Erfahrungen mit Weihrauch?

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde, Komplementär- u. Alternativmedizin" wurde erstellt von Jutta, 2. Juli 2001.

  1. Magenta

    Magenta Buhfrau

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hennenrennen

    @Hiebelein, Nofretante und Petr€%§

    Hä?

    Ich hab doch gar nix gemacht. Nur geschielt. :cool:
    Der Rest passiert in EUREN Köpfen, Mädels! Und glaubt mir: Ich hab nen Doc in der Familie und in drei Wochen kommt ein angeheirateter dazu, und jetzt verrat ich Euch ein Geheimnis: Die müssen genauso aufs Klo gehen wie wir alle. Aber mitunter haben sich euch etwas Entschiedenes voraus, nämlich: Humor. :D Dat verschreibt die Pharmaindustrie aber nicht. :p

    Leider könnt ihr das nicht. ;)
     
  2. Marcello

    Marcello Guest

    Toleranz bitte

    Zickenalarm ist ein schöner Betreff. Denn ehrlich gesagt erstaunt mich diese wüste Schimpferei auch etwas. Eine Freundin von mir mit schlimmer Fibromyalgie hat es mit Aloe Vera-Säften etc. probiert, sich prompt einen Vertrieb andrehen lassen. Sie versuchte zwar nicht, mir die Präparate zu verkaufen, aber sie war so waahnsinnig überzeugt davon, dass es das Allheilmittel sei. Kann sie doch, warum soll ich mich darüber ärgern?
    Es wird bestimmt eine Menge Schindluder getrieben mit Naturheilmitteln, die die seriöse alternative Medizin in Verruf bringen. Man muss eben genau hingucken, auch (!) auf der allopathischen Seite. Und klarer wird der Blick durch diese heftige Polemik bestimmt nicht,
    Marcello
     
  3. Magenta

    Magenta Buhfrau

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Über den Tellerrand hinausgucken

    Jep - so is es. [​IMG]

    Der Placebo-Effekt ist kein Mist, sondern ein wünschenswertes Ergebnis. Gott sei Lob und Dank beschäftigen sich immer mehr Mediziner mit diesem Phänomen. Ich kann mich nur wiederholen: Ein Hoch auf den Placebo-Effekt!

    Gruß,
    Magenta

    P.S: http://www.medizinnews.de/4-0902-1.htm
     
  4. matrose

    matrose *Festlandmatrosin*

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgenland (Ö)
    Am

    Besten gefällt mir an diesem Thema: Gesperrter Benutzer unter tneo :D

    Unter KU, Magenta,+ Petr@ :o könnte der Gesperrte Benutzer :D allerdings auch ganz gut passen :) ....damit der allgemeine Umgangston in diesem Forum hier wieder stimmt. :) :) ;)

    Der nahende Vollmond tut auch seins dazu ...
     

    Anhänge:

    • mond1.jpg
      mond1.jpg
      Dateigröße:
      3,7 KB
      Aufrufe:
      786
    #64 2. Mai 2004
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2004
  5. Roswitha

    Roswitha Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. März 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Am Anfang fand ich die Kommentare interessant, die Diskussion wichtig. Dann war es lustig, jetzt empfinde ich es nur noch als albern und kindisch!
     
  6. matrose

    matrose *Festlandmatrosin*

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgenland (Ö)
    @ Petra

    inhaltlich kann ich dir schon zustimmen - und übrigens :D ich hab mir ALLE Beiträge gut durchgelesen :p .

    Ich dachte mir auch, daß Magenta wohl lieber in ihrem Sister Kinkys Plauderforum >> http://forum.webmart.de/wmforum.cfm?id=1968526 verweilen soll :D - aber so direkt wollt ich ihr das hier nicht vorschlagen ;) .
    Aber jetzt hab ich´s ja quasi nur dir gesagt :D .

    Dieser "rüde" Umgangston - der gefällt mir einfach nicht - egal von wem ;) .

    So - mehr werde ich zu diesem Thema nicht mehr äußern :rolleyes: - will ja nicht gesperrt werden :D .....

    lg von der matrosin

    ..und der papst muß auch noch herhalten :eek: - ein jammer :(
     

    Anhänge:

    #66 2. Mai 2004
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2004
  7. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    :)))

    das hab ich nie bestritten,wenn du mal die beiträge komplett gelesen hättest.aber es geht um die art und weise wie hier mit äußerungen und usern umgegangen wird.
    das ist der punkt, der mich ärgert und vor allem,wie hier was an den mann/die frau gebracht werden soll.(das hat mit ERFAHRUNGSAUSTAUSCH nichts mehr zu tun.....)

    *hiebelein*;) :D (danke magneta, für den schönen usernamen....ich schrieb ja, knurrend.....nicht umsonst:cool: ;) ?
     
  8. Claire

    Claire Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr Lieben,
    möchte mich der Meinung Roswithas anschließen und daher meine Bitte:
    Stop it, please!
    Keine Beleidigungen und Verletzungen mehr! Haben wir das nötig?!

