1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erhalt einer seltsamen Mail!!!

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Cornelia Schmidt-Wolf, 12. Oktober 2002.

  1. Hallo ihr Lieben,

    ich hoffe mir kann jemand helfen. Ich habe heute eine seltsame Mail ohne richtigen Absender erhalten.

    Der Absender ist: gruss
    E.Mail: "gruss"<grusskarte@nm.ru>
    http: //ecards2002.yeah.net/?style=love&user=778

    Ich getraue mir nicht diese Mail zu öffnen.
    Wer kennt sich dabei gut aus? Soll ich sie öffnen oder nicht!!!

    Bin sehr neugierig, habe aber auch angst!!!

    Viele Grüße von
    cher
    (Conny)

    [%sig%]
     
  2. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Huhu Conny,
    diese Mail habe ich schon 2x in den Mülleimer buxiert. Ich denke überhaupt nicht mehr daran, etwas zu öffnen, wo der absender nicht eindeutig feststeht. Es gibt immer merkwpürdiger Mails, die einem zugeschickt werden.Kennst du mich noch, oder endlich habe ich dich wieder gefunden. Auch da am besten direkt ab in den Mülleimer.
    Liebe Grüße
    Glitzerchen
     
  3. Mni

    Mni Guest

    Hallo Conny, ich öffne nie mails, die mir irgendwie komisch vorkommen, sicher ist sicher, finde ich! Machs gut! Mni
     
  4. kukana

    kukana Guest

    hi cher,

    sofort löschen ist das beste. der absender sitzt in rumänien wie die endung der mailadresse mit .ru schon zeigt. ist wahrscheinlich eien mail die du anklicken kannst und teuer ebszahlst über eine 0190 nummer.

    gruss kuki
     
  5. Dankeil!!!

    Habae mir schon ähnliches gedacht. ich danke euch!!!

    cher

    [%sig%]
     
  6. deMehlinger

    deMehlinger Guest

    Grußkarten-Spam will Dialer installieren

    Wieder einmal ist eine Spam-Welle unterwegs, mit der Internet-Nutzern ein 0190-Dialer angedreht werden soll. In der deutschprachigen E-Mail, die unter Betreffs wie "Danke für Deine Hilfe" und unter diversen falschen Absenderadressen verbreitet wird, heißt es unter anderem: "Jemand hat dir eine Poesie-Grußkarte geschickt. Unter dieser Adresse kannst du sie abholen:"

    Wer dem angegebenen Link folgt, gelangt bald in die Situation, auf die er bereits in der E-Mail vorbereitet wird: "Um die Karte ohne Probleme abholen zu koennen, muss gegebenenfalls ein Plugin nachinstalliert werden. Dies geschieht automatisch und muss lediglich mit "ja" bestätigt werden." Diesem scheinbar freundlichen Hinweis zu folgen, empfiehlt sich nicht, denn damit wird ein Dialer-Plugin installiert.
     
  7. Hallo

    ich habe auch schon 2 mal so eine E-mail bekommen habe sie auch direkt gelöscht.

    engel
     
  8. Hi

    Habs ja schon geschrieben und ihr habt hoffentlich alle 0190 nummern sperrenlassen
    Ich bekomm auch laufend son mist zugesendet
    biba Hulda
     
  9. Anja Kolster

    Anja Kolster Guest

    Hallo,

    sobald du etwas runterladen sollst wird es gefährlich. Allerdings gibt es auch Grußkarten die einfach von Freunden kommen und nett gemeint sind. Solange du keine ausführenden Dateien öffnetest (also alles was z.B. eine .exe ist) und nichts runterläds kannst du gucken. Du siehst dir ja auch andere Internetseiten an. Habe selber auch schon Grußkarten verschickt.

    Wichtig ist immer,immer,immer ein aktueller Virenscanner, auch wenn er ein paar Mark kostet. Es gibt im Internet auch kleine Programme die verhindern das 0190 iger Nummern automatisch gewählt werden können (falls du beim Telefonanbieter die 0190 nicht sperren lassen kannst oder willst). Hierbei handelt es sich um freie Software, muss also nicht bezahlt werden.

    Ansonsten ist immer ratsam, sich einen 2. email-namen anzulegen den man benutzt wenn man in irgendwelche chaträume etc. geht. Es gibt mittlerweile Programme, die Chats nach den Mitgliedern und deren e-mail adresse durchscannen, und danach hat man dann keine ruhe mehr vor spam-mails.Wenn man dann einen zweiten Namen hat, kann man den einfach löschen und sich einen neuen für diesen zweck anlegen ohne seine Hauptmailadresse zu löschen, die ja meist auch den Freunden etc. bekannt ist.

    Gruß

    Anja