1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Endlich!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Waldwuffel, 24. August 2006.

  1. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    ........nach über 2 jahren von arzt zu arzt habe ich heute nun endlich eine diagnose bekommen.(Systemische autoimmunerkrankung mit parästesien,Sicca u: raynaudsymphtomatik, und athralgien)


    Ich bin erleichtert und froh, das mich endlich mal ein arzt ernstgenommen hat.Endlich werde ich nicht mehr als simulant hingestellt.

    Allen die noch auf eine Diagnose warten wünsche ich einen ebenso verständlichen arzt wie ich es habe.


    Alles Gute und liebe Grüße Silke
     
  2. Buffy

    Buffy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Silke, das freut mich für Dich!!!! :D

    Nun heißt es aufatmen und hoffen auf Linderung der Schmerzen mit entsprechenden Medikamenten!

    Liebe Grüße
    Heike
     
  3. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Typisch..

    Liebe Silke,

    nachdem du mich ja nun persönlich kennst, wage ich es, deinen Beitrag mit meiner Art Humor zu quittieren:

    Ihr Ossis wollt immer alles auf einmal:D

    Nun denn, es ist ok, wenn man weiss, was man nicht hat - und ich hoffe für dich, daß man eine sinnvolle helfende Behandlung findet und du in Zukunft wieder mehr Freude an einem schmerzfreieren Leben haben kannst.

    Ganz liebe Knuddler

    Pumpkin
     
  4. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Silke,

    Gratulation zu diese "Entwicklung",
    kann mir sehr gut vorstellen,
    wie mühsam,zermürbend und auch deprimierend dieser Weg war,
    wünsch dir alles Gute und nun die richtige effektive Therapie,
    lg ivele :)
     
  5. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo silke,

    freue mich für dich, dass die sucher endlich ein ende hat- jetzt bekommst du sicher die therapie, die du benötigst!!!

    viel glück!
     
  6. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Ich gratuliere Dir!

    ....... oder wie mein Ex- Chef immer gesagt hat: "Es gibt keine gesunden Menschen, es gibt nur schlechtuntersuchte!" Ich wünsch Dir alles Gute, man hört sich. LG von Elke.
     
  7. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hey Wuffel,

    Glückwunsch zu deiner Diagnosefindung!!

    Ich hoffe das es dir was bringt das Du jetzt eine Diagnose hast.

    Lieben Gruß
    Bine
     
  8. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.198
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    hallo, waldwuffel!

    wie gut, dass du endlich doch einen kompetenten und netten arzt gefunden hast, der die richtige diagnose stellen konnte. jetzt wünsche ich dir eine hilfreiche therapie und alles alles gute!
    gruss von ruth
     
  9. Kerstin M.

    Kerstin M. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zeitz,S.-A.
    Hallo Silke,

    Schön, daß Du endlich weißt, was du hast!
    Man braucht manchmal ( leider!!! ) sehr lange, ehe der richtige Arzt gefunden ist.

    Liebe Grüße
    von Kerstin
     
  10. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe waldwuffel,

    ich freu mich nicht über deine diagnose,
    aber ich freu mich, dass du endlich eine hast!
    wenn man weiss, was man bekämpfen muss,
    ist es schon etwas erträglicher! :)

    alles gute für dich!
    marie
     
  11. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Marie2, Du bringst es auf den Punkt: Ich freue mich auch für Dich, Waldwuffel, dass Du endlich einen Arzt gefunden hast, der Dich ernst nimmt und Deine Beschwerden behandeln wird. Ich hoffe, dass Du bald eine Besserung erleben wirst.

    liebe Grüße,
    Calendula
     
  12. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    gratulation:)
    was genau du jetzt hast, geht aus dieser diagnose nicht hervor....:confused:

    wie sieht den jetzt deine behandlung aus??bzw wie soll es jetzt weiter gehen??

    viel erfolg und liebe grüße

    lg
    sabine
     
  13. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    ja:D ist mir auch schon aufgefallen , die diagnose ist ziemlich weitläufig:confused: , aber erstmal etwas;)
    Ich soll erstmal weiter arcoxia udn corti nehmen und wenn das nicht die gewünschte wirkung zeigt bekomme ich eventuell erstmal quensyl dazu,physiotherapie hat er mir euch noch aufgeschrieben, jetzt heißt es erstmal wieder abwarten:( .


    lg silke
     
  14. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo wuffel,

    das ewige hinhalten kenne ich von früher...ich wurde leider zulange hingehalten....heute passiert mir nicht mehr, das können wir ja evtl. später machen.... sinn der basis ist doch so früh wie möglich und nicht erst geben,wenn der patient kurz vorm durch drehen ist...weil es ihm so schlecht geht....
    warte nicht zulange....und lasse dich nicht mehr abspeisen...kg hätte er dir sofort mit geben können...

    liebe grüße
    sabine
     
  15. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    physio hab ich ja bekommen.

    Ja und wenn was ist werd ich gleich dort auf der matte stehen.;)



    LG Silke