Einfach zum Nachdenken ..

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mimmi, 28. April 2002.

  1. Mimmi

    Mimmi Guest

    Hallo Nixe,

    ja, wirklich und es stimmt! Danke für diesen Beitrag.

    Liebe Grüsse,

    Mimmi
     
  2. teebaerchen

    teebaerchen Guest

    Hallo Nixe,

    Wo Du recht hast, hast Du recht ! :)
    Liebe Grüße

    tee
     
  3. heike

    heike Guest

    hallo nixe,

    dank dieser " taktik ", ich meine, laß die vergangenheit ruhen,
    denke nicht an morgen sondern nur an das HEUTE,
    habe ich schon so manchen tag gut überstanden.
    danke für den beitrag:)

    viele grüße
    heike
     
  4. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    "Wenn wir eine Situation nicht ändern können,
    müssen wir uns selbst ändern."

    (Viktor Frankl)
     
  5. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    Die letzte der menschlichen Freihheiten
    besteht in der Wahl der Einstellungen zu den Dingen.



    (Viktor Frankl)
     
    O-häsin gefällt das.
  6. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.789
    Zustimmungen:
    669
    Ort:
    Bayern
    Auf was bezieht sich das denn, ist aber wohl ein Uraltbeitrag aus 2002.;) Sehe den Beitrag vorher von Nixe gar nicht.;)
    @ManuSkript , warum postest du denn da jetzt 2019 Sprüche oder Zitate ?
     
    #6 7. April 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2019
  7. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    *lächle* Die "Frankl-Zitate" beziehen sich auf keine Einträge in diesem Thread hier,
    sondern auf die Bezeichnung dieses Threads: "Einfach zum Nachdenken",
    welche auf mich einladend wirkte, Sprüche zu posten, welche zum Nachdenken anregen könnten
    und mir selbst aktuell am Herzen liegen :)
    Es störte mich nicht, dass dieser Thread bereits seit 2002 besteht und es hier ruhig wurde.

    *wink*
     
  8. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    Die Pflicht gegen sich selbst besteht darin,
    dass der Mensch die Würde der Menschheit
    in seiner eigenen Person bewahre.


    (I. Kant)
     
  9. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    Ziele sind nicht nur absolut notwendig um uns zu motivieren.
    Sie sind unerlässlich um uns am Leben zu halten.


    (Robert H. Schuller)
     
  10. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.789
    Zustimmungen:
    669
    Ort:
    Bayern
    Kam mir nur irgendwie merkwürdig vor und deine Antworten in Zitaten ergeben für mich hier keinen Sinn, ging und gehe davon aus das es ursprünglich kein Zitatethread war, du kannst natürlich schreiben was und wo du willst.
     
  11. Galgofrau

    Galgofrau Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2019
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    53
    Ort:
    Mittelfranken
    Da der Thread, so alt wie er ist, doch ohnehin keinen Sinn mehr macht.....
    Was soll's?
    ManuSkript hat ihn so verstanden, und ihm einen schönen Sinn gegeben.
    Ich finde es schön!
     
  12. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    Dankeschön, Galgofrau ... Blumen_.jpg
     
  13. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.789
    Zustimmungen:
    669
    Ort:
    Bayern
    Gibt aber aktuellere Threads extra für Sprüche und Zitate .;) Naja wer auf Threads die Uralt sind und mit abgemeldeteden Usern mit Zitaten auf irgendwas irgendein unklares Thema unbedingt per Zitat antworten möchte von mir aus :D
     
    #13 7. April 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2019
  14. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    Beurteile einen Tag nicht danach,
    welche Ernte du am Abend eingefahren hast.
    Sondern danach, welche Samen du gesät hast.



    (R. L. Stevenson)

     
  15. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    Lebensernte

    Wer in herausfordernden Lebensphasen, Zuversicht sät,
    Durchhaltevermögen und inneren Frieden im Herzen trägt,
    kann mit geduldiger Gelassenheit das Kommende erwarten,
    sowie getrost und hoffnungsfroh in einen neuen Tag starten,
    mit reifenden Möglichkeiten zielstrebig vom Wollen zum Handeln,
    in dankbarer Gesinnung für Verwirklichtes wieder vorwärts wandeln.


    (M)
     
  16. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    "Es gibt nichts auf der Welt was einen Menschen so sehr befähigte,
    äußere Schwierigkeiten oder innere Beschwerden zu überwinden,
    als: das Bewusstsein eine Aufgabe im Leben zu haben."



    (V. E. Frankl)
     
  17. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    "Wir erfinden unseren Auftrag in dieser Welt nicht,
    sondern wir entdecken ihn.
    Er liegt in uns und wartet darauf, verwirklicht zu werden.
    Jede/r hat eine persönliche Berufung oder Mission im Leben.
    Jede/r muss einer bestimmten Aufgabe nachkommen, die auf Erfüllung drängt.
    Der Auftrag jedes Menschen ist genauso einzigartig wie die Chance, ihn zu erfüllen."


    (V. E. Frankl)
     
  18. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    553
    "Einer der letzten menschlichen Freiheit ist,
    seine Einstellung unter welchen Umständen auch immer
    frei wählen zu können
    und einen eigenen Weg wählen zu können."


    (V. E. Frankl)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden