Erfahrungen simponi Golimumab

Dieses Thema im Forum "Biologika und niedermolekulare Wirkstoffe" wurde erstellt von Jessie2012, 12. April 2018.

  1. Jessie2012

    Jessie2012 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hallo zusammen,
    Ich bin 24 Jahre und habe seit ca. 6 Jahren die Diagnose M.B.

    Am Anfang wurde es nur mit Tramadol und Cortison behandelt was nach einer Zeit nicht mehr angeschlagen hat und auch die schmerzen nur minimal minderte. Nach dem es dann immer schlimmer wurde bekam ich das Medikament Simponi was ich mir einmal im Monat Spritze, was mir auch echt lange half. Jedoch ist es seit ca. 4-5 Monaten nicht mehr wirklich hilfreich. Jedoch kommen auch immer mehr körperliche Probleme hinzu die immer nur auf Nebenwirkungen geschoben werden Z.b. Taube Beine, Nierenschmerzen, Durchfall, Wunden heilen sehr schwer und entzünden sich ständig und das schlimmste ist die Müdigkeit. Mein Rheumatologe meinte es würde sich wieder einpendeln.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder andere Erfahrungen mit diesem Medikament gemacht ?
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.476
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    entenhausen
    hallo Jessie2012, herzlich willkommen, auch wenn es damit etwas spät ist :)

    ich hole deinen thread mal hoch, vielleicht kann dir jemand antworten mit entsprechender
    medikamentenerfahrung. hoffentlich schaust du hier noch einmal rein.

    liebend gruß marie
     
  3. Silvi

    Silvi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo, ich spritze Simponi als Monotherapie seit 2,5 Jahren und es geht mir gut damit. Nebenwirkungen habe ich keine, Wunden heilen schnell.
    Gruß Silvi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden