1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit dem Dr. Nuhr Zentrum??

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von evelyn 54, 19. Dezember 2010.

  1. evelyn 54

    evelyn 54 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wer hat wo möglich eigene Erfahrungen mit dem Dr. Nuhr-Zentrum in Senftenberg/Östereich gemacht?

    Eine sehr liebe und um mich besorgte Bekannte will mich unbedingt dahin schicken.

    Ich habe Gelenkrheuma. Aber immer wieder auch starke Schmerzen in den Oberarmen (Sehnen ? ).

    Meine Bekannte vertritt die Meinung, dass die dort angebotene Elektrotherapie genau das richtige für mich ist.

    Hat jemand schon mal mit Erfolg eine Elektrotherapie in Deutschland gemacht und unter welchem Namen läuft diese Art der Behandlung?

    Ich danke Euch
    Evelyn
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    In jeder guten Rehaklinik wird das angeboten, entscheiden welche Art der Therapie richtig ist, tut der Arzt. Ob Niedervolt, Hochvolt, Interferenz oder anderes. U.U. verträgst du das nicht oder es kommt was anderes in Frage für dich.
    Wie wäre es denn wenn du mal generrell eine Reha machst in einer Einrichtung die ganzheitlich arbeitet so wie in diesem Zentrum auch. Also: Bäder, Elektrotheapie, Massagen, Gymnastik, Muskelaufbau, Ausdauertraining. Frag nach den Anmeldeformularen bei deiner Kasse, die sagen dir auch ob sie zuständig sind oder die Rentenversicherung.

    Gruß Kuki