1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

entzündliche Polyarthritis

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Suse2011, 5. Januar 2014.

  1. Suse2011

    Suse2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig
    :pHallo liebe Leidensgenossen,

    ich gehöre leider auch zum Club, habe entzündliche Polyarthritis.Ich bin gerade aus dem Krankenhaus gekommen, ( na ja am 27.12.13 ) :p und möchte mich jetzt gern mit anderen Betroffenen austauschen.Ich habe nämlich festgestellt das Menschen die es nicht persönlich betrifft, keine Ahnung haben was das für Schmerzen sind bzw. das man halt nicht mehr alles so kann wie man möchte.Ich habe einen kleinen Jack Russel Terrier, ich möchte gerne soviel mit ihr machen, weil sie ist sehr schlau und das Größte ist es für Meggie und mich wenn wir etwas gemeinsam unternehmen können.:p

    Kann erst mal nicht mehr, muss mich hinlegen.
    Bis später Suse
     
  2. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Hallo,
    herzlich willkommen hier bei uns. Ich hoffe, dass du dich hier wohlfuehlen wirst. Scheue dich nicht, die Fragen zu stellen, die dir auf der Seele liegen, denn es gibt kaum Etwas, auf das man hier keine Antwort erhaelt.
    Es gibt hier auch viele Hundebesitzer. Ich selbst habe einen Bordercollie-Schaeferhund-Mix, der den Namen Otto traegt.....

    Liebe Gruesse

    Julia123
     
  3. Ina69

    Ina69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2013
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Willkommen

    Hallo Suse
    willkommen bei R-O :)
    ich habe zwar keine Polyarthritis, dafür aber 3 Jack-Russell Terrier :D, allerdings schon in höherem Alter (12, 11 und 9 Jahre)
    Sie sind noch sehr fit (bis auf kleinere Wehwehchen)und es wird nie langweilig!!
    Liebe Grüße
    Ina
     
  4. Suse2011

    Suse2011 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig
    Ich liebe Hunde!!!

    Hallo Ina,:p

    ganz lieb von Dir, ich freue mich wenn ich/ wir ( Meggie ) willkommen sind.
    Ich hatte fast mein ganzes Leben Hunde. Meggie habe ich jetzt seit 8.4.12.

    Habe sie mit 8 Wochen vom Hobbyzüchter abgeholt, sie ist einfach nur klasse.
    Damals hatte ich offiziell noch kein Rheuma, ich konnte auch noch alles, wenn auch manches nur unter starken Schmerzen.
    Jetzt bin ich froh das meine Püppi so lieb ist und so gut gehorcht, denn hinterher laufen ist nicht mehr.
    Habe gerade ein neues Knie bekommen und hoffe nun das ich mich demnächst wieder normal bewegen kann. Ich möchte mit Meggie noch soviel machen, eigentlich wollte ich mit ihr agillity anfangen aber, aber............

    Ich hoffe meine Nachricht kommt an???
    Ich muss hier erst mal schauen wie alles funktioniert.

    Lg. Suse
     
    #4 6. Januar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2014
  5. Bernstein

    Bernstein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2011
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Moin, moin Suse,

    deine Nachricht ist angekommen. Alles Gut. Schön, dass du hier unser Forum gefunden hast und
    du wirst feststellen, dass es hier immer liebe Menschen gibt, die dir immer einen guten Rat geben können.

    Ach, im übrigen ich bin auch Hundebesitzerin, wir haben auch unser ganzes Leben schon Hundis.


    Liebe Grüsse von Bernstein:)
     
  6. sisu-natascha

    sisu-natascha Was würde die Liebe tun?

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ulm
    Hallo Suse,

    herzlichen willkommen - ich hoffe, du fühlst dich wohl hier, erhältst Antworten auf deine Fragen, offene Ohren für deine Sorgen und ganz viel positive Unterstützung :)

    Ich habe CP/RA, ganz wie du's nennen möchtest, und bin gerne da, wenn du Fragen hast.

    Liebe Grüße,
    Natascha
     
  7. Nanni63

    Nanni63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Braunschweig
    Hallo Suse!
    Herzlich Willkommen hier im Forum!
    Ich habe seit 30 Jahren chron.Polyarthritis (heute eher RA genannt) und bin seit April 2013 hier im Forum und Chat.Man kann hier Fragen stellen,Probleme schildern und sich aber im Chat auch über den einfachen Alltag austauschen.
    Ich verstehe deine Sorgen,dass du traurig bist,nicht mehr alles mit deinem Hund zu machen,doch das muss man akzeptieren,da geht nichts dran vorbei.
    Aber ich weiß es von unserem Hund,Hunde passen sich gut den gegebenen Verhältnissen an.Unser Hund tobt gerne rum mit 'körperlich Gesunden',aber er weiß genau,dass er das bei mir nicht macht. Bin gehbehindert,er springt bei mir nicht hoch,läuft nicht vorm Rollator oder vor meinen Füßen rum,trägt meine Schuhe nicht weg u.ä.,alles das macht er sonst schonmal gerne.:)
    Außerdem habe ich gerade gesehen,dass du auch aus Braunschweig kommst.Nur zur Info (falls es dich interessiert),es gibt hier eine RO-Gruppe,die sich auch mal trifft,allerdings nur sehr unregelmäßig,war seit ich hier bin noch kein Treffen,bin aber interessiert.
    LG von NANNI63:)
     
  8. Ina69

    Ina69 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2013
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Suse
    wir haben seit 20 Jahren Jack Russell Terrier (eigentlich heißen sie ja inzwischen Parson Russell Terrier). Wie haben auch zeitweise mal gezüchtet. Es war toll aber macht eine Menge Arbeit und ich glaube, mir würde jetzt die Kraft fehlen, neben meinem Beruf (und den Kindern) auch noch Welpen groß zu ziehen.

    Bestimmt wirst du einen Weg finden, auch jetzt schon tolle Sachen mit Maggy zu machen... Unsere Hündin (Yette) kann viele Kunststücke. Sie war als junger Hund ganz Wild darauf ständig was Neues zu lernen. Jetzt, mit 12, spult sie ihr Programm immer ab, um Leckerlies zu bekommen :D
    Und dir wird es bestimmt bald besser gehen, so dass du mit Agillity beginnen kannst!! Ein Ziel zu haben ist immer gut! Ich drücke dir fest die Daumen!!

    Liebe Grüße Ina