1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Emmeli

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Emmeli, 14. Juni 2009.

  1. Emmeli

    Emmeli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin hierher gekommen um Informationen zu sammeln.
    Vor einer Woche auf Grund von wiederkehrenden schmerzschüben, wurde ein Blutbild gemacht und wieder mal ein viel zu hoher Entzündungswert im festgestellt...leichtere Ehöhungen waren schon bei den vorgehenden Bluttests da.

    Die Ärztin vermutet ein Muskelrheuma. Sie gab mir Prednisolon und nach einer Einnahme von 20mg verschwanden die Schmerzen. Jetzt nehme ich sie 10 Tage durch und es soll erneut auf Entzündungsfaktoren untersucht werden, ob sie sinken.

    Was passiert da eigentlich in den Muskelfasern das sie sich entzünden und schmerzen?

    Vielleicht kann mich da mal jemand aufklären. Vielen dank!
    Emmeli
     
  2. Maike

    Maike Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    #2 14. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2009