Erfahrungen mit stelara

Dieses Thema im Forum "Biologika und niedermolekulare Wirkstoffe" wurde erstellt von Christi, 21. März 2019.

  1. norchen

    norchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    385
    Ort:
    Thüringen
    Ich hab mal ne Frage zu Nebenwirkungen bei Stelara...
    Ich habe am Donnerstag das erste mal 45 mg Stelara gespritzt und seit Freitag nun eine Blasenentzündung.
    Hatte von euch auch jemand gleich am nächsten Tag Probleme?
    Heute hab ich mir den Beipackzettel dann doch mal angeschaut und ja es steht natürlich dabei.
    Trinke seit dem noch deutlich mehr, auch Blasen/Nierentee und Brennnesseltee. Es lindert etwas, aber weg geht es nicht.
    Morgen werde ich auf jeden Fall zum Hausarzt gehen und meinen Rheumatologen telefonisch informieren.
    Es ist echt gerade alles so richtig doof...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden