1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrung mit Tilidin ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von zap, 28. November 2006.

  1. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :o Hallo zusammen

    Hatte nun gestern mal wieder ein Date beim Rheuma-Doc. Die Ärztin sagte mir, dass nun alles daraufhin deutet, dass ich Psoriasis-Arthritis habe. Sie meint aber auch, dass da noch mehr ist. Das hiess, noch mal 3 Röhrchen Blut. Dann hats mich umgehaun. Ist mir noch nie passiert. Na ja, liegt wohl auch an dem ganzen Durcheinander in den letzten Monaten. Hab jetzt wieder einen Termin am 11.12., wo wir die neuen Blutbefunde besprechen. Dann will sie auch mit ner Basismedi anfangen. Das ganze drum nd dran will sie mir dann am 11. erklären. Sie sagte, dass sie sich dafür Zeit nehmen müsse und sich dafür bissl Zeit frei hält. Schon mal toll.
    Ich soll bis dahin noch das Kortison (jetzt tgl. 5 mg) fertig nehmen, früh Zaldiar dazu und abends 1 Tilidin Kapsel. Sie gab mir aber die Tilidin ohne Schachtel mit, so dass ich im Moment nicht nachlesen kann, wie die wirken und ob es da Nebenwirkungen gibt. Hat jemand von Euch Erfahrungen damit ? Bin für jede Hilfe dankbar.

    Liebe Grüße von Zap :)
     
  2. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Sind das Kapseln oder sind das Tropfen ?

    Kapseln setzen den Wirkstoff langsam frei, beiu Tropfen kriegste, wenn Du empfindlich bist schnell mal Schwindel oder ähnliches.

    Tilidin ist ein hochwirksames Schmerzmittel,k was die Schmerzen eigentlich gut dämmt. Steht denn hinten was auf der Folie drauf, wie heissen die denn ?
     
  3. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :) hallo maxmama

    Danke für Deine schnelle Antwort. Das sind Kapseln und auf der Folie steht: Tilidin Hexal comp Kapseln (Tilidinhydrochlorid + Valoronhydrochlorid). Eine Mengenangabe in mg oder so, kann ich nicht finden. Na ja, soll sie ja abends nehmen. Aber hätte mich schon mal interessiert, aber so ohne Beschreibungszettel ist schon komisch.

    Liebe Grüße von Zap :)
     
  4. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
  5. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    hallo,

    hier findest du alle beiträge die das wort tilidin enthalten:

    http://www.rheuma-online.de/phorum/search.php?searchid=644984

    beipackzettel von tilidin:
    http://www.gelbe-liste.de/db/db1.html


    ch habe tilidin tropfen 2 wochen genommen..mir war sehr schlimm schwindlig und bin diese tage nicht mal bis zum briefkasten freiwillig getraut oder nur kurze stücke ausserhalb der wohnung geschaft, wenn ich einen arm zum einhängen hatte. leider hat es bei mir nicht ausreichend schmerzfreiheit gebracht und ich war innerhalb von 2 wochen an der höchstdosis...bin dann auf valoron tabl. für einige wochen umgestiegen, und letztendlich seit august 2005 bei morphium gelandet was für mich das wirksamste und nebenwirkungsvertäglichste schmerzmedikament ist. wenn wie jedes medikament auch nicht schmerzfreiheit einbringt....

    ich wünsche dir viel erfolg und gute besserung.
    lg
    bine
     
  6. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :)
    Vielen Dank, max`mama und berlinchen !
    Die Links haben mir schon bissl geholfen. Werd heut abend mal eine Tilidin einwerfen und abwarten, was passiert. Das beste wäre ja durchschlafen bis morgen früh. (wahnsinnig-freu)

    Liebe Grüße von Zap :)
     
  7. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Sorry, mir geht's grad nicht so gut. Aber erst kürzlich habe ich sehr ausführlich über Tilidin hier geschrieben. Such mal nach meinen Beiträgen.

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  8. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :) Hallo Calendula

    Hab Dich schon vermisst im Forum. Tut mir leid, dass es Dir wieder schlechter geht ! Sei ganz lieb gedrückt und getröstet ! Ich weiss, das hilft nicht viel, aber ich hoffe und wünsche Dir, dass es Dir bald wieder besser geht. Wie Du oben gelesen hast, meint die Rheumatologin, dass ich ne PSA hab und noch was anderes. Sie sagte, dass wir das alles beim Termin am 11.12. besprechen, wenn nun auch das Blutergebnis von gestern da ist. Zumindest schon mal ein Licht am Ende des Tunnels, wenn man dem Ganzen einen Namen geben kann. Was sagt Dein Doc ? Gibt es nichts, damit es Dir wenigstens etwas besser geht ?

    Sei ganz lieb gegrüßt von Zap
     
  9. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Ich habe ja auch eine PSA und noch ein bisschen mehr. Bei meinem Doc war ich auch erst kürzlich. Im Moment gibt es nichts, dass es mir wirklich besser geht. Wir haben die Basistherapie (Arava) erhöht, mehr ist im Moment einfach nicht drin.
    Ich wünsche Dir gute Besserung und keine bösen Nachrichten beim Doc.

