1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Epstein-Barr-Virus???

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Havin, 27. April 2009.

  1. Havin

    Havin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hallo...

    der Epstein Barr Virus... ist das ein Herpes (was man so am Mund kriegt)?? ich hatte glaube ich mal auch von jemanden gehört das so ein Epstein Barr Virus RA auslösen kann. Weiß da jemand Bescheid???

    LG
    Havin
     
  2. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    112
    Ort:
    zu Hause
  3. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo havin,

    der EBV verursacht in der Regel keine Bläschen, das ist dann der Herpes simplex.

    Bei mir war der EBV schon zweimal aktiv, RA habe ich aber nicht bekommen. Allerdings jede Mange andere Entzündungen.

    Gruß Claudia
     
  4. paquerette84

    paquerette84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    der liebe hr pfeiffer hat mich an die 4 jahre begleitet und ist wahrscheinlich dafür verantwortlich, dass mein bechterew komplett ausgebrochen ist.....leider hat man erst nach einem halben jahr festgestellt, das ich mononucleose hatte.....dann fing der spass erst so richtig an: nachtschweiß, entzündungen, schwindelattacken, herzrhythmusstörungen, schlafstörungen, zahnprobleme, fatigue-syndrom usw.......leider ist hr pfeiffer nicht heilbar, aber ich habe homöopathische unterstützung gehabt und damit gings ganz gut. mittlerweile habe ich sehr selten noch probleme mit ihm.