    Gruß
    Claire
     
  9. Marcello

    Marcello Guest

    Schnurr doch bitte wieder

    Eben Liebelein,
    Du knurrst immer noch, während alle letzten Beiträge auf Beruhigung der Emotionen ausgerichtet waren. Und Du merkst es offenbar nicht einmal, dass Du mir jetzt auch noch in die Wade beißt, obwohl ich nur gesagt hatte: „in dieser Heftigkeit hat keiner einen klaren Blick“. Selbstverständlich habe ich, kostete mich einige Zeit, die gesamten Beiträge gelesen, bevor ich sagte, dass es so keinen Sinn hat. Tut mir leid, ich kann keine Partei ergreifen, wenn von allen Seiten gebrüllt wird.
    So schwierig isses doch nicht: da kickt einer einen Ball rein und alle anderen fallen wie im American Football über einander her. Nun ist der Ball futsch, Zeit sich in Ruhe zu überlegen, was denn eigentlich so schrecklich war und wie viele Zentimenter von der eigenen Nasenspitze man einbüßen könnte, um einen Konsens zu finden.
    Marcello
     
  10. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Können wir dieses Thema nicht einfach ruhen lassen ? Es kommt immer wieder nach oben und was bringt es uns?

    Liebe Grüße

    Glitzerchen
     
  11. Glitzerchen

    Glitzerchen Guest

    Aufhööööööööööööören, bitte !!!!!

    Bitte hört doch einfach auf !!!!
     
  12. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    petr@ ;-))!

    JEP:) !!!undschlumilu
     
  13. Nutella

    Nutella Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    hi

    habe diese Woche mich mit jemanden unterhalten, dessen Frau unter einer Form von Rheuma leidet. welche wissen sie leider nicht.
    Aber sie hatt mal eine Zeit indischen Weihrauch Tabletten genommen und in der Zeit ging es ihr gut... momentan kriegt man diese Tabletten nicht in Deutschland..
    ich wollte eigentlich nur wissen. ob das noch mehr nehmen, wenn ja wie sind eure Erfahrungen damit gewesen...
     
  14. Emma

    Emma Guest

    Hi Nutella!

    Ich habe vor etwa 2 Jahren auch Weihrauch genommen, jedoch auch nach 6 Monaten keinerlei Verbesserung verspürt.

    Liebe Grüsse
    Emma
     
  15. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.781
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    hallo nutella..

    ich selber hab noch nie weihrauch genommen, kann mich aber noch sehr stark an gewissen diskussionen hier erinnern.

    vielleicht magst du ja selber mal studieren.
    http://www.rheuma-online.de/phorum/search.php?searchid=31114

    ob es dabei allerdings um indischen weihrauch ging...keine ahnung.
    wußte garnicht, das es diesbez. noch unterschiede gibt.

    wünsch dir eine gute nacht

    liebi:)
     
  16. bise

    bise Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.653
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    bei Frau Antje
    weihrauch ist teuer, klar habe ich das ausprobiert, 6 monate lang incl. rein vegetarischer ernährung, hatte bereits arava verordnet bekommen, doch ich wollte erst mal weihrauch ausprobieren.
    wer nicht hören will - muss fühlen. das sprichwort hat auf mich zugetroffen. leider. leider. hätte ich doch sofort arava genommen.
    in der zeit sind meine handgelenke endgültig zerstört worden; vielleicht hätte ich mit arava ne chance gehabt, diese katastrophe zu vermeiden.
    gruss
    bise
     
  17. Deleyne

    Deleyne Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Weihrauch

    Hi zusammen
    Mir hat's geholfen ich bin seit ca. 3 Monaten in einer Vollremission (konnte vorher zeitweise nicht mehr gehen). Nehm es aber seit 2 1/2 Jahren konnte damit und Akupunktur, Homöopathie und gewisseEinschränkungen bei der Nahrung meine Mega-Cortisondosis stetig abbauen und die Entzündungen verschwanden. Möchte keine falschen Hoffnungen wecken. Ich kenne Leute bei denen hat's funktioniert bei anderen nicht. Wichtig! Regelmässige, seriöse, ärztliche Kontrolle. Vielleicht kommt es auch auf die Art der Krankheit an und den allg. Gesundheitszustand an. Allg. Stress usw.
    Uebrigens indischer Weihrauch ist nicht überall gleich teuer. H 15 ist die teuerste Variante. Meine kostet jetzt 38 % des Preises dieses Produktes und wirkt genau gleich. Beim Apotheker nachfragen, wichtig ist, dass es die gleiche Menge der Boswellia-Säure beinhaltet.
    Liebe Grüsse
    Deleyne
     
  18. Heidi

    Heidi Künsterlin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz Kt. Schwyz
    hallo,

    seit ein paar wochen bekomme ich auch das H-15 gufie..bin voll zufrieden damit und hilft mir auch sehr gut.


    aber eben..es muss jeder selbst rausfinden was für ihn gut ist ;)
     
  19. Lara13

    Lara13 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. Dezember 2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe gehört, dass Weihrauch bei der rheumatoiden Arthritis eingesetzt wird. Aber wie erfolgversprechend ist es wirklich. Wer hat Erfahrungen damit? Oder ist es nur Geldmacherei??

    Darf man es ZUSÄTZLICH zu den normalen Medikamenten nehmen??

    Pulver soll besser(konzentrierter) sein, als Kapseln, ist da was dran?
     
  20. bise

    bise Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.653
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo,
    schau mal im archiv nach. da war doch vor einigen monaten ein posting. ich glaube sogar, dass doc l. etwas dazu geschrieben hat.
    gruss
    bise
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden