sein.
    Welche Ursache bei dir vorliegt, wird man schon herausbekommen; hab Geduld, die Entscheidung darüber, "was man dann macht", würde ich an deiner Stelle abwarten.
    Lass doch die sich Gedanken über die tatsächlichen Ursachen machen, die dafür zuständig sind - sie haben die Entwicklung ja offensichtlich im Blick ;)

    Versuch ruhig zu bleiben, auch wenn es schwer fällt - mehr kannst du aktuell kaum tun :)

    Liebe Grüße, Frau Meier