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  10. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :)
    Danke für Deine lieben Wünsche Calendula ! Ich glaube, die kannst Du jetzt auch ganz dringend gebrauchen !! Ich hab ja wahrscheinlich das Glück, dass es bei mir noch einigermaßen zeitig festgestellt wird, im Gegensatz zu Dir. Wenn ich das bei Dir so gelesen habe, hast Du ja ganz schön was durch. Das sind wirklich schei... Krankheiten !
    Du hattest ja Recht gehabt mit Deiner Vermutung, als ich hier im Forum zum ersten Mal gepostet habe. Mal sehen, was das andere noch sein soll, was der Doc bei mir zu finden glaubt. Er meint, die ganzen Schmerzen und neuen Schwellungen könnten nicht nur allein durch die PSA hervorgerufen werden. Auf welcher Grundlage sie das meinte, weiss ich nicht. Na vielleicht bringt ja der neue Blutbefund mehr.
    Dir würde ich gern etwas Linderung schicken (heftig puste), zumindest mental. Ich weiss, es ist schwer, jemanden aufzubauen, wenn einen die Schmerzen auffressen und man weiss, dass es wohl grösstenteils so bleiben wird. Wirklich ganz, ganz großer Mist !!

    Liebe Grüße von Zap und halt die Ohren steif (nur die Ohren)
     
  11. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :) Hallo zusammen

    Nun habe ich gestern abend zum 2. mal die Tilidin genommen. Ist ja heftig !! Zap war im Zauberwald :confused: ! Da bin ich wirklich froh, dass ich die nur am Abend nehm ! Mein Männel hat mich dann zum Bett gebracht, sonst hätt ich es wohl nicht gefunden. Manchmal dachte ich wirklich, ich hätte mich nicht mehr unter Kontrolle (stiervormichhin)
    Na ja. ansonsten geht es schon. Vielen Dank noch mal für die Tips !!
    Calendula: Ich hoffe es geht Dir einigermaßen !!

    Liebe Grüße von Zap :)
     
  12. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Zap, das geht mir genauso .... mir ist dermassen schwindelig, dass ich nichtmal einschlafen kann...

    Ich krieche hier heute morgen wieder nur so vor mir her.... :rolleyes:
     
  13. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :) Hallo Max`Mama

    Sei lieb gegrüßt. Bin heut auch nicht so richtig da. Draußen sieht es aus wie Weltuntergang und ich würd mich lieber in ne Ecke setzten. Werde dann mal sehen, was ich an weihnachtlichen Sachen aufstellen kann, so lange es mir so weit geht. Mein Männel hat ja schon etwas vorgearbeitet. Aber die Vorweihnachtszeit stimmt mich jetzt doch etwas besser, obwohl mir heut manchmal nach heulen ist. Komisch, bin sonst nicht so drauf, aber das kann auch am Wetter liegen.
    Du musst wohl das Tilidin auch tagsüber nehmen ? Ich glaube, dann könnte ich mich wegschmeißen ! Da bin ich froh, dass ich die nur abends einwerf !

    Ganz liebe Grüße von Zap :)
     
  14. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Ich soll es tagsüber auch nehmen, ja.

    Aber ich nehme es immer gegen 11 Uhr, da geht mein Sohn in die Kiste und schläft 3 Stunden. In diesen 3 Stunden bin ich auch wieder von meinem Trip runter.
     
  15. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Tilidin sollte man einschleichen, damit diese Nebenwirkungen nicht so heftig zum Tragen kommen. Wieviel und in welcher Darreichungsform nehmt ihr beiden denn das Medikament ein?

    Bei mir sind diese Wirkungen glücklicherweise vorbei. *puh*

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  16. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :) Grüß Dich Calendula !!

    Ich hab die Tilidin als Kapseln bekommen. Wie gesagt, da ich 20 Stück ohne Beipackzettel und Schachtel von meiner Rheumatologin bekam, kann ich nicht viel zur Zusammensetzung sagen. Steht eben nur Tilidinhydochlorid und Valoronhydrochl. hinten auf der Folie. Na mal sehen, vielleicht läßt ja die erschlagende Wirkung mit der Zeit nach. Zum Glück nehm ich die ja nur am Abend !! Das schöne ist, dass mir nun mein Nacken nicht mehr so schmerzt. Die anderen Schmerzen hat es bei der Einnahme schon etwas betäubt, aber eben heut früh, vor Corti und Zaldiar wieder wie vorher.

    Liebe Grüße von Zap :)
     
  17. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Genau die selben habe ich auch ! 50 / 4 retard sind das...
     
  18. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Es gibt 3 Varianten: 50/4, 100/8 und 200/16. Letztere werden nur klinisch verwendet. Also könnt ihr beide entweder erstere oder zweitere bekommen haben. Am besten ist es, man steigt mit den Tropfen oder den ersteren ein und am Morgen nimmt man noch ein NSAR. Das Tilidin sollte vom Nachttisch genommen werden und sofort ab ins Bett. Dann ist am Morgen noch etwas analgetische Wirkung vorhanden und der Tag beginnt nicht mit einer Katastrophe.

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  19. zap

    zap Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    :)
    Danke für den Tip Calendula ! Hab mir auch vorgenommen, die Tilidin erst im Bett zu nehmen, da bleibt mir der Hammer (zumindest bewusst) erspart.
    Ich hoffe, Dir gehts einigermassen !!?

    Liebe Grüße von Zap :)
     
  20. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Mir geht es heute nicht so gut. Mein Rücken ist sehr ärgerlich. Irgendwie half die Infiltration meines Rheumadocs gar nicht wirklich lange weiter. Leider :(

    Ich werd's aber überleben. ;)

    Liebe Grüße,
    Calendula