1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Enaira71 gesellt sich auch dazu :-)

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Enairanette, 27. April 2014.

  1. Enairanette

    Enairanette Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ein liebes Hallo zusammen,
    Meine Diagnose PSA habe ich seit 7Jahren, zur Zeit ist es wieder schlimm nehme jetzt seit ein paar Wochen Leflunomid und warte noch dass es anschlägt.
    Seit der Einnahme habe ich das Gefühl nicht mehr richtig atmen zu können, und bin bei der kleinsten Anstrengung aus der Puste. Kennt ihr das auch?
    Am 20.5. darf ich für 3 Wochen eine REHA in Bad Liebenwerda machen, kann mir hier vieleicht jemand schon etwas von dort berichten. Es ist meine erste REHA und ich würde mich sehr über kleine Tips freuen :)
    liebe Grüße aus der Lüneburger Heide
    Enaira
     
  2. luiselotte

    luiselotte Registrierte Benutzerin

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Herzlich willkommen, Enaira!

    Ich wünsche Dir, daß das Leflunomid endlich anschlägt (bei mir tut es das! :top:) und daß Du gute Tips zu Bad Liebenwerda bekommst!
     
  3. Enairanette

    Enairanette Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke dir luiselotte,:)
    wie lange hat es bei dir gedauert bis das Leflunomid gewirkt hat und in welcher Dosis nimmst du es?
    Hats du auch mit Atemnot dadurch zu kämpfen?:confused:
    liebe Grüße
     
  4. Louki

    Louki Fibro

    Registriert seit:
    26. Dezember 2013
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sa.- Anhalt
    Herzlich willkommen!
    Ich wünsche dir hier einen guten Erfahrungsaustausch!
     
  5. Bernstein

    Bernstein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2011
    Beiträge:
    1.047
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Enaira,

    willkommen hier bei uns im "Club"- du wirst sicherlich viele nette Menschen hier kennen lernen.


    LG Bernstein:)
     
  6. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Enaira,
    auch von mir ein herzliches Willkommen! :)
     
  7. luiselotte

    luiselotte Registrierte Benutzerin

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Enaira,

    die Wirkung setzte ca. nach 4 bis 6 Wochen ein, ich nehme 20 mg pro Tag und habe keine Schwierigkeiten mit dem Atmen. Du solltest das mit Deinem Rheumatologen besprechen - eventuell brauchst Du ja eine Alternative...

    Alles Gute! :top:
     
  8. Lupus-Frau

    Lupus-Frau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niedersachsen, Nähe Celle
    Hallo Enaira, herzlich willkommen!

    Atemnot kenne ich von Leflunomid auch nicht. So wirklich gewirkt hat es bei mir allerdings auch nicht. Und nach einem Vierteljahr musste ich es absetzen, da ich davon Durchfall bekam.

    Hast du deine Reha-Fragen schon im entsprechenden Forumbereich gestellt?
     
  9. Enairanette

    Enairanette Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Danke euch lieben für die herzliche Aufnahme.
     
  10. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Enaira71,

    erstmal herzlich Willkommen hier.

    Auch ich hab Leflonumid genommen und musste es schleunigst absetzen weil ich die gleichen Nebenwirkungen wie Du hatte.
    Bei jeder Anstrengung bekam ich kaum noch Luft.

    Hab mit meinem Rheumatologen gesprochen und er hat beschlossen, dass ich es sofort absetzen muss. Frag einfach Deinen Doc. Es gibt Alternativen.

    Lieben Gruss

    Louise