1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eine kalorientabelle noch für weihnachten

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von moknika01, 26. Dezember 2008.

  1. moknika01

    moknika01 die leseratte

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Die Kalorienregeln zu Weihnachten – zum Aufhängen am
    Kühlschrank!​
    Da wir uns ja nun der Weihnachtszeit nähern, ist es wichtig sich an die
    Kalorienregeln zu erinnern:​
    1. Wenn du etwas isst und keiner sieht es, dann hat es keine Kalorien.
    2. Wenn du eine Light-Limonade trinkst und dazu eine Tafel Schokolade isst, dann
    werden die Kalorien in der Schokolade von der Light-Limonade vernichtet.
    3. Wenn du mit anderen zusammen isst, zählen nur die Kalorien, die du mehr isst als
    die anderen.
    4. Essen, welches zu medizinischen Zwecken eingenommen wird, z.B. heiße
    Schokolade, Rotwein, Cognac, zählt NIE.
    5. Je mehr du diejenigen mästest, die täglich rund um dich sind, desto schlanker
    wirkst du selbst!
    6. Essen, welches als ein Teil von Unterhaltung verzehrt wird (Popcorn, Erdnüsse,
    Limonade, Schokolade oder Zuckerln), z.B. beim Videoschauen oder beim
    Musikhören, enthält keine Kalorien, da es ja nicht als Nahrung aufgenommen
    wird, sondern nur als Teil der Unterhaltung.
    7. Kuchenstücke oder Gebäck enthalten keine Kalorien, wenn sie gebrochen und
    Stück für Stück verzehrt werden, weil das Fett verdampft, wenn es
    aufgebrochen wird.
    8. Alles, was von Messern, aus Töpfen oder von Löffeln geleckt wird, während man
    Essen zubereitet, enthält keine Kalorien, weil es ja Teil der Essenszubereitung
    ist.
    9. Essen mit der gleichen Farbe hat auch den gleichen Kaloriengehalt (z.B. Tomaten
    und Erdbeermarmelade, Pilze und weiße Schokolade).
    10. Speisen, die eingefroren sind, enthalten keine Kalorien, da Kalorien eine​
    Wärmeeinheit sind.
     
  2. sabsi

    sabsi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Danke liebe Monika [​IMG] nun weiß ich endlich wie ich meine Gewichtsprobleme effizient in den Griff bekomme!!!:D
     
  3. Sim

    Sim Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei HH
    Kallorien

    Hi Mokhnikao1,
    ganz witzig deine Regeln für die Feiertage - doch bist du dir da ganz sicher?
    Lass unser Leben doch nicht von irgendwelchen erfundenen Kallorien beherrscht sein - gibt es die überhaupt od. sind es nur Hirngspinnnste irgendwelcher Ernährungswissenschaftler, die alles was schön ist, uns mießmachen und für sich selber nutzen wollen?

    Auch mein Wunschgewicht liegt bei 55 Kg- obwohl ich noch "in der Norm" bin, merke ich scheinbar jedes Gramm, was ich zu viel auf den Rippen habe - bes. beim Treppensteigen.. Doch lass uns bitte die Feiertage gut verbringen und schön ins neue Jahr kommen - und dann haben wir 12 Monate Zeit - wenn wir dann alle 4 Wochen 500 g weniger wiegen (das wird doch wohl zu meistern sein!!?), sind das in 1 Jahr 6 Kg!!! Ich zumindest habe Mann und Kinder und auf den Laufsteg gehe ich eh nicht.. also: neues Jahr, neues Glück!

    Noch schöne Feiertage und einen guten Anfang für neue Jahr!
    Sim ;)
     
  4. moknika01

    moknika01 die leseratte

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hochschubs