1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Endlich "richtigen" Rheumatologen gefunden

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von C1-Olli, 20. Januar 2004.

  1. C1-Olli

    C1-Olli Guest

    Dank Eurer Mithilfe habe ich einen guten Rheumatologen gefunden. Dafür nochmals danke!!!

    So konnte ich durch viel Glück noch einen Termin am 23,12.03 ergattern (ich kenne zum Glück jemanden der jemanden kennt....). Dort wurde ich erstmal über meinen Leidensweg und viele andere Sachen befragt, untersucht und meine Therapie umgestellt. Über Weihnachten hatte ich dann kaum noch Schmerzen (super), konnte ich doch vorher kaum noch laufen.
    Im neuen Jahr dann wieder auf der Arbeit wurde es wieder schlechter, aber immer noch besser als vorher.
    Letzte Woche dann gleich noch eine Szintigraphie und nochmal zum Rheumadoc.
    Es folgte wieder eine ausführliche Befragung, die Bildchen wurden mir erklärt, man konnte genau die Entzündungen in den Gelenken (Knie, Hüfte, Hände) sehen. Es dann noch Cortison in die Handgelenke gespritzt, die dann nach 2 Tagen völlig Schmerzfrei waren, und die Therapie wieder etwas verändert.
    Mir wurde auch gesagt, dass die Therapie noch ein wenig umgestellt werden muss, damit sie zu mir passt.
    Alles in Allem war ich überwältigt von der tollen Art und weise wie ich behandelt wurde und wieviel Zeit der Rheumadoc sich genommen hat.

    Liebe Grüsse
    Olli
     
  2. eva muc

    eva muc Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo Olli,

    freut mich für Dich, dass Du endlich den richtigen Arzt gefunden hast.

    Was mich interessiert ist, ob Du privat oder gesetzlich versichert bis.

    Gruß

    Eva
     
  3. Fliegermaggy

    Fliegermaggy Wo ich bin, ist vorne !!

    Registriert seit:
    15. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.650
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    norddeutsche Plattebene
    Moin Olli,
    schön wieder von Dir zu hören (bzw. zu lesen :D) und vor allem, dass Du Erfolg hattest und es Dir wieder besser geht.
    Mich würde interessieren, ob Du dort oben in der Nähe von Fishtown einen Doc gefunden hast, oder ob Du lange Fahrwege in Kauf nehmen mußt.
    [​IMG]

    Herzliche Grüße
     
  4. leben

    leben Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2003
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Rheuma Doc


    Hallo Olli

    Schön das du einen guten Rheuma Doc gefunden hast. ( Ich hoffe dies auch einmal schreiben zu können). Es ist fast unglaublich wie schwierig es heutzutage ist einen Arzt zu finden der sich genug Zeit nimmt und auch die Menschen ernst nimmt mit ihren Gesundheitsproblemen.

    Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung.

    Grüessli Chris

    [​IMG]
     
  5. C1-Olli

    C1-Olli Guest

    Hi,

    @Evi
    Ich bin bei der Techniker Krankenkasse

    @Fliegermaggi
    Ich habs geschafft bei Dr. Ziehe in Cuxhaven einen Termin zu bekommen.

    Gruss
    Olli
     
  6. helga1

    helga1 Bremen

    Registriert seit:
    11. Juni 2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    RHEUMADOC

    HALLO LEIDENSGENOSSIN,

    ICH KOMME AUS BREMEN UND BIN MIT MEINEM RHEUMADOC GARNICHT ZUFRIEDEN.

    KANNST DU MIR DIE ADRESSE VON DEINEM DOC GEBEN ?

    GRUSS AUS BREMEN HELGA


    MEIN RHEUMADOC IST BOTZENHARD IM ROTE KREUZ-KRANKENHAUS
     
    #6 22. Januar 2004
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2004