1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine RheumaApp ! RheumaTrack aufs Handy

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tusch, 11. Dezember 2014.

  1. Tusch

    Tusch Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Hamburg
    https://www.rheuma-online.de/aktuelles/news/artikel/neue-app-rheumatrack-bezieht-patien.html

    Hallo an alle!
    unter dem Link oben findet ihr eine Rheuma App fürs Handy.
    Ich habe gerade meinem RheumaDoc eine Nachricht geschrieben und habe dabei auf der Homepage dort die Info zu der App gefunden.
    Ich finde das sehr spannnend für uns - weil wir so direkt per Datenexport Kontakt zu unseren Rheumatolgen aufnehmen können - Rezeptbestellung und Medikamentenmanagement geht wohl auch.
    Ich habs noch nicht selber ausprobiert, weil gerade entdeckt - aber die App hab ich schon mal auf meinem Handy -
    werde weiter berichten .... oder vielleicht hat ja hier schon jemand Erfahrung damit gemacht.
    Ich war hoch erfreut auch hier bei Rheumaonline einen Bericht darüber zu finden.

    Über eure Meinung und Erfahrungen damit würde ich mich freuen
    ganz liebe Grüße
    Tusch
     
  2. Mupfel

    Mupfel seropositive RA u. Fibro

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zu Hause
    Liebe Tusch,

    guckst du hier

    außer uns beiden nutzt die anscheinend keiner :cool:
     
  3. Tusch

    Tusch Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Hamburg
    Ups...
    kam durch die Begeisterung für Technik :p
    oder weil ich gerade im App Fieber bin...
    hier gibts eine Müllabfuhr App :top:
    und eine Gesundheits App :rolleyes:
    und mein Handy kann mit meiner Waschmaschine sprechen..:cool:
    wünsche dir einen schönen Freitag
    Knuddel
    Tusch
     
  4. Nutella

    Nutella Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    RLP
    app damit ich mit meinem rheumatlogen sprechen kann :confused::confused::confused: das mach ich eigentlich via Telefon ;)....

    ne spass beiseite... wie funkt die.. weil meiner hat die definitiv end :D
     
  5. muc_micha

    muc_micha Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2012
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Im Süden von München
    Rheumatrack

    Guten morgen!
    Ich hab die App bereits seit einem Jahr, war am Anfang total begeistert, mittlerweile nutze ich sie nicht mehr.

    Bei manchen updates waren alle mühselig eingetippten Daten weg, synchronisieren hatte öfter nicht geklappt und was mich am meisten stört ist, dass ich meine Schmerzpunkte nicht richtig setzen kann weil es zu wenig Auswahlpunkte gibt. Habe RA und bei mir sind viel mehr Gelenke betroffen als auf dem Auswahlbild.
    Naja, ich schreibe wieder täglich Schmerztagebuch und nutze es hier auch von rheuma online.
    Liebe Grüße, micha
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    7.339
    Zustimmungen:
    676
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich hab die App auch, aber ich hab die nur die ersten Tage genutzt. Ist mir irgendwie zu umständlich. Oder ich bin zu doof dafür...
     
  7. Relaxo

    Relaxo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch technikaffin und nutze den Rheuma-Tracker :). Vielleicht nicht optimal, aber ich sehe eine Entwicklung im Zusammenhang mit der Dosis meiner Medikamente.

    Außerdem nutze ich noch die App der Apotheken-Umschau "Apotheke vor Ort": http://goo.gl/8UxGrA
    Da finde ich es praktisch, dass ich alle meine Medikamente einscannen kann und dann die Namen, Beipackzettel und Dosierungen immer dabei habe.

    Als weitere Gesundheits-App verwende ich auch noch "Ich-nehm-ab", ebenfalls von der Apotheken-Umschau: http://goo.gl/9FXe9e
    Hat einige Bugs aber das Programm ist super. Ich habe mich entschieden, abzunehmen um meine Gelenke zu schonen und seit Mitte Januar sind es schon 8 kg weniger.

    Grüße von
    Relaxo
     
  8. pummelfee

    pummelfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ich habe auch noch als App "CatchMyPain" Das ist ein reines Schmerztagebuch, in dem man die schmerzenden Stellen einfach per Fingerdruck farbig markieren kann. Ich finde die App einfacher, da man nicht nur auf die Gelenke beschrenkt ist. Auch bei der RA schmerzt es ja schon mal an verschiedenen Stellen.

    Seht sie euch mal an! Vielleicht hilft es ja einem :vb_cool:;)

    Lieben Gruß und einen schmerzarmen Tag