1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Enbrel und Netzhautentzündung

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von Wolfsole71, 8. Juli 2016.

  1. Wolfsole71

    Wolfsole71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mich heute endlich registriert um herauszufinden ob noch jemand unter Enbrel eine Netzhautentzündung bekommen hat! Ich bin im Moment mit meiner rheumatoiden Arthritis und Lupus eigentlich ganz gut eingestellt! Enbrel spritze ich seit 1 1/2 Jahren und bin inzwischen schon auf einem 2 -wöchigen Rhythmus! Zusätzlich nehme ich noch Quensyl, Arcoxia (jeden 2. Tag), Prednisolon 2 mg und Schilddrüsenmedikamente wegen meinem Hashimoto!
    Bei der Augenarztkontrolle gestern-die eigentlich wegen dem Quensyl war-hat meine Augenärztin eine "flauschige" Verdickung der Netzhaut festgestellt. Sollte das bei der nächsten Kontrolle nicht besser sein empfiehlt sie mir das Enbrel abzusetzen! Das wär supersch....., da das das erste Medikament war welches mir tatsächlich geholfen hat! In den Nebenwirkungen ist nur von einer Uveitis und Skleritis die Rede! Vielleicht hat jemand schon einmal etwas ähnliches gehabt! Entzündungswerte waren bei der letzten Kontrolle alle normal.
    Vielen Dank schon mal im voraus falls jemandem etwas schlaues einfällt!:vb_redface:
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    Du hast ja leider noch keine Info bekommen und auch ich kann dir zum Thema Enbrel und Augen wenig sagen.

    Allerdings können Netzhautentzündungen auch zu deiner Erkrankung gehören. Insofern müsste dein Rheumatologe mit der Augenklinik sich mal zusammensetzen - ok wohl eher per Mail oder Telefon. Aber dann könnte man deine Therapie u.U. ändern, wenn der Rheuamtologe den Eindruck hat dass es von deinem jetzigen Medikament kommen könnte.

    Alles Gute, Gruß Kukana