1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein paar leckere Salate gefällig?????

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von Unimaus, 15. Februar 2002.

  1. Unimaus

    Unimaus Guest

    Tja nu habt ihrs: Selberschuld, nu kommt meine Leidenschaft explosionsartig zu Tage:


    Salatrezepte die ich liebe die ich immer wieder mache:

    SCHICHTSALAT

    1 Glas Sellerie
    1Dose Ananasstücke
    1Dose Mandarinen
    3 Äpfel (gewürfelt)
    7 hartgekochte Eier (gewürfelt)
    1/2 Fleischwurst (gewürfelt)
    3 Stangen Porree (nur das weiße)
    1 Dose Kidney-Bohnen
    1 Dose Mais

    alles nacheinander abtropfen lassen, schichten, dann ein Glas Miracle Whip und 1/4 l Sahne untereinander mischen, salzen, pfeffern. Über Nacht im Kühlschrank ziehen las-sen. Beim Auftischen entweder alles vermischen oder nach Belieben schichtweise ab-nehmen.
    Man kann den Schichtsalat auch noch mit Käse, gek. Schinken und vielen anderen Zu-taten abändern. Schmeckt alles toll und frisch.



    T O R T E L L I N I S A L A T

    1 Packung Tortellinis
    1 kleine Dose Obstsalat
    2 Scheiben Kasseler vorgegart

    Tortellinis kochen, Obstsalat abtropfen lassen, Kasselerscheiben in kleine Würfel schneiden, alles miteinander vermischen und Majo oder Miracle Whip unterrühren.



    PORREESALAT

    1 D. Ananasstücke
    1 D. Mandarinen
    1 D. Mais
    250 gr. gek. Schinken
    3-5 Stangen Porree
    Salz, Peffer, Majo, Petersilie

    Porree in dünne Scheiben schneiden, gek.Schinken würfeln, alles gut vermischen, Kühl-schrank



    2. Spaghetti-Salat

    200 g Spaghetti
    4 Tomaten
    1 rote und 1 gelbe Paprika
    2 hartgekochte Eier
    1 Bund Radieschen
    1 Stück Gouda (v. Aldi)
    2 EL Schnittlauch

    für die Sosse:

    3 EL Creme fraiche
    1 Magerjoghurt
    3 EL Tomaten-Ketchup
    1 Spritzer Tobasco
    1 EL Weinessig
    ¼ TL Salz
    ½ TL Paprika

    Die Spaghetti nach Anweisung kochen. Alle Zutaten würfeln, bzw. die Radieschen in dünne Scheiben schneiden.
    Sosse einfach zusammenrühren und unter den Salat heben.



    So, hier einige meiner Lieblingssalate für ein tolles Buffet
    viel spass beim Nachkochen und essen
     
  2. Steffi

    Steffi Guest

    Hallo Unimaus,

    danke für die leckeren Rezepte, man bekommt ja richtig Appetit, auch die Fleischrezepte fand ich schon ganz toll. Für wieviele Personen sind die Rezepte jeweils berechnet?

    Freue mich schon auf mehr Rezepte,

    Steffi
     
  3. Unimaus

    Unimaus Guest

    Hi Steffi
    also die Salatrezepte reichen schon für eine Menge Leute. Allerdings kann man ja auch die Zutatenmenge vergrössern oder auch verringern.
     
  4. Petra B.

    Petra B. Guest

    Hi Unimaus ,

    hab mir die Rezepte ausgedruckt.
    Werde sie bald ausprobieren. Hören sich schon lecker an ,
    schmatz , schmelz , hmmmmmmmmmm.

    Böhmi
     
  5. Unimaus

    Unimaus Guest

    Guten morgen, ihr kochfreudigen Mädels *lach*
    Also ich habe über meinen Dienstpc schon so vielen meine Dateien geschickt das ich bald echt den Überblick verlier. Also solltet ihr mal etwas von mir doppelt lesen, seht es mir bitte nach ja???
    Danke Eure Irmi/Unimaus
     
  6. Renate H.

    Renate H. Guest

    Hallo Irmi,

    auch ich bedanke mich ganz herzlich für die prima Rezepte.
    Auch ich habe sie mir ausgedruckt und werde sie bei meiner nächsten Party/Feier mal ausprobieren.
    Bin immer für neue Rezepte zu haben.

    Gruß Reni