1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit Cimzia/ Certolizumab Pergol

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von Fischchen, 27. März 2010.

  1. Fischchen

    Fischchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Franken
    Hallo Ihr
    Wer hat Erfahrungen mit Cimzia?
    Vor eineinhalb Wochen habe ich durch die Teilnahme an einer Studie, das relativ neue Mittel Cimzia verabreicht bekommen.
    Und siehe da, es hat mir jetzt schon mehr gegen mein RA geholfen, als alles bisher eingenomme ( Prednisilon 15 mg, MTX 15 mg sc. ) Meine Schmerzen sind etwa auf 30 % zusammen geschrumpft. :o
    Wer von euch hat schon längere Erfahrungen, oder weiß ob in der Woche 2 und 4 auch noch 400mg oder nur 200mg gespritzt werden.
    Auf welche Nebenwirkungen muß ich gefasst sein ?
    Bei mir gab es bisher nur eine leichte Übelkeit.
     
  2. Vampi1

    Vampi1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Erfahrung mit Zimzia

    Hallo Fischchen
    Habe auch an einer Studie teilgenommen und es war ein voller erfolg.Die studie begann im Februar 2009 und ist jetzt abgeschlossen habe seit der ersten Spritze nur noch sehr leicht schmerzen und konnte alle scmerzmittel plus Corti absetzten .Nach 4 wochen gibt es nur noch 200mg. Aber lasse bitte deinen gerinnungwert prüfen hatte jetzt eine OP und es gab große po . wegen dem wert ist eine der nebenwirkungen. Aber ich will dir keine angst machen. Bei fragen bitte melden

    liebe grüße Vampi1