1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit Transtec und Imurek

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von hannilein, 3. April 2003.

  1. hannilein

    hannilein Guest

    Hallo alle zusammen!

    Bislang habe ich ja immer nur auf Fragen geantwortet. Nun habe ich aber auch mal eine . Gestern war ich in der Rheumaambulanz, weil es mir zur Zeit echt besch... geht. Leider mußte wegen allzu hoher Leberwerte erst mein NSAR und vor einem Monat das MTX abgesetzt werden, was ich nun nur zu deutlich merke. Da meine Spondarthritis momentan hoch aktiv ist und die Schmerzen nicht mehr kontrollierbar waren (trotz Novalgin und Valoron retard), wurde zum Enbrel noch Imurek verordnet und als Schmerzmirttel ein Transtec-Pflaster in der niedrigsten Dosierung. Nun aber meine Fragen: welche Erfahrungen habt Ihr mit diesen Mitteln, gibt es irgendetwas zu beachten? Welche Nebenwirkungen habt Ihr dabei gehabt??
    Ich hoffe ja, dass die Mittel bald anschlagen, durch das Pflaster bin ich schon ganz high :))
    Vielen Dank schon mal jetzt für Eure Antworten.
    Gruß Kathrin
     
  2. Trombone

    Trombone Guest

    Hallo hannilein,

    bei Deiner Frage kann ich Dir leider nicht weiterhelfen ?:-(, aber ich hoffe für Dich, dass es Dir hilft. :))
    Pass beim Autofahren auf - für den Fall dass Du zu high bist
    :))

    viele liebe Grüße und halt die Ohren steif

    Birgit