1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein Hallo von einer weiteren neuen

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Delice, 9. Juli 2013.

  1. Delice

    Delice Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eggenfelden
    So, Hallo erst mal,
    Ich bin heute eher zufällig beim googlen meiner MRT -Diagnose auf dieses Forum gestoßen. ...
    Und da liegt auch schon mein Problem:
    Nach langem hin-und her, chronischen Schmerzen, die allerdings-aufgrund einer bestehenden Psych. Erkrankung -als psychogen abgetan wurden, überwies mich der Orthopäde letzten Monat doch ins MRT (vlt auch aufgrund der Mitteilung, dass ich Schmerzmittel mittlerweile wie smarties schlucke ??).
    Heute nun also der MRT Termin und erst mal ohne Diagnose nach Hause geschickt.
    Bei meinen Hausarzt am Nachmittag erfuhr ich dann eeeendlich was rausgekommen ist....zumindest so in groben Zügen: Osteochondrose Kreuzbein + Morbus Scheuermann. ...
    Ehrlich gesagt, so ganz kann ich vor allem mit ersterer nich wirklich was anfangen ....
    Nun ja, ich hoffe ich erfahre nächste Woche beim Orthopäden mehr ...
    Vlt kann jemand von euch parallelen ziehen?
    So viel vorerst von mir. ..:)
     
  2. Susann2

    Susann2 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Delice und
    [​IMG]bei Rheuma Online!


    Ich kenn mich leider auch nicht mit Ostechondrose
    oder der Morbus Scheuermannkrankheit aus.

    Hab etwas Geduld, es werden sich sicher noch andere User melden,
    die vielleicht einiges darüber wissen.



    LG.Susann:)
     
  3. Delice

    Delice Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eggenfelden
    Danke, :) das wäre toll. ..
    Ich werde mich in Geduld üben ;)
     
  4. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Delice,
    auch von mir ein herzliches Willkommen.
    Ich schiebe deinen Thread mal wieder nach oben, damit ihn mehr User lesen können.
     
  5. Monday

    Monday Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Delice,

    herzlich willkommen hier im Forum.
    Ein anderes Wort für Morbus Scheuermann ist "juvenile Osteochondrose" ist. Juvenil bedeutet jugendlich. Überhaupt: Scheuermann triit eigentlich immer bei jungen Menschen auf.

    Eine Osteochodrose ist, einfach ausgedrückt "Verschleiß" : knöcherne Veränderungen in der Wirbelsäule durch Abnutzung der Bandscheiben (habe ich z.B. im Lendenwirbelbereich).

    Bei M. Scheuermann aber, entsteht die Osteochondrose durch eine Wachstumsstörung. Normalerweise sind die Brustwirbel betroffen, seltener die Lendenwirbel.

    Ganz wichtig bei Scheuermann ist Krankengymnastik, aber das wird dir dein Orthopäde auch noch erklären!