Ein Spruch,

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Guggi, 17. Januar 2004.

  1. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    "Die Geburt Jesu in Bethlehem
    ist keine einmalige Geschichte,
    sondern ein Geschenk,
    das immer bleibt."


    (M. Luther)
     
  2. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525

    "Wenn je das Göttliche auf Erden erschien, dann in der Gestalt Christi".

    (J. W. v. Goethe)

     
  3. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Norddeutschland
    Viele wissen nicht was Andere denken oder fühlen.
    Sie interpretieren deren Verhalten, und sind dann wegen den eigenen Gedanken beleidigt......:rolleyes::rolleyes:
     
  4. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    "Wenn die Friedensabsicht einen nährstoffreichen Herzensboden vorbereitet,
    kann die darin wurzelnde Vergebungsbereitschaft, fruchtbringend gedeihen."

    ( M )
     
  5. kika51

    kika51 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2016
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo,

    hier sind ja sehr viele Sprüche, die mir gefallen und mich auch nachdenklich machen. Habe auch einige aus der Fibromyalgie-aktuell.

    Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen,
    ist aufzuwachen

    Einen schönen dritten Advent wünscht allen, Christa
     
  6. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    ... Dankeschön, kika51 und gleichfalls ... [​IMG]
     
  7. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    Kerzenschein

    Der Zauber dieser stillen Zeit
    fängt sich im Kerzenschein.
    Auf Tannenzweig und grünem Kranz
    umwirbt er uns im Flammentanz
    und zieht mit weihnachtlichem Glanz
    in uns´re Herzen ein.

    (A. Menger)
    [​IMG]
     
  8. kika51

    kika51 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2016
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo, irgendetwas ist schief gelaufen und ich probiere es noch einmal, hoffe, es kommt nicht doppelt an.

    Habe noch ein nicht weihnachtlichen Spruch:

    Die Fähigkeit vergessen zu können,
    ist wertvoller als jene, sich viel zu merken.

    Liebe Grüße, Kika
     
  9. kika51

    kika51 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2016
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo, noch ein Spruch,

    Man soll dem Körper etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.

    Grüße von Kika
     
  10. Mona-Lisa

    Mona-Lisa habe RA seit 2011

    Registriert seit:
    7. November 2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    ... am Bodden
    Gedanken einer Kerze

    das hab ich heute im www gefunden... fand ich so schön...

    Quelle: http://www.k-l-j.de/KGeschichte_18.htm

    Liebe Grüße und euch allen eine wunderschöne Adventszeit :advent:
    Mona
     
  11. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    3.979
    Zustimmungen:
    3.096
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @ Mona-Lisa, vielen Dank für diese schöne Geschichte.:)

    Einen schönen 4.Advent wünscht ganz herzlich Eumel....[​IMG]
     
  12. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    *hmja* ein wahrlich nachsinnenswerter Text, Mona-Lisa!
    Dankeschön, auch Dir, sowie allen hier Schreibenden und Lesenden,
    ein stimmungsvolles 4. Advent-Wochenende ...

    ... ... ... ... ... [​IMG]
     
  13. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    "Ein liebevolles Füreinander schenkt wohlige Geborgenheit,
    wirkt erwärmend und erheiternd in der Kälte dieser Zeit."


    ( M )
     
  14. aischa

    aischa Guest

    Danke allen die hier schreiben.....besonders manu!:)

    Mona lisa, über deine geschichte werde ich noch nee weile nachdenken müssen, danke!!:)

    Wünsche allen schöne feiertage!:wbaum4:
     
    #54 17. Dezember 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Dezember 2016
  15. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    Dankeschön aischa :)
    Dir friedliche We
    ihnachtsfeiertage, mit schönen Momenten ...
    [​IMG]
     
  16. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    Im Tale sind die Blumen nun verblüht
    und auf den Bergen liegt der erste Schnee.
    Des Sommers Licht und Wärme sind verglüht,
    in Eis verwandelt ist der blaue See.

    Wie würde mir mein Herz in Einsamkeit
    und in des Winters Kälte angstvoll gehn,
    könnt ich in aller tiefen Dunkelheit
    nicht doch ein Licht in diesen Tagen sehn.

    Es leuchtet fern und sanft aus einem Land,
    das einstens voll von solchen Lichtern war.
    Da ging ich fröhlich an der Mutter Hand,
    und trug in Zöpfen noch mein Haar.

    Verändert hat die Welt sich huntertmal,
    im Auf und Ab - doch sieh, ein Licht es brennt.
    Durch aller Jahre Mühen, Freud und Qual
    leuchtet es hell und schön:
    Es ist Advent.

    (H. Fürstenberg)
    [​IMG]


     
  17. ManuSkript

    ManuSkript Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    525
    Manchmal braucht man nur ein Licht,
    das die Dunkelheit enthüllt,
    das uns still entgegen blüht
    und uns selbst mit Licht erfüllt.
    Manchmal braucht man nur ein Lied,
    das uns auf die Lippen steigt,
    das uns wieder Mut zuspricht,
    wenn die Freude in uns schweigt.
    Manchmal braucht man nur ein Wort,
    das uns warm das Herz anrührt
    und wie eine gute Hand
    uns durch unsern Alltag führt.

    (Ruth Nöther)
     
  18. kika51

    kika51 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2016
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Es gibt tausende Geschenke an Weihnachten, doch bedenke
    die Geschenke dieser Welt kosten meistens Geld

    Es gibt ein Geschenk auf Erden das wird niemals käuflich werden
    es braucht kein Geschenkpapier und du selber schenkst es dir

    Schenke dir zur Weihnachtszeit einfach nur Zufriedenheit
    weil sie Licht im Herzen spendet auch nachdem Weihnachten endet

    Alfons Pillach

    Vorweihnachtliche Grüße an alle, Kika
     
  19. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Danke liebe kika, ja dieser Spruch ist die Wahrheit pur.

    Danke!


    Johanna
     
  20. kika51

    kika51 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2016
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ja, liebe Johanna,

    in der Zeit, mit Terror und Feindseligkeit kommt man ins Grübeln und freut sich über jeden Menschen der nicht gleichgültig das Geschehen hinnimmt und mit sich im Reinen ist.

    Dir noch eine schöne Zeit, Kika
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden